3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse-Apfel Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Streuselteig

  • 100 g Haselnüsse
  • 250 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • 1 EL selbstgemachten Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 170 g Butter, alle Zutaten ca. 20 sek. Stufe 5 zu Streuseln verarbeiten

Quarkcreme

  • 750 g Quark Magerstufe
  • 5 Eier
  • 250 g saure Sahne
  • 20 g Mehl
  • 2 EL selbstgem.Vanillezucker
  • 180 g Zucker
  • 30 g Griess, alle Zutaten 15-20 sek. St. 4-5

  • 2 säuerliche Äpfel, geachtelt
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. 2/3 des Teigs in eine gefettete Form drücken, etwas Grieß oder

    Paniermehl drüberstreuen. Alles kühl stellen.

    Geachtelte Äpfel auf dem Boden verteilen, die

    Quarkmasse drüber geben und zum Schluß die

    restlichen Streusel auf dem Kuchen geben.

     

    Ca. 175 Grad etwa 1:10 Stunde backen, ggf. vor Ende abdecken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 Tipp: Der Closed lid muss zwischen den Schritten  nicht gereinigt werden.

Ich werde noch eine Variante versuchen, bei der ich die Äpfel ca. 3-4 Sek.

Stufe 4-5 zerkleinere und unter die Quarkcreme mische


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gutes Rezept,  aber nicht

    Verfasst von Arispeed am 28. August 2016 - 13:12.

    Gutes Rezept,  aber nicht mehr... 

    Hatte eben so viel geschrieben,  leider ist alles weg.. 

    Kurzversion: Der Boden ist total krümelig  und die Äpfel sind zu hart... Geschmacklich habe ich schon bessere gegessen.. 

    Trotzdem war der Kuchen in einem Tag verspachtelt

    Arispeed 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hm, denke das müsste gehen,

    Verfasst von kikrako am 14. April 2016 - 13:30.

    hm, denke das müsste gehen, hoffe nur die Quarkcreme läuft nicht runter....Würde vielleicht von der Creme nur die 1,5 fache Menge nehmen. Kannst ja mal berichten, ob es klappt..

    LG Kikrako

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses tolle

    Verfasst von FaMiLe am 25. Februar 2015 - 20:34.

    Danke für dieses tolle Rezept  tmrc_emoticons.)

    war super schnell zu machen, ich hab auch etwas Eierlikör unter den Quark  Love

    Der Kuchen kam richtig gut an ich musste das Rezept gleich weiter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ,   es war Super lecker

    Verfasst von Nadine Lindner am 11. Februar 2013 - 19:12.

    Hallo ,

     

    es war Super lecker und ich habe die doppelte Menge gemacht. Es hat genau auf ein Backblech gepasst. 

    Cooking 7 Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meint ihr wenn ich die

    Verfasst von Nadine Lindner am 14. November 2012 - 14:11.

    Meint ihr wenn ich die doppelte Menge mache kann ich es auf ein Blech machen ? 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:Richtig gut! Ich hatte

    Verfasst von disarophila am 16. Oktober 2012 - 22:58.

    LoveRichtig gut! Ich hatte keine Haselnüsse und habe stattdessen Kokosflocken genommen. Ratz fatz war der Kuchen weg. Danke für´s Einstellen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier kommen noch die 5

    Verfasst von AnitaZ1972 am 15. Oktober 2012 - 11:49.

    Hier kommen noch die 5 verdienten Sterne!!

    Meinen Gästen und mir hat der Kuchen sehr gut geschmeckt!! Auch deshalb weil er nicht so übertrieben süß ist!! Bei uns wirds den noch ganz oft geben und ich werde sicher auch mal mit dem Obst experimentieren!!

    Danke für's finden, umschreiben und einstellen!!

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es freut mich, dass euch das

    Verfasst von kikrako am 15. Oktober 2012 - 09:24.

    Es freut mich, dass euch das Rezept ebenso gut gefällt wie mir. Leider habe ich es mir nicht selbst ausgedacht, sondern in einem Nicht Thermomix Forum gefunden. Habe es etwas abgewandelt, da mir zuviel Zucker und andere Kalorienbomben drin waren (reicht auch so schon  tmrc_emoticons.) ) und es dann Thermomix tauglich hier reingestellt.

     

    Viel Spaß noch beim Weiterbacken. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial . Ich haben

    Verfasst von UteFlaig am 14. Oktober 2012 - 13:22.

    tmrc_emoticons.) Einfach genial . Ich haben ihn gestern gebacken und heute geht er zum Vorspielnachmittag des Jugenorchesters . Ich hatte selten so einen hohen Käsekuchen . Er ging flott , sieht toll aus , roch super und ich denke er schmeckt so wie er roch . Erst hatte ich Bedenken , da der Kuchen noch nicht bewertet wurde und ich nicht die beste Bäckerin bin , doch mein Mut hat sich gelohnt. Ich danke für das Rezept ,welches auch nächste Woche für meine Geburtstagsparty angewandt wird. Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, dieses Rezept kam wie

    Verfasst von AnitaZ1972 am 13. Oktober 2012 - 14:50.

    Hallo,

    dieses Rezept kam wie gerufen!! Ich wollte gerne einen Käsekuchen machen, hatte aber noch Äpfel die weg mussten!!! Eine tolle Kombination!! Super schnell gemacht, sieht toll aus, riecht mega lecker und morgen wird er dann den Gästen serviert!! Danach gibts die Sternchen und jetzt schonmal ein Herzchen!!

    Danke fürs einstellen!!

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können