Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g Milch
  • 100 g fettreduzierter Sahneersatz
  • 60 g Butter oder Margarine
  • 90 g Zucker oder entsprechend Süßstoff
  • 2 Stück Eier
  • 1 Päckchen Hefe
  • Spritzer Zitronensaft
  • 1 TL Salz
  • 500 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • 1 gehäufte Esslöffel Wasser
5

Zubereitung

    Hefezopf oder Sonntagsstuten
  1. Milch, Sahne, Butter, Zucker, Eier, Hefe und Zitronensaft in den Mixtopf geschlossen. 2 Min/37°/St 2.


    Mehl und Salz dazugeben 3 min/Teigstufe zum Teig verarbeiten.


    Gehen lassen. Wenn der Teig über Nacht geht, wird er so groß wie ein ganzes Brot. Mindestens 1 Std. gehen lassen.


    Zopf flechten oder in eine Brot- oder Kastenform geben. In der Form oder als Zopf nochmals min. 30 Min. gehen lassen.


    Direkt vor dem Backen mit einem Gemisch aus einem Eigelb und einem Esslöffel Wasser bepinseln. Nach Geschmack Mandelsprlitter o.ä. draufstreuen.


    30 Min. 175° Ober-/Unterhitze backen (bei Umluft kann es vorkommen, dass der Teig nicht ganz durchgebacken wird, notfalls Stäbchenprobe in der Mitte machen).

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare