3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pistazienhütchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 250 Gramm Mehl
  • 2 Eigelb
  • 3 EL Crème fraîche
  • 125 Gramm kalte Butter in Stücken
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 80 Gramm Zucker
  • 3 Eiweiß
  • 200 Gramm gemahlene Pistazien
  • etwas Puderzucker zum Bestäuben

  • 250 Gramm Mehl
  • 2 Eigelb
  • 3 EL Crème fraîche
  • 125 Gramm kalte Butter in Stücken
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz

  • 80 Gramm Zucker
  • 3 Eiweiß
  • 200 Gramm gemahlene Pistazien
  • etwas Puderzucker zum Bestäuben
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und 1 Minute Dough mode verkneten. Den Teig mind. 2 Stunden kühl stellen, er klebt sonst.

  2. In der Zwischenzeit den Schmetterling einsetzen, das Eiweiß in den Closed lid geben und 4:30 Minuten bei Stufe 3 zu Schnee schlagen lassen. Zucker in den Mixtopf geben und 30 Sekunden Stufe 5 unterrühren. Nun die gemahlenen Pistazien in den Mixtopf geben und alles vorsichtig mit dem Spatel verrühren.

  3. Den gekühlten Teig auf einer Backfolie ausrollen und Kreise von ca. 8 cm ausstechen, die Kreise dann halbieren. Auf die Hälfte kommt jetzt ein Teelöffel der Füllung. Die Teighälften werden jetzt wie ein Tütchen zusammengerollt, d. h., ich nehme rechts und links die Ecken und schlage sie in der Mitte aufeinander und drücke unten die so entstandene Tüte zu.

  4. Die Tütchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober/Unterhitze in ca. 20 Minuten backen. Wenn sie aus dem Ofen kommen, bestäube ich sie direkt mit Puderzucker.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe jetzt im Rezept gemahlene Pistazien angegeben, die sind aber sehr teuer. Wir kaufen immer zwei Tüten Pistazien ungesalzen, knacken sie selber und mahlen sie kurz im Thermomix auf Stufe 10 ein paar Sekunden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare