3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

"Paulchen" Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g Butter
  • 280 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker selbstgemacht
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Flasche Rumaroma (Fläschchen)
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 400 g Mehl
  • 70 g Milch
  • 150 g zerkleinerte Schokofiguren oder Vollmichschokolade

Glasur und Deko

  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 50 g Marzipan Rohmasse
  • 1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schokoladenfiguren im Closed lid zerkleinern (3 Sek./Stufe 6). Umfüllen.

    Butter in den Closed lid und 1 Minute Stufe 5 schaumig rühren

    Zucker, Vanillezucker, Rumaroma und Salz zugeben und nochmal 30 Sek./Stufe 5 rühren

    Eier zufügen und 2 Minuten Stufe 5 unterrühren.

    Mehl, Backpulver, Milch zugeben und nochmals 30 Sekunden/Stufe 5 verrühren. (Mit dem Spatel die Masse nach unten schieben)

    Zerkleinerte Schokolade zugeben und 20 Sekunden Stufe 2 unterrühren

    Teig in eine gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Guglhupfform geben und 60 Minuten bei 175 ° Grad Umluft backen. (Garprobe mit einem Holzstäbchen machen)

    Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und mit weißer Schokoladenkuvertüre verzieren.

    Wer keine fertige Marzipanmasse hat, der vermischt einfach 1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe mit  Marzipanrohmasse, rollt diese aus und sticht daraus Muster nach Wahl aus.

    Guten Appetit!

  2. Zur Erklärung warum "Paulchen Kuchen" , Paulchen heißt:

    Paulchen ist (war) ein Schokoladen Wisent mit einer Nikolaus Mütze aus Marzipan.. Dieser kleine Kerl unterstützt eine Initiative zur Wiederansiedelung von Wisenten im Wittgensteiner Land und wird von einer Confiserie in Siegen exklusiv hergestellt (wen das interessiert der kann gerne mal schauen unter: //www.shop-naschwerk.de/Schoko-Paulchen).. Aber Paulchen wollte Weihnachten niemand köpfen und damit stand er in der Küche rum und bevor er Ostern das Schicksal aller Nikoläuse teilt und in den Müll wandert,  habe ich mich heute erbarmt, Paulchen zerkleinert und verbacken und aus seiner roten Marzipan Mütze sind nun kleine Herzen geworden.. Ein Herz für Paulchen sozusagen ;o)

    Es geht also auch mit alten Nikoläusen, Osterhasen oder sonstigen Schokoladenfiguren die niemand köpfen wollte aber die für die Mülltonne nun wirklich zu schade sind!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare