3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Försterboden


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 150 g Haselnüsse
  • 1 Esslöffel Backkakao
  • 1 Esslöffel Mehl 405
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 3 Stück Eier
5

Zubereitung

  1. Haselnüsse auf Stufe 10 feinmalhlen.

    Alle anderen Zutaten dazu und 30 Sekunden auf Stufe 5 .

    in eine Springform füllen und 

    20 Minuten bei 180 Grad backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Boden ist ein echter Allrounder. Man kann ihn mit allem möglichen belegen.z.B. Mit geschlagener Sahne und darüber Eierlikör . Oder ein Glas preisselbeerkompott mit geschlagener Sahne gemischt.

Oder mit Nusssahne. Auch mit angedickten Kirschen und Rotweincreme von Dr. O ....obendrauf ist er ein Gedicht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein sehr leckerers und schnelles Rezept!...

    Verfasst von DanielaBarbara am 7. Februar 2017 - 10:03.

    Ein sehr leckerers und schnelles Rezept!Smile

    Ich backe den Kuchen immer in einer 28er Springform und belege ihn je nachdem was ich gerade da habe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leider, leider kann ich ja

    Verfasst von Delphinfrau am 7. Februar 2016 - 20:29.

    leider, leider kann ich ja nur einmal bewerten... 

    aaaaber: von meiner Freundin Heike, ihrer Tochter und ihrem Sohn und von meinem herzallerliebsten Dicken natürlich ebenfalls soll ich Dir den vollen Sternensegen ins Haus liefern... <img class="> <img class="> <img class="> <img class="> <img class=">

    ich hab Sahne-Mascarpone mit Vanillezucker und dann kleingeschnipfelte frische Ananas und Birnen drunter gehoben und das auf den Boden gegeben, den Boden selber vorher mit Kaffeelikör (selbstgemachtem) und Amaretto getränkt und dann das alles mit kleingeschredderter Schoki (dunkle) bestäubt... sooo einfach und ratz-fatz... 

     jammie... [[wysiwyg_imageupload:21954:]] 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Boden auch für Torten

    Verfasst von Leni53 am 18. September 2015 - 19:10.

    super Boden auch für Torten aller Art und so schnell gemacht - vielen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • anette und Biggi ich danke

    Verfasst von Mupfel64 am 19. November 2014 - 00:18.

    anette und Biggi ich danke euch für die Sterne tmrc_emoticons.-) freue mich das euch die Torte bzw der Boden gefällt !

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer wirklich  super LG

    Verfasst von biggi144 am 30. Oktober 2014 - 10:59.

    Hammer tmrc_emoticons.)

    wirklich  super tmrc_emoticons.)

    LG  Brigitte

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Kuchen, habs probiert

    Verfasst von Annette B. am 26. September 2014 - 00:31.

    Toller Kuchen,

    habs probiert und werde Garantiert zum Wiederholungstäter. Vielen Dank für Rezept und Ideen dazu.

    Viele Grüße Annette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute war die Variante mit

    Verfasst von Colette am 31. August 2014 - 20:22.

    Heute war die Variante mit Rotweincreme dran. Saulecker und er kam sehr gut an. tmrc_emoticons.)[[wysiwyg_imageupload:11273:]]

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke dir Colette, freue mich

    Verfasst von Mupfel64 am 22. April 2014 - 21:36.

    Danke dir Colette,

    freue mich das er jetzt auch bei dir Einzug gehalten hat. Die Preiselbeervariante gab es Ostern auch im Cafe tmrc_emoticons.-)

    Danke dir für die Sterne tmrc_emoticons.-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Boden. Ich habe ihn

    Verfasst von Colette am 21. April 2014 - 00:07.

    Super Boden. Ich habe ihn jetzt endlich mal gemacht und garantiert nicht zum letzten Mal. Der ist superschnell fertig und total lecker. Ich habe die Preiselbeer-Sahne-Variante gemacht. tmrc_emoticons.)

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 26 cm :)  sorry bin grad im

    Verfasst von Mupfel64 am 22. Oktober 2013 - 10:19.

    26 cm tmrc_emoticons.) 

    sorry bin grad im Arbeitsstress, hat etwas gedauert tmrc_emoticons.( ich hoffe es ist noch früh genug ?! 

    Eigentlich ist es aber auch egal,du kannst jede Form nehmen auch 24 oder 28 dann wird der Boden ja höchstens dicker , bzw dünner tmrc_emoticons.) klappt aber immer ! 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kann mir jemand

    Verfasst von biggi144 am 21. Oktober 2013 - 16:51.

    Hallo

    kann mir jemand sagen welche Größe die Springform haben sollte für die Menge.

    Würde ihn gerne mal testen.

    LG Brigitte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo :)  danke dir :)  hab

    Verfasst von Mupfel64 am 4. Oktober 2013 - 12:17.

    Hallo tmrc_emoticons.) 

    danke dir tmrc_emoticons.) 

    hab dich schon vermisst deine Wirsing Hackfleisch Quiche steht bei mir schon länger auf der To koch Liste tmrc_emoticons.) aber für eine Einzelperson immer etwas viel und ich mag es lieber frisch tmrc_emoticons.) anstatt eingefroren tmrc_emoticons.) 

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh Mupfelchen was für ein

    Verfasst von Cermix am 4. Oktober 2013 - 12:05.

    oh Mupfelchen was für ein toller Boden, der kommt jetzt im Herbst/ Winter öfters zum Einsatz, nach den ganzen Hefekuchen die ich in letzter Zeit gebacken habe, brauch ich T O R T E!!!!

     

    Danke für das tolle Rezept.

    Apfelzimt kommt demnächst dran, wenn  Bratapfelmarmelade von dir wieder in Großmengen hergestellt wird, Produktion läuft dann auf Hochtouren.

    Knutsch dich Love

     

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :bigsmile:  soll ich dir was

    Verfasst von Mupfel64 am 1. April 2013 - 11:13.

    Big Smile 

    soll ich dir was sagen Elfe ?! Ich finde Ihn auch Super klasse ! Hauptsache ich habe diesen Boden im Kühlschrank, dann kann mir nichts passieren, da fällt mir immer was zu ein tmrc_emoticons.) ich habe gestern Kirschen angedickt , darauf gegeben und ein Tütchen Schwarzwälderkirschcreme von Dr Oetker mit Schmand und geschlagener Sahne  verrührt  auf die Kirschen und oben drauf jede Menge Schokoladenraspeln tmrc_emoticons.) hmmm 

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich gehöre auch in den Kreis

    Verfasst von elfe59 am 1. April 2013 - 07:41.

    Ich gehöre auch in den Kreis der Liebhaberinnen.

    Auf meinen Boden wurden 3 EL BerryCurd gestrichen, dann mit Himbeeren belegt, darauf eine HImbeer- Joghurtsahne und als Krönung Sahnetupfen mit Himbeeren.

    Leider kann ich nicht doppelt bewerten.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mixperle danke du entwickelst

    Verfasst von Mupfel64 am 31. März 2013 - 22:54.

    Mixperle danke du entwickelst dich ja zu einem Försterbodenliebhaber tmrc_emoticons.) mit Variationstalent ! 

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe schon wieder eine andere

    Verfasst von Mixperle am 29. März 2013 - 11:08.

    Habe schon wieder eine andere Variante gemacht, diesmal habe ich statt Haselnüsse Walnüße genommen und ein Glas abgetropfte Kirschen auf dem Teig verteilt und gleich mitgebacken, obendrauf kam 400 g geschlagene Sahne und die ich eine Tafel geschmolzene (wieder etwas abkühlen lassen) Schokolade untergezogen habe, hmmmmm

    Ich liebe diesen Boden!

    Ich hab keine Ahnung wie ich hier ein Bild reinbekomme, probier es demnächst mal aus!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle,  danke für

    Verfasst von Mupfel64 am 24. März 2013 - 22:53.

    Hallo Mixperle, 

    danke für die Sterne, kannst du hier ein Foto einstellen ? Unter deinem Kommentar vielleicht ? Hört sich sehr lecker an und auch noch mit 43 ooooohh tmrc_emoticons.) 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute eine neue Variante

    Verfasst von Mixperle am 24. März 2013 - 22:39.

    Habe heute eine neue Variante ausprobiert

    Habe den Kakao weggelassen, dafür 1 EL Mehl mehr, den Boden zweimal gemacht, auf den zweiten eine Baisermasse aus 3 Eiweiß und 80 gr Puderzucker, dazwischen eine Creme aus 300 ml O-Saft, Orangenfruchtfleisch, 2 EL Orangenzucker, 43 tmrc_emoticons.) 150 gr Mascarpone, 6 Blatt Gelatine und 400 gr Sahne, den ersten Boden hab ich noch mit Marmelade bestrichen tmrc_emoticons.)

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Elfe :)  es sei dir

    Verfasst von Mupfel64 am 19. Februar 2013 - 19:45.

    Hallo Elfe tmrc_emoticons.) 

    es sei dir nochmal verziehen tmrc_emoticons.) danke für die polierten Sterne tmrc_emoticons.) 

    deine Variante hört sich auch Super an tmrc_emoticons.) 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schande, Schande, ich habe

    Verfasst von elfe59 am 19. Februar 2013 - 09:31.

    Schande, Schande, ich habe den Boden schon so oft gebacken und noch nie bewertet.

    Dafür gibt es nun 5 blankgewienerte Sterne.

    Meine letzte Variante war folgendermaßen : Auf den Boden 2EL http://www.rezeptwelt.de/rezepte/8085/quitten-ingwer-schoko-karamell-gelee.html, darauf Bananenscheiben und dann Nusssahne. Als Verzierung gab es Sahnetupfen mit Schoko Crossies.  Am Kaffeetisch saßen lauter Bioleks, denn man hörte man nur hmmmmmmmm...........

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Delphinfrau daaaaanke  freue

    Verfasst von Mupfel64 am 20. Januar 2013 - 22:44.

    Delphinfrau daaaaanke  Love

    freue nich sehr über deinen Sternensegen tmrc_emoticons.) 

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sooo lecker!!! Und soooo

    Verfasst von Delphinfrau am 20. Januar 2013 - 16:24.

    sooo lecker!!! Und soooo einfach zu machen!!! Hab ihn ja schon vor ein paar Tagen gegessen und heute Vormittag habe ich ihn jetzt selber gebacken!!! Sehr, sehr lecker... wird gleich zu einer Geburtstagstorte "aufgemotzt"!!!  

    selbstverständlich der volle Sternensegen!!! Grüßle... 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dusty es freut mich das du

    Verfasst von Mupfel64 am 17. Januar 2013 - 11:24.

    Dusty es freut mich das du den Boden auch für dich entdeckt hast tmrc_emoticons.) hm und mit Himbeeren und Mascarpone bestimmt auch total lecker tmrc_emoticons.) danke für die Sterne tmrc_emoticons.) 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuper Boden und eigentlich

    Verfasst von dusty am 17. Januar 2013 - 11:20.

    Suuper Boden und eigentlich viel mehr Sterne wert als 5 - die ich natürlich sehr gerne hier lasse. Bei mir gab es eine Variante mit Himbeeren und Sahne Mascarpone Creme drauf - klasse - danke für das tolle Rezept.

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klappan und Patgru ich danke

    Verfasst von Mupfel64 am 13. Januar 2013 - 20:43.

    Klappan und Patgru ich danke euch tmrc_emoticons.) 

    ja der Boden ist ein wirklicher Allrounder tmrc_emoticons.) demnächst kommt mein Rezept mit der Variation die dann im Gugelhupf steht tmrc_emoticons.) 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • EINFACH SCHNELL

    Verfasst von Patgru am 13. Januar 2013 - 19:11.

    EINFACH SCHNELL  LECKERRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR.

    Absolut genialer Boden für sämtliche Variationen.wies passt .

    Den Boden mußte ich mit Haselnüssen/Mandeln backen.....da nicht genügend Haselnüsse vorrätig.Kein Problem ging und schmeckte auch..

    Als Belag   streichte ich den Boden mit Preiselbeerenkompott ein.Darauf kam meine kreirrte Creme 1oo g Traubensaft und 400g Sekt rose` alkoholfrei angerührt mit Sofortgelantine..............nach etwas kühlen, 2 Becher Sahne die vorher im TM geschlagen wurde ,Sahne mit der Traubensektcreme kurz verrührt und auf die Preiselbeeren gegeben.

    Dann wo alles fest war nochmal Sahne  geschlagen .......auf die Creme verteilt und darauf mit Raffaellos  und Schokoblättchen garniert .LECKER.........Es ist nicht süss,da kein Zucker verwendet wurde.Wer es aber süss mag sollte es für sich abändern.

    Jedenfalls ein tolles Teil ist dabei herausgekommen und uns hat es geschmeckt.

     

    5 wohlverdiente Sterne,vergebe ich sehr gerne........................mehr geht leider nicht. fürs Teilen.

    [[wysiwyg_imageupload:3754:height=150,width=200]]

     

    [[wysiwyg_imageupload:3755:height=150,width=200]]

     

     

     

     

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern den tollen Boden

    Verfasst von klappan am 5. Januar 2013 - 15:41.

    Habe gestern den tollen Boden mit Preiselbeersahne gemacht, unser Besuch und wir waren begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept. Werde ich bestimmt noch in anderen Variationen machen.

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh Sowe schön und dann vom

    Verfasst von Mupfel64 am 17. Februar 2012 - 22:24.

    Oh Sowe schön tmrc_emoticons.-) und dann vom Mann gebacken Super ! 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen Boden habe ich auch

    Verfasst von sowe am 17. Februar 2012 - 20:58.

    Diesen Boden habe ich auch schon mal von meinem Mann gebacken bekommen . Ich durfte dann die Sahne daraufgeben und den Eierlikör verteilen...  Hmmm... Wir werden auch noch andere Variationen versuchen...


    Der Boden selber ist wirklich klasse!


    Danke fürs Einstellen!!!

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Teddyundine , Ja ich

    Verfasst von Mupfel64 am 17. Februar 2012 - 19:05.

    Danke Teddyundine ,

    Ja ich freue mich schon auf die Erdbeerzeit mit Schokosahne und frischen Erdbeeren hhhhmmmmm lecker tmrc_emoticons.-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept, geht

    Verfasst von teddyundine am 17. Februar 2012 - 18:22.

    Super tolles Rezept, geht schnell, schmeckt klasse und ist für verschiedene Beläge geeignet, heute schon zum 2. Mal gebacken und natürlich gibt es 5 Sterne dafür. 



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gabi , der ist schon

    Verfasst von Mupfel64 am 4. Februar 2012 - 20:00.

    Hallo Gabi ,

    der ist schon echt toll der Teig, nicht wahr ? 

    Tausend DAnk für die vielen Sterne tmrc_emoticons.-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •        Hallo Mupfel, haben

    Verfasst von Gabi1955 am 4. Februar 2012 - 18:52.

          

    Hallo Mupfel,

    haben gestern zum 1. Mal den Försterboden gemacht und heute mit Preiselbeeren und Rotweincreme "belegt".

    Der Boden ist supertoll, leicht und saftig. Den gibt es jetzt öfter und du dafür

     

     


     Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Schina, Jetzt kann ich

    Verfasst von Mupfel64 am 22. November 2011 - 01:37.

    Danke Schina,

    Jetzt kann ich sie sehen tmrc_emoticons.-) sehr süße Sternchen tmrc_emoticons.-)

    Lg

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mupfel! sind Dir

    Verfasst von schina am 22. November 2011 - 01:01.

    Hallo Mupfel!

    sind Dir sicher! Ruck-Zuck gemacht und lecker!

    Danke!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schina,   danke für die

    Verfasst von Mupfel64 am 20. November 2011 - 21:14.

    Hallo Schina,


     


    danke für die Sterne ? weil sehen kann ich sie nicht, wird mir nur ein Schild hingehalten tmrc_emoticons.-)


    Schönen Abend dir tmrc_emoticons.-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Musste das Rezept

    Verfasst von Mupfel64 am 16. November 2011 - 22:47.

    Hallo,

    Musste das Rezept gerade mal auf die schnelle ein stellen, deshalb fehlt ein wenig .

    Das Rezept ist schon ganz alt und heißt einfach so , keine Ahnung warum, vielleicht weil im Original Preisselbeersahne oben drauf kommt ?!

    Gebacken wird der Teig in einer Springform.

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum nennt sich der Kuchen

    Verfasst von AnitaZ1972 am 16. November 2011 - 22:20.

    Warum nennt sich der Kuchen "Försterboden"?

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backblech backen?  

    Verfasst von Mama_Mil am 16. November 2011 - 22:06.

    Backblech backen?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können