3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ofen-Pfannkuchen ohne Zucker (Dutch Babies, ruckzuck)


Drucken:
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 220° Grad vorheizen + alle Bleche herausnehmen.

    Die 15-20 g Butter auf ein tiefes Backblech legen oder mit dem BTM von ( Rezept von Pino's Mami) einfetten.

  2. 6 Eier in den Closed lid geben und 1 min. / Stufe 8  schaumig schlagen.

    250 g Mehl dazugen und 30 sec. / Stufe 5.

    Jetzt das tiefe Backblech mit der Butter in die Mitte des Backofens schieben, sodass die Butter schmilzt (soll nicht braun werden). -> entfällt wenn man stattdessen BTM benutzt.

    Anschließend 375 g Milch in den Closed lid  geben und 1 min. / Stufe 5 rühren.

    Das Blech aus dem Ofen holen, schwenken (um die Butter zu verteilen), nun den Teig auf das Blech gießen. 

    Zurück in den Ofen schieben (Backzeit ca. 15 min je nach Ofen!!) und vor dem Backofen warten bis sich die Dutch Babies nach einigen Minuten entfalten (wirft große Falten). Aus dem Ofen holen, teilen und sofort servieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt lecker mit eingemachten Pflaumen oder anderen Früchten, kleinen Apfelstückchen,  Apfelkompott, Vanillesauce, Zimt/Zucker oder Puderzucker und wer es mag auch herzhaft z. B.  mit Käse, Lauch, Frühlingszwiebeln oder auch Hackfleisch....

Guten Appetit tmrc_emoticons.8-)

Rezept BTM: //www.rezeptwelt.de/rezepte/backtrennmittel/236461


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept hat üns sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Veilchenfan am 22. September 2017 - 07:07.

    Tolles Rezept hat üns sehr gut geschmeckt.Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute den leckeren Ofen Pfannkuchen gemacht...

    Verfasst von Kunst.Koch am 1. Mai 2017 - 16:16.

    Habe heute den leckeren Ofen Pfannkuchen gemacht. Halb herzhaft halb mit Heidelbeeren.

    Super Tongue Danke fürs einstellen.
    LG KUNST.KOCH

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Meldü, herzlichen DANK

    Verfasst von aew am 15. Juni 2015 - 18:04.

    Hallo Meldü, herzlichen Love DANK für die 5 Sterne! Big Smile

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für dieses leckere Rezept

    Verfasst von Meldü am 15. Juni 2015 - 16:15.

    Für dieses leckere Rezept gibt's gerne 5 Sterne

    Leben heißt träumen, weise sein heißt angenehm träumen. (Friedrich Schiller)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ❤️lichen Dank sporty2208, für

    Verfasst von aew am 30. April 2015 - 20:36.

    ❤️lichen Dank sporty2208, für die ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️❗️Ja, das BTM ist sehr zu empfehlen!! Ich habe ein tiefes schmales Backblech, da funktioniert es auch mit Backpapier. LG  Big Smile

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Danke für das Rezept!

    Verfasst von sporty2208 am 29. April 2015 - 21:35.

    Hallo! Danke für das Rezept! Schmeckt uns richtig lecker! Gebe meist noch ein ei dazu... Macht sie etwas dicker/lockerer! Leider bleibt der Pfannkuchen manchmal etwas in der Mitte am Blech kleben.... Muss jetzt mal das BTM nehmen... Hab's wieder vergessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  --> hier der link für das

    Verfasst von aew am 22. März 2014 - 10:21.

    Love  --> hier der link für das Backtrennmittel (BTM): 

     http://www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/backtrennmittel-btm/236461

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Elvira, danke für deine

    Verfasst von aew am 16. März 2014 - 17:31.

    Liebe Elvira, danke für deine Kommentare. .....ich weiß auch nicht wo die Sterne landen! tmrc_emoticons.-( Vielleicht gibt es eine Schwachstelle im Programm. 

    LG Andrea tmrc_emoticons.-)

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DEINE NACHRICHT, HABE ICH

    Verfasst von Pinos Mami am 16. März 2014 - 16:36.

    DEINE NACHRICHT,

    HABE ICH BEKOMMEN  tmrc_emoticons.;)

    komentare keine  :O

    PS:was ich wieder NICHT verstehen,WO die Sterne vom komentar sind

    DARUM TIPPE ICH SIE HIER NOCH MAL AN 

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Den RIESENPFANNKUCHEN habe

    Verfasst von Pinos Mami am 16. März 2014 - 16:32.

    Den RIESENPFANNKUCHEN habe ich etwas in der Menge reduziert ( 2 Pers)

    noch Salz hinzugefügt,weiß nicht,ob es fehlt im Rezept  tmrc_emoticons.;)

    Da mein Mann zwar gerne PK isst,nur nicht mit Früchten ,gab es braun gebratene zucchiniwürfel ( in der Pfanne) darüber.

    ausserdem gab ich auf den Teig gleich geriebenen Käse.

    15 min Backzeit ( bei mir)

    das Backblech hatte ich mit einem Teel. von meinem BTM eingepinselt. Nichts festgeklebt tmrc_emoticons.p

     http://www.rezeptwelt.de/rezepte/backtrennmittel/236461

     

    ❤Hat uns gut geschmeckt !     LG ElviraElvira

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Elvira, ich habe Dein

    Verfasst von aew am 12. März 2014 - 22:37.

    Hallo Elvira, ich habe Dein BTM getestet und finde es perfekt!! Danke für den Hinweis. Ich habe bereits 2mal auf Deinen Kommentar geantwortet, allerdings kann ich es nicht unter meinen Kommentaren finden. Hast Du denn meine Nachrichten bekommen? 

    LG Andrea  tmrc_emoticons.;)

     

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für deine

    Verfasst von aew am 7. September 2013 - 19:05.

    Hallo, danke für deine Bewertung. Guter Tipp mit dem Krepp! tmrc_emoticons.;)

    Ja, die Öfen sind zum Teil schon sehr unterschiedlich.

    LG

    aew Glasses

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, leicht gemacht und

    Verfasst von curly81 am 7. September 2013 - 19:01.

    Schnell, leicht gemacht und lecker, was will man mehr?! Wird es definitiv bei uns wieder geben. Super Alternative zu Pfannkuchen, so muss keiner die ganze Zeit in der Küche am Herd stehen und einen nach dem anderen backen. Die Backzeit musste bei uns allerdings etwas verlängert werden - kann sein, dass es an unserem Ofen liegt. Habe kurz vor Ende der Backzeit noch mit nem Küchenkrepp das überschüssige Fett aufgesaugt, was auf den Dutch Babies schwamm. MIt Ahornsirup oder auch mit Zucker-Zimt war es lecker. Danke dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  das freut

    Verfasst von aew am 7. September 2013 - 12:59.

    Hallo, 

    das freut mich.

    Versuch es halt und ich bin gespannt auf das Ergebnis! tmrc_emoticons.-)

    LG

    Andrea

     

    tmrc_emoticons.8-)

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ❤❤❤❤ hallo, bin angetan von

    Verfasst von Pinos Mami am 7. September 2013 - 09:57.

    ❤❤❤❤

    hallo,

    bin angetan von dem Rezept .

    ist es möglich, die Menge zu halbieren? Für 2 etwas zu viel.

    ev mit einem Tortenring oder dgl?

    LG Elvira 

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe

    Verfasst von aew am 7. September 2013 - 03:37.

    Hallo liebe Thermomixbegeisterte,

    wenn Euch / Ihnen das Rezept gefällt, bitte die Bewertung vornehmen.

    Herzlichen Dank,

    aew 

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können