3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mürbchen (Rosinenmürbchen / Mandelmürbchen)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 g

Teig

  • 580 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 g Milch
  • 1-2 Esslöffel Zucker
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 TL Vanillepulver
  • 1 Ei
  • 100 g Butterschmalz, Margarine, Butter oder Öl
  • 1 Prise Salz

für den Inhalt bei Bedarf:

  • 125 g Rosinen
  • 250 g gestiftete Mandeln
  • nach Bedar Schokobällchen
5

Zubereitung

  1.       Die Milch mit der Hefe und dem Zucker 3 Min. 37 Grad / Stufe 2 erwärmen.


  2.        Alle restlichen Zutaten inkl.  Mandeln oder Rosinen zugeben und 2,5 Min. Dough mode.  Bei Schokobällchen würde ich diese beim Formen der Mürbchen per Hand zugeben.


  3.        20 runde Mürbchen formen und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.



  4.         Im vorgeheizten Backofen mit Sichtkontakt auf 220° goldbraun backen.

10
11

Tipp

Um eine schöne Oberfläche zu bekommen, pinsel ich die Mürbchen oben drauf mit Naturjoghurt ein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, auch wenn ich

    Verfasst von Ilbu am 27. August 2015 - 19:06.

    Sehr lecker, auch wenn ich nur noch 200 g Mandelstifte hatte! Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können