3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt Muffins mit Johannisbeeren


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 75 Gramm Kuvertüre, Zartbitter, in Stücken
  • 100 Gramm Butter
  • 2 Teelöffel Vanillezucker, selbstgemacht
  • 80 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 250 Gramm Joghurt
  • 200 Gramm Mehl
  • 2 Teelöffel Weinstein-Backpulver
  • 100 Gramm Johannisbeeren, frisch oder TK
  • etwas Puderzucker zum Bestäuben
5

Zubereitung

  1. Muffinblech einfetten.

    Kuvertüre in den Mixtopf geben, 8 Sek./Stufe 6 raspeln und umfüllen.

    Butter, Vanillezucker, Zucker und das Ei in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 3 rühren.

    Joghurt zugeben und 1 Min./Stufe 3 unterrühren.

    Mehl und Backpulver dazusieben und 1 Min./Stufe 3 unterrühren.

    Kuvertüre und Beeren zugeben und mit dem Spatel unter den Teig heben.

    Backofen vorheizen auf 180°C Ober-/Unterhitze oder 160°C Umluft.

    Teig in die Muffinform einfüllen und auf mittlerer Schiene auf dem Backofenrost etwa 25 Minuten backen. Stäbchenprobe!

    Muffins abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei einem 24er Mini-Muffinblech reichen 20 Minuten Backzeit.

Natürlich sind alle möglichen Variationen möglich: andere Beeren, mit Schokoladenüberzug - wie auch immer Ihr es mögt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich gut an und wird probiert, Herz ❣ habe...

    Verfasst von annehutze am 15. Juni 2019 - 16:06.

    Hört sich gut an und wird probiert, Herz ❣ habe ich schon mal dagelassen.

    Liebe Grüße


    Anne

    Katzen bilderKatzen bilder

    und Emil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept - easy - das gibt es bei uns wieder!

    Verfasst von Günnie am 15. Juni 2019 - 15:32.

    Tolles Rezept - easy - das gibt es bei uns wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können