3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen mit Aprikosen und Streuseln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Für die Streusel

  • 200 Gramm Butter, kalt, in Stücke
  • 400 Gramm Mehl
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Esslöffel Aprikosensaft

Für die Füllung

  • 500 Gramm Magerquark
  • 100 Gramm Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 10 Gramm Weichweizengrieß
  • 1 Päckchen Puddingpulver, Vanille

Belag

  • 1 Dose Aprikosen, (Abtropfgewicht 480g)
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Streusel in den Closed lid geben und 5 Sek. / Stufe 5 verkneten. Danach in eine Schüssel geben und in den Kühlschrank stellen. (Closed lid muss danach nicht gereinigt werden.)

  2. Nun alle Zutaten für die Füllung in den Closed lid geben und 1 Min. / Stufe 4 miteinander verrühren. 

  3. Boden der Backform mit Backpapier auslegen, den Rand mit etwas Butter einfetten. Zunächst die Hälfte der Streuselmasse auf dem Boden verteilen und fest andrücken. 

     

  4. Die Quarkmasse nun ebenfalls in die Form geben und glatt streichen. Danach die Aprikosen darauf verteilen.  

     

  5. Die restliche Streuselmasse noch einmal mit der Hand verkneten, so dass sie gröber werden. 

  6. Die Streusel auf dem Kuchen verteilen. 

  7. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (Umluft) bei 150 Grad ca. 60 Minuten backen. Nach dem Backen den Kuchen vom Rand lösen und auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag kann den Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super einfach...

    Verfasst von KöniginKässrin am 10. September 2016 - 18:12.

    Super einfach

    super schnell

    super lecker



    mehr gibt es da nicht zu sagen tmrc_emoticons.-D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So schnell und sooooo lecker!

    Verfasst von Esserle am 2. Mai 2015 - 12:23.

    So schnell und sooooo lecker! Love

    Habe paar Himbeeren genommen, da ich keine Aprikosen da hatte,

    vielen Dank fürs Einstellen!

    Gruß, Esserle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von mir. Die Familie

    Verfasst von Guddi1967 am 1. Februar 2015 - 16:58.

    5 Sterne von mir. Die Familie war restlos begeistert.

    Ich habe allerdings Kirschen statt Aprikosen genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Ich habe das Rezept

    Verfasst von Eisvogel am 20. Januar 2015 - 15:31.

    Hallo,

    Ich habe das Rezept heute morgen gelesen und sofort gebacken. Da ich alle Zutaten im Haus hatte war der Kuchen schnell im Ofen tmrc_emoticons.)

    Sieht gut aus und schmeckt lecker. Von mir bekommst du gerne die Sterne.

    Glg marion

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Der Kuchen ist ganz

    Verfasst von Sandy278 am 4. Januar 2015 - 14:52.

    Hallo,

    Der Kuchen ist ganz schnell gemacht und superlecker. Ich habe statt Aprikosen

    Mandarinen genommen.. LG Sandy Cooking 7

     

     

     

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:

    Verfasst von Janine 80 am 14. Dezember 2014 - 13:48.

    Love Love Love

    Liebe Grüße Janine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können