3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtige Quarkmuffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Stück

Für den Teig

  • 125 gr. Butter
  • 500 gr. Magerquark
  • 2 Becher Sauerrahm 10%, 400 gr.
  • 1 Esslöffel Limetten-oder Zitronensaft
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 2 Esslöffel Griess
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver z. Kochen
  • 1 Dose Pfirsiche
  • 1 Päckchen klarer Tortenguss
5

Zubereitung

  1. Die Butter kurz auf Stufe 5 verrühren...alle Zutaten, außer die Pfirsiche und Tortenguß dazugeben. Ca. 20 Sek. mit Hilfe des Spatels auf Stufe 4 verrühren.

    Den Teig in 18 Muffinsförmchen geben, ca. 25 min. im Backofen bei 170 Grad backen.

    Etwas abkühlen lassen, dann die Pfirsiche in Spalten schneiden, auf die Muffins legen..den Tortenguß nach Packungsanweisung anrühren, über die Pfirsiche geben, stocken lassen...und genießen:::

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren