3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Haselnussplätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

85 Stück

Teig

  • 125 g Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 gestr. TL Zimt
  • 200 g Butter
  • 200 g geröstete, gem. Haselnusskerne
  • 250 g Mehl

Füllung

  • 85 Stück Haselnusskerne
  • Nuss-Nugat-Creme
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Gefüllte Haselnussplätzchen
  1. Zuerst die Haselnüsse in den Closed lid geben und auf Stufe 10 ca. 8 Sek. mahlen. Dann die gemahlenen Nüsse für ca. 5 Min. ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur rösten ( Achtung dabei bleiben ), dadurch kommt das Nussaroma besser raus. Zucker, Ei, Zimt, Butter, geröstete Haselnüsse und Mehl in denClosed lid geben. Für 3-4 Min. auf Dough mode kneten. Nun den Teig zu 4 Rollen formen. Die Rollen kaltstellen, am besten in das Gefrierfach ( 1 Std. ).

    Dann ca. 1/2 cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für ca. 12-14 Min. Umluft 160 Grad ( vorheizen ) backen. Plätzchen sind dann noch etwas weich, aber abgekühlt sind sie fest.

    Nach dem Abkühlen je zwei Plätzchen mit Nuß-Nugat-Creme zusammensetzen, obendrauf noch einen Tupfen geben und eine Haselnuss eindrücken.

     

10
11

Tipp

Statt der Nuß-Nugat-Creme kann man auch Johannisbeergelee oder Pflaumenmus zum Füllen nehmen.

Wer keine Lust zum Füllen hat, die Plätzchen schmecken auch so himmlisch. Frisch sind sie auch schon sehr lecker aber am besten sind  sie nach 2-3 Tagen und länger.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ist mir noch nie passiert das

    Verfasst von potthast am 17. Dezember 2015 - 14:27.

    Ist mir noch nie passiert das der Teig nass war.  Hast du vielleicht keine kalte Butter genommen ? Anders kann ich es mir nicht erklären. Natürlich verfälscht das zusätzliche Mehl den Geschmack.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider war der Teig viel zu

    Verfasst von janine thrams am 13. Dezember 2015 - 22:26.

    Leider war der Teig viel zu nass habe noch einiges an Mehl dazu damit ich ihn überhaupt zu 4 Rollen Formen konnte... Man kann sie essen aber leider nicht so unser Geschmack 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sie schmecken wirklich lecker

    Verfasst von sonja1957 am 16. November 2015 - 13:29.

    sie schmecken wirklich lecker richtig nussig  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Dracarena, dass freut

    Verfasst von potthast am 22. Mai 2014 - 23:13.

    Liebe Dracarena, dass freut mich das dir die Plätzchen so gut schmecken. tmrc_emoticons.) Ich liebe sie auch ! Danke für deinen netten Kommentar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker!!!!!!!!  Ich

    Verfasst von Dracarena am 20. Mai 2014 - 10:31.

    Seeeehr lecker!!!!!!!!  Ich habe sie schon oft gebacken.

    es sind: Macht süchtig Plätzchen!!!!!!

    Danke fürs Einstellen.

    Cooking 7 Cooking 7          tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt super lecker. Werden

    Verfasst von S. Schneider am 2. November 2013 - 19:41.

    Klingt super lecker. Werden sicher bald ausprobiert.

    LG Sonja Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können