3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linzer Früchtchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g weiche Butter
  • 100 g Creme fraiche
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker, selbstg.
  • 400 g Mehl
  • 2 Tl. Backpulver
  • ca. 5 Eßl Zwetschgenmarmelade
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter,Creme fraiche, 1 Ei , 1 Eiweiß,Zucker und Vanillezucker 10 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Mehl und Backpulver zugeben und 1 Min./[corn] unterkneten.

    Zugedeckt 30 min. kühl stellen.

    2/3 des Teigs auf einem eingefetteten Backblech auswellen.

    Zwetschgenmarmelade darauf verteilen. Restlichen Teig auswellen, mit dem übrigen Eigelb bestreichen und ca. 1 cm breite Streifen mit einem Teigrädchen ausrädeln. Als Gitter auf den Kuchen legen.

    Im vorgeh. Ofen 20 Min./Ober,-Unterhitze/180°C backen.

    In kleine Rechtecke oder Quadrate schneiden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare