3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch-Streusel , "weihnachtlich"


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

1. Teil

  • 250 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 2 TL selbstg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

2. Teil

  • 5 Eier
  • 100 g Milch
  • 380 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver

3. Teil

  • 2 geh. EL Backkakao
  • 2 geh. EL Nutella

4. Teil

  • 3 geh. EL Kokosflocken

6. Teil - Streusel

  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 1 Eigelb
  • 150 g Zucker
  • 150 g Margarine
  • 1 TL Lebkuchengewürz

5. Teil

  • 1 Glas Sauerkirschen, abgetropft
5

Zubereitung

  1. ... 1 . Alle Zutaten Teil 1 in den Closed lid und 30 Sek./Stufe 4 verrühren. 

     

    ... 2. Zutaten Teil 2 ( Backpulver bitte mit Mehl vermischen ) hinzu Closed lid und 

    15 Sek / Stufe 4 . Deckel öffnen und das Mehl nach unten schieben, nochmals ca. 15-20 Sek. / Stufe 4 vermengen ( ich drehe immer einmal ganz kurz auf Stufe 5, aber nur KURZ! )

  2.  

    ... 3. Nun den Teig in zwei gleich große Mengen teilen.

    Unter den einen Teil den Kakao und das Nutella ( Zutaten 3. Teil ),  und den anderen Teil die Kokosflocken geben ( Zutaten 4. Teil ) .

    Beides nacheinander im Closed lid machen. Gut mit Spatel auskratzen, nicht abwaschen zwischendurch.

  3.  

    ... 4. Erst den dunklen Teig in eine Spring-oder Motivform geben, dann den hellen Teig drauf verteilen und mit einer Gebel Muster durchziehen.

  4.  

    ... 5. Nun die abgetropften Sauerkirschen auf dem Teig verteilen.

  5.  

    ... 6. Zutaten Teil 6 alle in den Closed lid geben, auf Sichtkontakt zu Streuseln verarbeiten. Ca. 15-30 Sek. / Stufe 4 .

    Schön über den Kirschen verteilen und ab in den Ofen.

    180^ Crad ca. 60 - 70 Minuten , je nach Ofen, eventuell nach 50 Minuten mit Alufolie abdecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

.... Der Kuchen braucht zwar etwas länger von der Backzeit, ist aber mega saftig, hält sich lange frisch, Streusel sehr schön knusprig.

Zur Weihnachtszeit mit Lebkuchengewürz oder Spekulatiusgewürz , in den Streuseln, das Jahr über nur mit Vanillezucker .

Die " Vorlage " des Rezeptes ist von "Silke Tomczak " aus FB, habe es etwas nach meinem Geschmack abgewandelt.

Danke für das mega tolle Rezept. !!!

Gutes Gelingen.

LG  Iris' LilaLauneKüche


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ... Danke für das Feedback

    Verfasst von Iris' LilaLauneKüche am 4. Januar 2015 - 04:20.

    ... Danke für das Feedback und die Sterne....

    Ging mir wie dir, als ich es zum ersten Mal las, aber WIR lieben IHN, und toll iss, dass ER auch nach Tagen noch schmeckt ..LG Iris ♡

    LilaLauneKüche. ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kuchen ist lecker, obwohl

    Verfasst von anja2412 am 3. Dezember 2014 - 00:25.

    Kuchen ist lecker, obwohl sich die Kombination komisch anhört.  Ist aber sehr mächtig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können