3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Mascarpone-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Für die Böden:
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker, od. 1 EL selbstgem.
  • 4 Eier
  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 6 EL Milch
  • 200 g Puderzucker
  • ca. 4 EL Mandelblättchen
  • Für Füllung u. Garnierung:
  • 500 g Erdbeeren, ( gewaschen und in Stücke geschnitten )
  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Magerquark
  • 75 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker, od. 1 EL selbstgem.
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung: 2 Springböden ( 26 er ) mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 180°C ( Umluft ) vorheizen.

    Zubereitung Böden:

    200 g Zucker in den  geben und ca. 20 Sek./St. 10 pulverisieren, umfüllen. Den    mit kaltem Wasser ausspülen. Die Eier trennen. Den Rühraufsatz einsetzen und das Eiweiß in den  geben, 3 Min./St. 4 steif schlagen, dann den Puderzucker dazugeben und nochmals 2 Min./St.4 schlagen, Rühraufsatz entfernen und das Eiweiß umfüllen. Nun die Eigelbe,Butter, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Backpulver und die Milch in den  geben und 1 1/2 Min./St. 5 verrühren. Den Teig in die beiden vorb. Springböden geben, das Eiweiß darauf verteilen, sodaß ein ca, 2 cm freier Rand bleibt und die Mandelblättchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. backen. Die beiden Böden etwas auskühlen lassen, dann aus der Form lösen. Den einen Boden noch warm in 14 - 15 Stücke schneiden.

    Zubereitung Füllung u. Garnierung:

    Quark, Mascarpone, Zucker und Vanillezucker in den  geben und 1 Min/St. 5 eventuell mit Hilfe des Spatels verrühren.Den Boden auf eine Kuchenplatte setzen und einen Tortenring darum legen. Etwas Quark-Mascarpone-Masse auf dem Boden verteilen, dann die Erdbeeren darauf verteilen ( ein paar für die Garnierung zurückbehalten ), nun den Rest der Masse darauf geben ( etwas zum Ausgarnieren zurückbehalten ). Nun den zugeschnittenen Boden darauf legen und nach Belieben ausgarnieren. Fertig. Lasst es euch schmecken.

    PS: Dieses Rezept habe ich aus einer Zeitschrift und habe es geringfügig abgeändert und auf den TM umgeschrieben

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke schön

    Verfasst von Kochsuse am 10. Mai 2016 - 15:18.

    Danke schön tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega genial!  Ich habe wie

    Verfasst von Leila1611 am 9. Mai 2016 - 23:09.

    Mega genial!  Love

    Ich habe wie folgt abgewandelt:

    Statt Mascarpone habe ich 200 g körnigen Frischkäse light und 300 g Frischkäse 4 % Fett benutzt.

    Ich habe TK-Himbeeren verwendet und etwas selbstgemachtes Knuspermüsli drüber gestreut. Dann wieder Creme und dann den zweiten Boden drauf. 

    Es war perfekt!!!

    Leila

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, dass die Böden

    Verfasst von Kochsuse am 11. Mai 2015 - 17:13.

    Schade, dass die Böden zusammengefallen sind, trotzdem danke für die nette Bewertung tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ihn gestern unter anderem

    Verfasst von SuperX am 11. Mai 2015 - 11:25.

    Hab ihn gestern unter anderem zur Kommunion gemacht - war sofort weg! Super klasse - leider sind die Böden voll zusammen gefallen! Geschmeckt hat er trotzdem tmrc_emoticons.)

    ich hatte noch Pistazien und Schokolade gemahlen und die verteilt und als Umrandung .....war klasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Info. Auf das

    Verfasst von Kochsuse am 10. Juni 2013 - 13:51.

    Danke für die Info. Auf das Bild wäre ich schon gespannt.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Kochsuse, im Ofen

    Verfasst von maus1994 am 7. Juni 2013 - 18:35.

    Hallo liebe Kochsuse,

    im Ofen ist der oder sagt man das Baiser hoch gegangen und auch braun geworden. Beim Abkühlen ist er etwas zusammen gefallen, für die Böden ging es.

    Danke aber trotzdem für das tolle Rezept, die Torte war sehr lecker.I
    ch habe die Böden in einer 24er Form gebacken, daurch ist die Torte schön hoch geworden. wenn du möchtest, schicke ich dir ein Foto.

    Aber eigentlich muß die Masse doch fest sein, ich hatte auch einen Rhabarberkuchen damit gemacht nach ein paar Stunden war vom Baiser nix mehr zu sehen.

    Baiser wird doch auch sehr oft in Spritzbeutel gefüllt und auf Torten usw. aufgespritzt, da gibt es so viele tolle Rezepte

    Eigentlich kann man da doch gar nix falsch machen, ich verstehe das nicht.

     


    Ganz liebe Grüße

    Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Maus1994, das ist bei

    Verfasst von Kochsuse am 4. Juni 2013 - 23:55.

    Hallo Maus1994,

    das ist bei mir auch so. Klappt aber trotzdem gut. Kansst ja mal berichten, ob es bei Dir auch funktioniert hat.

     

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Torte mach ich immer

    Verfasst von Friseuse am 4. Juni 2013 - 18:41.

    Diese Torte mach ich immer mit 2 oder 3 Becher Schlagsahne und 2 Büchsen Madarinen. Dieses Rezept mit Erdbeeren werde ich auch mal versuchen. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Bei mir wird der feste

    Verfasst von maus1994 am 4. Juni 2013 - 18:27.

    Hallo,

    Bei mir wird der feste Eischnee sobald ich den Zucker dazugebe jetzt zum zweiten Mal zu einer dickflüssigen Masse.

    Habe  diese jetzt trotzdem auf den Rührteig gegeben und im Ofen, das wird bestimmt nix.

    Wieso wird der Eischnee flüssig wenn der Zucker dazu kommt????? 

    Das ist mir auch letztens schon passiert, da habe ihn mit dem Handrührer geschlagen.

    Was mache ich da bloß falsch, ist doch eigentlich gaaanz einfach, ich verstehe das nicht.

    Hast du vielleicht eine Erklärung?

    Ich werde nachher berichten ......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Kochsuse am 10. Mai 2013 - 17:28.

    Danke tmrc_emoticons.)

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell

    Verfasst von awsti am 10. Mai 2013 - 10:18.

    tmrc_emoticons.) Super lecker und schnell gemacht! Danke für das tolle Rezept! Von mir 5 Sterne!


    LG Andrea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!)))

    Verfasst von BunnyV am 8. März 2013 - 15:15.

    Danke!)))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • BunnyV schrieb: Ich möchte

    Verfasst von Kochsuse am 8. März 2013 - 11:04.

    BunnyV

    Ich möchte die Torte unbedingt nachbacken, aber ich habe noch ein paar fragen. Und zwar: auf wieviel Grad soll man das Backofen aufheizen? Und, soll mann Umlüft oder Ober und Unterhitze verwenden? 

     

     

    Hallo, steht oben bei der Zubereitung gleich als Erstes.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich möchte die Torte

    Verfasst von BunnyV am 8. März 2013 - 02:55.

    Ich möchte die Torte unbedingt nachbacken, aber ich habe noch ein paar fragen. Und zwar: auf wieviel Grad soll man das Backofen aufheizen? Und, soll mann Umlüft oder Ober und Unterhitze verwenden? 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Reichle1606 schrieb: Eine

    Verfasst von Kochsuse am 15. Juni 2012 - 20:23.

    Reichle1606

    Eine Frage.... kommt die Eiweißmasse+Mandeln auf beide Böden oder nur auf den oberen??

    Danke und liebe Grüße

     

    Die Masse wird auf beide Böden verteilt.

     

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage.... kommt die

    Verfasst von Reichle1606 am 15. Juni 2012 - 15:59.

    Eine Frage.... kommt die Eiweißmasse+Mandeln auf beide Böden oder nur auf den oberen??


    Danke und liebe Grüße


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo TM-Köpfchen, freue mich

    Verfasst von Kochsuse am 29. April 2012 - 21:21.

    Hallo TM-Köpfchen,

    freue mich aber dennoch, dass der Kuchen geschmeckt hat.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo Kochsuse, ich kenne

    Verfasst von TM-Köpfchen am 29. April 2012 - 18:11.

     

    Hallo Kochsuse,

    ich kenne das Rezept und habe es heute als Thermomixrezept nach Deiner Anleitung ausprobiert.

    Es ist mir aber nicht so gut gelungen wie auf die "herkömmliche" Weise. Die Eiweißmasse war nach dem Steifschlagen klebrigglänzend, wodurch sie im Ofen oben zu schnell braun und darunter noch nicht richtig gar geworden ist.

    Die beiden Böden zusammen bei Umluft garen zu lassen hat auch nicht so funktioniert. Die Böden sind unterschiedlich schnell braun geworden.

    Den Rand der Form nicht zu fetten war auch nicht so gut, denn der Baiser klebte doch sehr am Rand, obwohl ich 2 cm Abstand genommen habe.

    Die Idee, den oberen Boden vor dem Zusammmensetzen in Stücke zu schneiden ist super, nun brauche ich nicht mehr mein elektrisches Messer, um den Kuchen zu schneiden.

    Zum nochmaligen Nachbacken werde ich zwei Dinge anders machen:

    -den Boden der Springform mit Backpapier auslegen, den Rand fetten und mit Mehl ausstäuben

    -die Böden nacheinander im vorgeheizten Ofen, 2. Schiene von unten mit Ober/Unterhitze  bei 175° C backen, sie 10 Min. auskühlen lassen und sie dann aus der Form lösen.

    Ist Geschmacksache, aber ich habe nur 350g Quark und 350g Mascarpone für 500g Erdbeeren genommen und das hat mir an Füllung gereicht.

    Das Rezept ist bei uns sehr beliebt und ich danke Dir sehr, dass Du es für den Thermomix umgeschrieben hast.

    LG, TM-Köpfchen! 

      

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse, habe die

    Verfasst von safe am 28. April 2011 - 16:18.

    Hallo Kochsuse,

    habe die Torte an Ostern gebacken. War ein voller Erfolg!! Vielen Dank für´s Einstellen!

    Liebe Grüße, safe tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schaut lecker aus, freu mich

    Verfasst von Roter Krebs am 12. April 2011 - 16:18.

    Schaut lecker aus, freu mich schon auf die Erdbeerzeit, dann probier ich die Torte gleich mal.

    Euer Roter Krebs

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo RaHoMue,

    Verfasst von Kochsuse am 5. April 2011 - 13:50.

    entschuldige das Versehen. Da meint man man hat alles eingegeben, dann vergisst man doch noch etwas. Aber hier im Forum gibt es ja Gott sei Dank aufmerksame Leser. Ich habe es schon nachgetragen. Es kommen 2 TL Backpulver in den Teig.

    LG Kochsuse

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backpulver?

    Verfasst von RaHoMue am 5. April 2011 - 12:04.

    Hallo,

    wieviel Backpulver gehört da denn rein? Hab ein ganzes Päckchen genommen - war wohl zuviel, weil der Boden nach dem Ofen total in sich zusammen gesackt ist.........

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total appetitlich

    Verfasst von teddyundine am 5. April 2011 - 00:31.

    Hallo Kochsuse,

     

    die Torte sieht ja total appetitlich aus. Wenn es jetzt bald wieder schmackhafte frische Erdbeeren gibt, werde ich das auch ausprobieren. Finde es vor allem toll, dass so eine hübsche Torte in so kurzer Zeit fertig werden kann.

     

    Gruß

    teddyundine Cooking 2



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo bangy,

    Verfasst von Kochsuse am 7. März 2011 - 18:48.

    habe es schon nachgetragen. Die Butter kommt mit allen anderen Zutaten für den Teig in den Mixtopf. T`schuldigung.

    LG Kochsuse

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Butter

    Verfasst von bangy am 7. März 2011 - 17:55.

    Hallo,

    kurze Frage: Wann kommt die Butter zum Teig? Rühre sie einfach mit dem Eigelb und Zucker dazu, wird wohl klappen!

    Gruß bangy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,

    Verfasst von Kochsuse am 1. März 2011 - 19:13.

    freut mich, dass Euch das Rezept zusagt. Diese Torte ist eigentlich immer als erstes aufgegessen. Bin mal gespannt, wie sie Euch schmeckt.

    LG Kochsuse

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse

    Verfasst von Mixi-Hexe am 1. März 2011 - 18:04.

    Das ging ja fix !!!

    Vielen Dank für´s einstellen !!! Wenn ich davon jetzt schon ein Stück auf dem Teller hätte ... hmmmmmmmmmmmmm, die hast Du ja toll gemacht.  Tolle Foto´s !!!

    Da gibt es jetzt schon 5 Sterne, denn nach den Zutaten kann die ja gar nicht schiefgehen.

    Rezept ist seit gestern schon ausgedruckt.

    Liebe Grüße Mixi Hexe

    Liebe Grüße Mixi-Hexe</

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aber Hallo, da mag man ja

    Verfasst von Ankemix am 1. März 2011 - 15:56.

    Aber Hallo,

    da mag man ja sofort Kaffee kochen und sich an den Tisch setzen. Sobald Erdbeerzeit ist, werde ich es ausprobieren. Da freut sich nicht nur das Auge sondern auch der Magen.HmHmHm....

    Einfach klasse`!!!!

     

    Cooking 1

    Heute wird mal wieder richtig gezaubert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo risottosusi,

    Verfasst von Kochsuse am 1. März 2011 - 15:14.

    geht auch mit Himbeeren.

    LG Kochsuse

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht wirklich lecker aus!

    Verfasst von risottosusi am 1. März 2011 - 14:36.

    Da wir aber leider einen Erbeer-Allergiker in der Familie haben, werde ich die Torte mal mit Himbeeren testen! Das geht doch bestimmt auch! Cooking 1

    LG, Risottosusi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmmmm lecker, auch ich

    Verfasst von Naschkatze am 28. Februar 2011 - 22:16.

    Hmmmmmmm lecker,

    auch ich habe mr dieses Rezept abgespeichert. Werde es auch sobald es Erdbeeren gibt auf den Tisch bringen. Mein Mann freut sich jetzt schon.tmrc_emoticons.) Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bo ey!!!

    Verfasst von Delphinfrau am 28. Februar 2011 - 21:19.

    ...das ist ja DER Hammer!!! Wenn dieser Kuchen nur halb so gut schmeckt, wie er auf diesem Foto aussieht, dann - zerspringt meine Waage wahrscheinlich, wenn ich draufsteige... jammjamm... sobald meine sch.... Bronchitis mich aus den Klauen läßt und ich wieder was schmecke und ein bißchen Zeit hab, da wird dieses Schmankerl ausprobiert. Kann es kaum erwarten!!! Danke!!! Delphinfrau tmrc_emoticons.;-)

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmmmmmmmm :)

    Verfasst von Mixperle am 28. Februar 2011 - 19:51.

    sieht die toll aus - ich freu mich auf die Erdbeersaison tmrc_emoticons.;)

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsuse! Die sieht ja

    Verfasst von schina am 28. Februar 2011 - 19:00.

    Hallo Kochsuse!

    Die sieht ja lecker aus!

    Schon abgespeichert!

    LG schina


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können