3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karamellzopf mit Milchmädchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 290 g Milch
  • 30 g Hefe
  • 65 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 1/2 TL Salz

Füllung

  • 1 Dose Milchmädchen, (gekocht)
  • 150 g Nüsse (nach Wunsch), z.B. Walnüsse, Erdnüsse oder Macadamianüsse
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Milch, Hefe und Zucker in den TM geben 3 min/37°/st.2





    Salz und Mehl dazu geben und 2,5 min./Dough mode.





    Teig zu einem Rechteck ausrollen ca.3 mm dick. Mit
    Milchmädchen bestreichen (Ränder aussparen).





    In dem Sauberen und Trockenem TM die Nüsse 2 sek./st.6
    zerkleinern und auf dem Karamell (Milchmädchen) verteilen. Teig zu einer Rolle
    zusammenrollen und auf das Backblech legen.





    Backofen auf 180° vorheizen.





    In dieser Zeit die Rolle in der Mitte LÄNGST durchschneiden
    und die 2 hälften mit einander verflechten. Sobald Backofen die Temperatur
    erreicht hat, das vorbereitete Backblech rein schieben und 30-35 min backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Uns hats geschmeckt...

    Verfasst von marina4ka85 am 12. Juni 2017 - 19:53.

    Uns hats geschmeckt...
    Und werde es bald nochmals backen...
    Meiner sah zwar nicht aus wie ein zopf .....tut dem geschmack kein abbruch
    ..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nati Lieben Dank fuumlr Deine Ruumlckmeldung Nati...

    Verfasst von Nicolas Küchenzeit am 30. Mai 2017 - 10:24.

    .Nati.: Lieben Dank für Deine Rückmeldung Nati. Die Dose steht schon hier, warte jetzt nur noch auf etwas kühleres Wetter. Smile

    VG, Nicola   Gentle stir setting tmrc_emoticons.)Dough mode

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicolas Kuumlchenzeit die gibt es schon bereits...

    Verfasst von .Nati. am 29. Mai 2017 - 11:45.

    Nicolas Küchenzeit: die gibt es schon bereits gekocht (man kann auch die in der dose selbst kochen aber es sind ca.3 stunden, viel zu lange). Ich empfehle eine zu kaufen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • VikaWowa ok danke dir dann nehme ich die also so...

    Verfasst von Nicolas Küchenzeit am 23. Mai 2017 - 23:49.

    VikaWowa: ok, danke dir, dann nehme ich die also so direkt aus der Dose, das macht es noch einfacher.... tmrc_emoticons.;-)

    VG, Nicola   Gentle stir setting tmrc_emoticons.)Dough mode

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange kochst du die Milchmaumldchen-Dose

    Verfasst von Thermomixlove am 23. Mai 2017 - 15:02.

    Wie lange kochst du die Milchmädchen-Dose

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicola ...

    Verfasst von VikaWowa am 23. Mai 2017 - 13:17.

    Nicola,

    Milchmädchen kannst du beim Kaufland schon gekocht kaufen. Den musst du nicht selber kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist mal ne tolle Idee werde ich gleich am WE...

    Verfasst von Enrico68 am 23. Mai 2017 - 12:23.

    Das ist mal ne tolle Idee werde ich gleich am WE probieren!
    Eventuell werde ich je nach Festigkeit der Füllmasse noch etwas Marzipan einarbeiten!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das liest sich interessant ...

    Verfasst von Nicolas Küchenzeit am 23. Mai 2017 - 12:19.

    Das liest sich interessant.
    Kannst Du mir bitte sagen, was mit einer "gekochten Dose Milchmädchen" gemeint ist?
    (Die Milchmädchen-Dosen kenne ich, nur, ... wie soll ich die "kochen"?)
    Danke schön.

    VG, Nicola   Gentle stir setting tmrc_emoticons.)Dough mode

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können