3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandel-Blätterteig-Schnecken... super einfach!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten für eine Rolle Blätterteig:

  • 100 g ganze Mandeln (oder gemahlene), mit Haut
  • 1 Stücke Blätterteigrollen, aus dem Kühlregal
  • 50 g Kerrygold extra, Margarine oder Butter
  • 35 g Vanillzucker selbstgemacht
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Karamelsirup
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Mit ganze Mandeln:
  1. Die Mandeln mahle ich mir lieber selber im TM anstatt gekaufte zu verwenden, da sie viel besser schmecken!!! 10sek. /Stufe 5.


    Die Mandeln anschließend umfüllen, wer gemahlene Mandeln verwendet beginnt mit der Margarine/Butter.

  2. Margarine/Butter in den Mixtopf geben und bei 50 Grad / 2 Min. / Stufe 2 schmelzen lassen.

  3. Vanille-Zucker zugeben und 3 Min. / Stufe 2 vermengen.


     

  4. Anschließend die restlichen Zutaten zugeben und Linkslauf 2 Minuten vermischen.


    Die Masse ein bisschen abkühlen lassen.


     

  5. Die Blätterteigrolle ausbreiten und in der Mitte teilen.

  6. Die Masse auf einer der Hälften auftragen, gleichmäßig verteilenund die zweite Hälfte Blätterteig darauf legen.


     

  7. Anschließend ca. 1,5cm breite Bahnen schneiden das geht am besten mit einem Pizzarad und diese dann einrollen zu kleinen Schnecken

  8. Ich habe die Mandelschnecken auf der mit Backpapier ausgelegten Grillplatter der ActiFry 2in1 gegeben und 20 Minuten drehen lassen. Nach 12 Minuten, habe ich die Schnecken, einmal um ihre eigene Achse gedreht das sie gleichmäßig braun werden.

  9. Oder diese gleich auf ein Backblech mit Backpapier legen und dann für 20-25 Minuten im Ofen backen. Den Ofen auf 190°C (Umluft) oder 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.


     

  10. Evtl. vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Manden kann man auch gegen Nüsse austauschen.

Für 2 Blätterteigrollen, die doppelte Menge an Zutaten!

Inspiriert von der Thermifee. Sie hat ein Video darüber gemacht!

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und ganz einfach

    Verfasst von Tines-Lieblingstopf am 2. November 2014 - 19:47.

    Super lecker und ganz einfach zu machen. Hab sie auch schon mit Mohnback oder mit Marzipan gemacht. Cooking 6

    Ich bereue es denn Thermi nicht schon vor zwanzig Jahren gekauft zu haben. Mixingbowl closedSoftCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker... wird es

    Verfasst von Nicole211185 am 15. September 2014 - 20:17.

    Sehr sehr lecker... wird es in Zukunft öfters geben. Klare 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept gerade aus

    Verfasst von Holodoc am 29. Mai 2014 - 14:45.

    Habe das Rezept gerade aus purer Not gemacht. 

    1. Mein Kuchen ist misslungen  tmrc_emoticons.p

    2. Hatte noch Blätterteig im Kühlschrank der demnächst abläuft.

     

    Die anderen Zutaten auch alle vorrätig und somit habe ich losgelegt. Geht wirklich total einfach und schmeckt echt lecker!

    Danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können