3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Odenwälder Käsekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 150 Gramm Mehl
  • 60 Gramm Zucker
  • 65 Gramm Butter
  • 1 Stück Ei
  • 2 Teelöffel Backpulver

1. Belag

  • 500 Gramm Magerquark
  • 150 Gramm Zucker
  • 3 Stück Eigelb, Eiweiß aufheben
  • 400 Gramm Schmand
  • Öl, 1 Tasse
  • 1/4 Liter Milch
  • 1,5 Päckchen Vanillepuddingpulver

2. Belag

  • 3 Stück Eiweiß
  • 3 Esslöffel Zucker
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtop geben und 30sek. Stufe 4 vermengen.
    Den Teig in eine gefettete Springform drücken, dabei einen kleinen Rand hochziehen
  2. 1. Belag
  3. Alle Zutaten für den 1. Belag 40sek. Stufe 5 im Mixtopf verrühren.
    1 Tasse von der Quarkmasse abnehmen und aufheben, den Rest auf den Teig geben und bei 175 Grad für 45 Minuten backen
  4. 2. Belag
  5. Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen. Die Tasse Quarkmasse unterheben. Diese Masse nach den 45 Minuten Backzeit auf den Kuchen geben und nochmal 15 Minuten backen
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare