3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gugelhupf nach Art Katharina Schratt


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Für die Form

  • Butter
  • Mandeln, gehobelt

Für den Teig

  • 250 Gramm Milch
  • 30 Gramm Hefe
  • 500 Gramm helles Dinkelmehl Type 630
  • 150 Gramm Butter, in Stücken
  • 180 Gramm Zucker
  • 6 Eigelbe Größe M
  • 2 TL Zitronensalzpaste selbstgemacht, oder 1 TL Salz und Abrieb von 1 Biozitrone
  • 1 EL Zimt
  • 50 Gramm Rosinen
  • 20 Gramm geschmolzene Butter
  • Puderzucker zum Bestreuen
  • 6
    2h 40min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Milch, Hefe und 100 g Mehl in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 2 rühren. In eine Schüssel umfüllen, 50 g Mehl drüberstreuen, zudecken und 30 Min. gehen lassen.
  2. Butter und Zucker in den Mixtopf geben und 4 Min./Stufe 3,5 schaumig rühren.
  3. Rühraufsatz einsetzen. Den Thermomix auf 4 Min./Stufe3,5 einstellen und die Eigelbe nach und nach durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer zugeben. Rühraufsatz entfernen.
  4. Milch-Hefe-Mischung (Dampfl), Zitronensalzpaste und restliche 350 g Mehl zugeben, 1 Min. 30 Sek./Stufe 4 rühren. Zugedeckt 30 Min. gehen lassen.
  5. Den Backofen auf 180°C vorheizen und eine Gugelhupfform mit Butter ausstreichen und mit gehobelten Mandeln ausstreuen.
  6. Den etwas weichen Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick im Quadrat ausrollen und gleichmäßig mit Zimt und Rosinen bestreuen und einrollen.
  7. Den Teig in die Gugelhupfform hineinlegen und mit Butter bestreichen, warm stellen und bis knapp unter den Rand aufgehen lassen.
  8. Dann im vorgeheizten Ofen auf der untersten Schiene bei 180°C ca. 40 bis 45 Min. backen.
  9. Gugelhupf 10 Min. auf einem Kuchengitter abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.

    Mit Puderzucker bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Quelle: ich koche.at
Von mir abgeändert und auf den TM umgeschrieben.

Das Rezept für den Schratt-Gugelhupf stammt von der Burgschauspielerin Katharina Schratt, der Busenfreundin von Kaiser Franz Joseph. Dieser schaute oftmals nach seinem Morgenspaziergang in der Schratt-Villa in Bad Ischl auf einen Kaffee und einen Gugelhupf vorbei.

Im Original wird der Schratt-Gugelhupf mit Weizenmehl gebacken. Man kann 405er oder 550er nehmen. Da ich aber weitgehendst auf Weizenmehl wo immer es geht verzichte, habe ich im Rezept Dinkelmehl 630 angeben, das man bedenkenlos 1:1 austauschen kann.Wer also lieber das "Original" backen will, sollte Weizenmehl verwenden 😊.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke fürs Teilen. Der Gugelhupf hat uns...

    Verfasst von omababi am 9. April 2021 - 18:10.

    Danke fürs Teilen. Der Gugelhupf hat uns wunderbar geschmeckt.
    Wird wieder gebacken!
    Liebe Grüße Omababi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dem kann ich mich nur anschließen.

    Verfasst von Flori am 9. April 2021 - 13:43.

    Dem kann ich mich nur anschließen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!

    Verfasst von Hasi56 am 9. April 2021 - 13:41.

    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen heute gebacken....

    Verfasst von Hasmaus am 9. April 2021 - 13:27.

    Hab den Kuchen heute gebacken.
    hat super geklappt, jetzt muss er nur noch abkühlen.
    Das Wochenende ist gerettet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute einen kleinen Schratt mit der Hälfte...

    Verfasst von klappan am 8. April 2021 - 16:50.

    Habe heute einen kleinen Schratt mit der Hälfte der Zutaten und 35 Minuten Backzeit gemacht. Klappt super!



    Vor und nach dem GehenVor und nach dem Gehen



    Vor und nach dem Gehen



    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klappan:GENAU... Es lohnt sich auf jeden Fall!!!

    Verfasst von Patgru am 7. April 2021 - 18:02.

    klappan:GENAU... Es lohnt sich auf jeden Fall!!!

    herzliche Grüße von Patgru


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept liest sich gut. Ist gespeichert und...

    Verfasst von Somita am 7. April 2021 - 10:36.

    Das Rezept liest sich gut. Ist gespeichert und wird ausprobiert.
    Lass schon mal ein Herzchen da.

    Liebe Grüße Somita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne!

    Verfasst von der general am 7. April 2021 - 10:23.

    Fünf Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir bekommt diese österreichische...

    Verfasst von der general am 7. April 2021 - 10:18.

    Von mir bekommt diese österreichische Spezialität 5 Sterne!

    Klappan fürs Umschreiben für den Thermomix 10 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der general:...

    Verfasst von klappan am 7. April 2021 - 05:22.

    der general:

    Herr General Sie machen den Bäcker*innen ja Angst. So kompliziert ist der Schratt auch wieder nicht.😉
    Ein Versuch lohnt sich auf jeden Fall.



    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von meiner Seite aus,werden da noch unzählige...

    Verfasst von der general am 6. April 2021 - 21:06.

    Von meiner Seite aus,werden da noch unzählige produziert werden,bis ich ihn perfekt auf die Reihe bekomme!

    Einfach ist er nicht! Fast 3 Stunden arbeit und handwerkliches Geschick unbedingt vonnöten.garantiert nicht für Anfänger geeignet!

    Da brauchts spitzenbäckerinnen mit grosser Erfahrung wie patgru und klappan.

    Ausgezogener strudelteig ist auch nicht jedermanns Sache und verlangt sehr viel Übung und ein spitzen strudelteig rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ute1963:...

    Verfasst von Patgru am 6. April 2021 - 00:12.

    Ute1963:
    Ein Versuch macht klug .

    Nicht nur mir schmeckt er köstlich .

    Klappan hat es gut beschrieben .

    herzliche Grüße von Patgru


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der general:...

    Verfasst von Patgru am 6. April 2021 - 00:10.

    der general:
    Übung macht den Meister !!!
    Respekt , der 1. Versuch ENDLICH.. ich bin gespannt wie viele Schratts folgen werden .
    Ein so tolles Rezept und wirklich empfehlenswert.

    herzliche Grüße von Patgru


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit einem Schalerl wiener melange zum...

    Verfasst von der general am 2. April 2021 - 21:47.

    Mit einem Schalerl wiener melange zum schratt-gugelhupf ist es die perfekte österreichische kaffeejause

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von der general am 2. April 2021 - 21:45.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der liest sich ja richtig lecker, den werde ich...

    Verfasst von Ute1963 am 2. April 2021 - 21:29.

    der liest sich ja richtig lecker, den werde ich auch mal ausprobieren

    liebe-0484.gif von 123gif.de


    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute diesen österreichischen...

    Verfasst von der general am 2. April 2021 - 21:16.

    Habe heute diesen österreichischen mehlspeisenklassiker gebacken.Ein traum!
    Allerdings ist schon etwas handwerkliches Geschick erforderlich,da der Teig sehr weich ist.

    Jedenfalls hat klappan das Rezept perfekt für den thermomix umgeschrieben. Danke für diese grandiose Leistung!

    Der beschenken hat der gugelhupf sehr gemundet,sie war fasziniert.

    Es geht halt doch nichts über österreichische backkunst vom allerfeinsten!

    Lange Zeit habe ich mich nicht an dieses Rezept herangewachsen.doch ich wurde permanent von patgru und klappan ermuntert und inspiriert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • blomstermylife:...

    Verfasst von klappan am 4. Februar 2021 - 15:52.

    blomstermylife:

    Gerne doch, danke fürs Herzchen.



    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Klappen, ...

    Verfasst von blomstermylife am 4. Februar 2021 - 10:41.

    Hallo Klappen,

    vielen Dank für das einstellen des Rezeptes, ich werde ihn mal ausprobieren nachdem wir ja schon so viel davon gehört haben.

    Ein♥️ lasse ich schonmal da 😊

    Liebe Grüße Claudia


    Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum! Carl Zuckmayer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aufwendig, aber sehr lecker. Ich kann verstehen,...

    Verfasst von Toulouseminitiger am 30. Januar 2021 - 20:40.

    Aufwendig, aber sehr lecker. Ich kann verstehen, dass der Kaiser Franz Josef diese Leckerei neben der Dame auch mochte tmrc_emoticons.;-)
    Der Teig ist tatsächlich sehr weich und ohne meinen Mann hätte ihn nicht unfallfrei in die Form bekommen. Außerdem haben bei mir 40min Backzeit ausgereicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute den Gugelhupf gebacken. Er ist richtig...

    Verfasst von ingfra am 28. Januar 2021 - 19:16.

    Hab heute den Gugelhupf gebacken. Er ist richtig fluffig und schmeckt sehr gut.
    die fünf Sterne hat er auf alle Fälle verdient.

    Liebe Grüße ingfra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die ❤️❤️ ...

    Verfasst von klappan am 22. Januar 2021 - 19:25.

    Danke für die ❤️❤️

    Hoffentlich schmeckt er euch auch so gut wie uns.



    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach wie klasse, der wurde mir doch auch schon...

    Verfasst von dusty am 22. Januar 2021 - 14:56.

    Ach wie klasse, der wurde mir doch auch schon wärmstens empfohlen und jetzt hast Du ihn TM tauglich eingestellt. Das finde ich ja super. Herzlichen Dank - ein Herzerl gibt es schon mal. Smile Love

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Klappan, er sieht wirklich köstlich aus und...

    Verfasst von glöckchen_127 am 22. Januar 2021 - 13:41.

    Hallo Klappan, er sieht wirklich köstlich aus und Zimt ist sowieso ganz meins. Danke fürs Rezeptteilen, ein 💓 lass ich schon da 😃😃

    Ein Lächeln am Morgen macht den Tag gleich heller !!


    blumenkoerbe-0003.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversandblumenkoerbe-0003.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für eure netten Zeilen!

    Verfasst von klappan am 21. Januar 2021 - 05:07.

    Love Vielen Dank für eure netten Zeilen!



    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Klappan,...

    Verfasst von Sport-Maus1962 am 20. Januar 2021 - 20:18.

    Liebe Klappan,

    Danke fürs Rezept, schön, Dich auf diese Art und Weise wieder zu lesen.
    Danke für Deine Mühe - wird auf jeden Fall ausprobiert - ich hab da so ein paar Schleckermäuler!

    Das Leben genießen, so lange ich es nicht begreife.


    (Tucholsky)


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Klappan,...

    Verfasst von Patgru am 20. Januar 2021 - 16:29.

    Liebe Klappan,
    herzlichen Dank für das Einstellen des Rezeptes.

    Der Schratt-Gugelhupf ist wirklich empfehlenswert.

    Ein Genuss.. der General hat nicht übertrieben .


    Ich habe ihn schon 3 mal gebacken ..2 mal 1/2 Rezept in einer Miniform .. köstlich .. und einmal das ganze Rezept.

    Schön locker , saftig .

    Der Aufwand lohnt sich !


    5 Sterne 🌟🌟🌟🌟🌟 vergebe ich sehr gerne .. mehr geht leider nicht .


    Liebe Grüße und noch einen wunderschönen Tag , gute Zeit .











    herzliche Grüße von Patgru


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht klasse aus! 💖 lass ich schon mal da!

    Verfasst von schina am 20. Januar 2021 - 00:47.

    Sieht klasse aus! 💖 lass ich schon mal da!

    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können