3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gebackene Obsttorte mit Baiser


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 150 g Butter, weich
  • 125 g Zucker

  • 1 Ei "L"
  • 2 Eigelb
  • 1 Pr. Salz

  • 125 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver

Belag

  • 500 g Obst, geputzt und in Stücken, wie z.B. :
  • Rhabarber, Stachelbeeren
  • Johannisbeeren, oder Sauerkirschen

Baiser

  • 2 Eiweiß
  • 1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 125 g Zucker
5

Zubereitung

    Teig
  1.  

    Butter in den Closed lid, 15 Sek./ St. 4 cremig rühren

    Zucker dazu geben, 30 Sek./ St. 3 weißschaumig rühren

    Ei, Eigelb und Salz dazu geben, 45 Sek./ St. 4,5 cremig aufschlagen

    Mehl, Stärke und Backpulver dazu geben, 30 Sek./ St. 5 aufschlagen

    Teig in eine Springform füllen

  2. Belag
  3.  

    Obst auf den Teig verteilen

    Im vorgeheizten Backofen 30 Min. bei 175°C backen

  4. Baiser
  5.  

    Closed lid reinigen

    Schmetterling einsetzen

    Eiweiß und Zitronensaft in den Closed lid, 2,5 Min./ St. 3 steif schlagen

    Closed lid weiter laufen lassen und langsam den Zucker einrieseln lassen

     

    Eischnee in einen Spritzbeutel füllen, gitterförmig auf den warmen Kuchen spritzen und weitere 15 Min. / bei 175°C backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Obstsorten können auch miteinander gemischt werden.

Baiser kann auch mit dem Spatel über den Tortenboden verteilt werden, anstatt mit dem Spritzbeutel aufgetragen zu werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo RausW,...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 27. September 2017 - 14:09.

    Hallo RausW,
    freut mich, dass Du von meinem Kuchenrezept so begeistert bist und ihn auf vielfälltige Weise schon gebacken hast.Lol
    DANKE fürs Feedback und die 5*.Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Kuchen!...

    Verfasst von RausW am 8. September 2017 - 21:59.

    Sehr leckerer Kuchen!
    Schon mehrmals gebacken, mit Stachelbeeren, Äpfeln und Johannisbeeren. Genau nach Rezept (nur anstatt L nehme ich ein M-Ei), immer super geworden.
    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da haben wir wohl das gleiche gebacken...

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 17. Juli 2017 - 13:15.

    Da haben wir wohl das gleiche gebacken Sebastian77, ich hatte nur statt der Äpfel, Rhabarber genommen.Wink
    Danke fürs Feedback und die *****.Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe Erdbeeren + Äpfel +...

    Verfasst von Sebastian77 am 12. Juli 2017 - 22:13.

    Sehr lecker. Habe Erdbeeren + Äpfel + Stachelbeere verwendet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich Meli, dass es Euch

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 20. Juni 2016 - 08:27.

    Freut mich Meli, dass es Euch ebenfalls schmeckt. tmrc_emoticons.D DANKE fürs Feedback und die 5☆. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker danke für dieses

    Verfasst von Meli vom Rhy am 19. Juni 2016 - 23:59.

    Sehr lecker danke für dieses Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja find ich auch, einfach und

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 19. Juni 2016 - 23:42.

    Ja find ich auch, einfach und lecker! tmrc_emoticons.;) DANKE für die *****. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker!

    Verfasst von einfach und lecker am 18. Juni 2016 - 09:57.

    Einfach lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich Gaby, dass Du so

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 22. Juli 2015 - 21:48.

    Freut mich Gaby, dass Du so begeistert bist.  tmrc_emoticons.D  Habe heute ebenfalls Stachelbeeren geerntet,  und den  Kuchen gibts morgen. tmrc_emoticons.;) D*A*N*K*E für Deine Rückmeldung die 5*.  Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept - vielen Dank!

    Verfasst von Gaby S. aus B. am 21. Juli 2015 - 23:58.

    Super Rezept - vielen Dank! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  D*A*N*K*E waldi

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 4. Juli 2015 - 09:09.

    Love  D*A*N*K*E Love waldi

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • und wieder mal ein tolles und

    Verfasst von waldi w. am 1. Juli 2015 - 19:33.

    und wieder mal ein tolles und schnelles Rezept von dir entdeckt.

    habs mit Stachelbeeren gemacht - echt klasse !

    vielen lieben Dank

     

    lg waldi

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da stimm ich Dir zu

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 5. Mai 2015 - 07:16.

    Da stimm ich Dir zu Snoopys73, und er ist immer schnell gemacht. DANKE für's Feedback und die 5*. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckerer Kuchen und mit

    Verfasst von Snoopys73 am 3. Mai 2015 - 23:55.

    Leckerer Kuchen und mit verschiedenem Obst immer wieder eine Abwechselung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • *D*A*N*K*E* thermi2005

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 5. August 2014 - 21:47.

    *D*A*N*K*E* thermi2005 Love.

    Freut mich, dass Du von der gebackenen Obsttorte so begeistert bist tmrc_emoticons.D .

    Die Idee mit den gefrorenen Früchten ist eine prima Idee Cooking 7.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von thermi2005 am 5. August 2014 - 11:17.

    Sehr lecker und schnell gebacken tmrc_emoticons.)


    Habe den Kuchen nun schon öfters gebacken und dabei immer gefrorene Stachelbeeren verwendet. Geht gut, ich backe ihn nur ein paar Minuten länger bevor die Baisermasse daraufkommt. So kann ich auch sehr schnell einen leckeren Kuchen backen, ohne lange Auftauzeit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi snuffi81, Danke für Deine

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 13. Juli 2014 - 16:20.

    Hi snuffi81,

    Danke für Deine Rückmeldung und Bewertung tmrc_emoticons.D . Freut mich, dass Dir der Kuchen so zusagt und ganz nach Deinem Geschmack ist.

    Wie sehr er allerdings 'durch saftet', liegt der Obstsort und der Reife der Früchte tmrc_emoticons.;) . Aber lecker ist er, unbestritten tmrc_emoticons.8).

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr einfach, sehr lecker,

    Verfasst von snuffi81 am 12. Juli 2014 - 14:16.

    sehr einfach, sehr lecker, allerdings saftet der kuchen sehr schnell durch, am besten am selben tag noch essen, aber geschmacklich echt klasse! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja ischl, es ist der richtige

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. Juli 2014 - 17:43.

    Ja ischl, es ist der richtige Kuchen für diese Jahreszeit tmrc_emoticons.;). Danke für Deinen Kommentar tmrc_emoticons.).

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept.  Schnell

    Verfasst von ischl76 am 1. Juli 2014 - 23:25.

    Tolles Rezept.  Schnell gemacht. In dieser Jahreszeit perfekt. Hab ihn schon mit  Johannisbeeren und mit Stachelbeeren und auch schon beides gemischt gemacht

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da freu ich mich aber sehr,

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 1. Juli 2014 - 01:56.

    Da freu ich mich aber sehr, dass jemand dieses Rezept von mir entdeckt und nachgebacken hat tmrc_emoticons.D.

    Wir hatten am WE wohl die gleiche Idee kensa, bei uns gab es den nämlich auch, allerdings mit Stachelbeeren tmrc_emoticons.8).

    Danke für die ***** und Deinem ausführlichen Kommentar Love.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin auf der Suche, meine

    Verfasst von kensa am 29. Juni 2014 - 21:17.

    Bin auf der Suche, meine vielen Johannisbeeren zu verwerten, auf den Kuchen gestoßen - super! Unkompliziert in der Zubereitung, genau nach Anweisung funktioniert, lecker! Kommt auf die "gerne wieder"-Liste tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Fr.Hellermann, da war

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. Juli 2012 - 23:16.

    Hallo Fr.Hellermann,


    da war doch tatsächlich der Fehlerteufel am Werk. Wie gut, dass es aufmerksame user gibt, die einen darauf hinweisen.


    Vielen Dank! Werde es gleich im Rezept ändern. Aber ich hatte das Rezept gestern dreimal neu schreiben müssen, weil es mit dem Speichern nicht klappte.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann es sein, dass sich bei

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 29. Juli 2012 - 08:06.

    Kann es sein, dass sich bei der Reihenfolge der Arbeitsschritte für den Teig der Fehlerteufel eingeschlichen hat? Und die Backzeit für den Baiser? Tatsächlich 30 Min???

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können