3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rührteig Grundrezept für Muffins


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 125 g Butter, kleine Stücke
  • 2 Stück Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder selbgemacht
  • 125 g Milch
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker

Zugabe Beispiel

  • 100 g Schokostreusel
  • Beeren/Früchte nach Belieben, Mandarinen, Blaubeeren, Äpfel etc.
  • Nutella
  • und so weiter
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Muffinteig
  1. Butter, Eier, Zucker, Vanillezucker in den Closed lid1 min Stufe 4

    Milch, Backpulver, Mehl in den Closed lid10 sek Stufe 5
  2. Jetzt nach Belieben verfeinern

    Streusel/Beeren etc unterhebenÄpfel verteilenusw...
  3. Teig in 12 Muffinförmchen verteilen

    ca. 15 min 180-200 Grad O/UStäbchenprobe machen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diesen Grundtteig nutze ich auch für kleine Gugelhupfe oder oder oder....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieser Muffinteig ist der beste den ich je...

    Verfasst von ahappe am 23. Februar 2018 - 15:23.

    Dieser Muffinteig ist der beste den ich je gegessen habe. Ich backe gerne nur mit Muffins habe ich es nicht so😣
    Ich habe Schokostückchen rein gemacht. Der Teig ist fluffig wenn man ihn rechtzeitig raus holt. 15min und Stäbchenprobe evtl 3-4min länger je nachdem wie voll die Förmchen sind. Ich habe letzten das Backpulver vergessen 😣das war aber kein Problem sie gingen dann nur nicht hoch aber sie haben Spitze geschmeckt.
    Meine Kinder betteln ständig danach. Prima vielen Dank 👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍😀😀😀😀😀😀😀😀😀😀😀😀👌👌👌👌👌👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept!...

    Verfasst von Sumpfinchen am 18. Dezember 2017 - 14:35.

    Klasse Rezept!
    Ein Teig und zig Möglichkeiten.
    Ich kann mich nicht entscheiden, welche meine liebste ist, Kokos-Schoko, Apfel-Zimt, Beeren-Frischkäse....
    Meine Gäste konnten kaum glauben, dass diese Vielfalt aus einem Rezept entstanden ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bestens, reicht genau für 1...

    Verfasst von Thermbibi am 5. Juli 2017 - 19:49.

    Bestens, reicht genau für 1 Glücksschweinbackform von Zenker.Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja hab ich wohl vergessen xD...

    Verfasst von zige92 am 29. September 2016 - 07:51.

    ja hab ich wohl vergessen xD
    125g Zucker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe knapp drei Eßl

    Verfasst von Manu19 am 6. September 2016 - 20:38.

    Ich habe knapp drei Eßl Zucker genommen. War ausreichend für uns. Gutes Grundrezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Zucker solls denn

    Verfasst von maya637 am 22. August 2016 - 13:02.

    Wieviel Zucker solls denn sein.

    Habs heute noch rechtzeitig entdeckt. Hab den Teig gemacht und dann ist mir gerade noch eingefallen dass ich keinen Zucker rein hab....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zige92,... ich liebe

    Verfasst von kamo76 am 18. August 2016 - 11:49.

    Hallo zige92,...

    ich liebe Grundteige, die man abwandeln kann und würde das Muffinrezept gerne in mein Repertoir aufnehmen. Könntest Du bitte noch ergänzen, wieviel Zucker Du nimmst, die Angabe habe ich in der Zutatenliste nicht gefunden, Du erwähnst Zucker aber bei der Zubereitung. Nur Vanillezucker wäre doch wohl zu wenig, oder?

    Schon mal vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes.

    LG kamo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können