Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarktaler


Drucken:
4

Zutaten

Quarktaler

  • 3 Eier
  • 250 Gramm Quark
  • 50 Gramm Weizenkleie
  • 100 Gramm Haferkleie
  • 25 Gramm Leinsamen
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • nach Geschmack Zitronensaft, frisch gepresst
  • 6
    40min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Quarktaler für jeden Geschmack - immer anders variieren
  1. Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sek.Stufe 5 vermischen.

    Aus dem Teig ca. 13 gleich große Portionen auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und platt streichen.

    Auf mittlerer Schiene ca. 25 Min. backen.

    Vor Verzehr auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In den Teig können Rosinen, Nüsse oder Früchtemit rein gegeben werden.

Die Taler können zum Frühstück mit Frischkäse und Marmelade bestrichen werden.

Sehr lecker auch als Abendessen, bestrichen mit Avocadocreme und Lachs.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ojeh, ich habe noch nie so eine schlechte...

    Verfasst von adriela am 26. Mai 2020 - 19:40.

    Ojeh, ich habe noch nie so eine schlechte Bewertung gegeben, und es tut mir auch wirklich leid.
    Uns schmecken die Taler gar nicht.
    Gründe: Ich habe mich bei der Auswahl des Rezeptes auch durch das Foto beeinflussen lassen. Auf dem Foto sehen die Taler fluffig und saftig aus. Ich habe mich dann schon gefragt, wie das mit nur Kleie gehen soll, aber ich lasse mich auch gerne positiv überraschen.
    Leider kam es dazu nicht. Die Taler sind flach, trocken und hinterlassen in Mund und Hals ein Gefühl von Sägemehl. Schade.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können