3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sachertorte (Ein Konditorrezept)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

Für die Sachermasse

  • 250 g Butter, weich in Stücken
  • 250 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 7 Eier, getrennt
  • 2 Prisen Salz
  • 250 g Kuvertüre in Stücken
  • 250 g Mehl

Füllung:

  • 300 g Marillenmarmelade(Aprikose)

Glasur

  • 150 g Kuvertüre in Stücken
  • 115 g Schlagobers

Für die Tortentränke:

  • 100 g Wasser
  • 100 g Zucker
  • 50 g Rum
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 175°C (Ober-/Unterhitze ) Vorheizen 

    Den Zucker in den Closed lid geben und 15 sek./Stufe 10 pulverresieren. Die Hälfte umfüllen.  Rühraufsatz auf das Messer stecken. Eiklar und 1 Priese Salz in den Closed lid geben und 3:30 Min/ Stufe 3 zu Schnee schlagen. 
    Eischnee umfüllen. 

    Kuvertüre in den Closed lid und 10 sek./ Stufe 7 zerkleinern. 3 min/ 50°/ Stufe 2 schmelzen. Butter, restlichen Puderzucker, Vanillezucker, Salz und Eigelb dazugeben und 1 min/ Stufe 4 schaumig rühren. Das Mehl dazu und 20 sek./Stufe 4 unterrühren. 
    Die Masse zu dem Eischnee geben und alles gut unterheben. Die Masse in eine Springform (Durchmesser 24 cm, am Boden mit Backpapier ausgelegt) füllen, glatt streichen und in den vorgeheizen Ofen schieben. Form aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen

  2. Den Springformrand lösen und den Boden umdrehen (so das die glatte Seite oben ist. Komplett auskühlen lassen. 2x waagerecht durchscheiden das 3 Teile entstehen. 

    Für die Tortentränke Wasser und Zucker in denClosed lid geben und 10 min/100°/ Stufe 2 aufkochen lassen, den  Rum zufügen. Die Böden damit leicht tränken. Closed lid Trocknen. 

     

  3. Die Marillenmarmelade in den Closed lid geben und 4 min/100°/ Stufe 3 aufkochen. Die Böden damit zusammensetzen und die Torte damit einstreichen. Abkühlen lassen. 

    Closed lid Säubern. 
    Schokolade in den Closed lid und 10 Sek. / Stufe 7 zerkleinern. Obers zugeben und 5 min/ 50°/ Stufe 1 schmelzen 

    Die Torte damit überziehen und kalt stellen 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu wird Schlagobers gerreicht. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das wohl wirklich beste Sachertortenrezept! Danke

    Verfasst von Leckerschmecker40 am 6. September 2017 - 09:18.

    Das wohl wirklich beste Sachertortenrezept! DankeCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinn so ne tolle Torte. Bin begeistert v...

    Verfasst von Sonjauwab am 5. Oktober 2016 - 14:03.

    Wahnsinn so ne tolle Torte. Bin begeistert v rezept. Habe ihn 1h im Rohr gehabt und nach 30 min alle 15 min m Stäbchenprobe geguckt. Top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für das

    Verfasst von ChristinasThermi am 8. April 2016 - 10:41.

    Vielen lieben Dank für das tolle Rezept! Die Torte war sehr sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange muss der Boden

    Verfasst von linilauri am 7. April 2016 - 10:29.

    Wie lange muss der Boden backen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle

    Verfasst von Menschi am 2. April 2016 - 11:02.

    Danke für das tolle Rezept. 

    Hoffe die Sacher schmeckt genau so gut wie sie ausschaut  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange soll sie im Rohr

    Verfasst von Gianna23 am 6. Dezember 2015 - 18:54.

    Wie lange soll sie im Rohr gebacken werden??? tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist mir auch schon

    Verfasst von Hit21 am 2. Dezember 2015 - 11:19.

    Ist mir auch schon passiert.

    Bei mir hat es geholfen den Kuchen nach dem Backen zu stürzen.

    LG Katja

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne für diesen

    Verfasst von Rana am 27. November 2015 - 12:17.

    Fünf Sterne für diesen leckeren Kuchen.

    Weil bei mir auch kleine Kinder mitessen habe ich die Kuchentränke abgewandelt.

    Anstatt es Wassers habe ich eine Orange ausgepresst und mit dem Zucker aufgekocht, kam super toll an und gab auch ein tolles Aroma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir ist genau das Gleiche

    Verfasst von maus09 am 22. August 2015 - 14:44.

    Mir ist genau das Gleiche passiert.. Hab mich genau an das Rezept gehalten und jetzt ist oben ein aufgerisser Berg und unten eine Mulde. Sollte ein Geburtstagsgeschenk werden. Aber so kann ich den Kuchen nicht verschenken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gestern die

    Verfasst von Mops1957 am 28. Mai 2015 - 12:46.

    Hallo, habe gestern die Sachertorte gemacht und die duftet dermassen verführerisch.......mhmmmmmmm......freu mich auf Samstag , denn da wird sie kredenzt zum 60. Geburtstag meiner Schwester. Eine Sachertorte darf oder sollte ja ein paar Tage durchziehen um noch mehr Aroma zu bekommen..........aber wie gesagt sie riecht jetzt schon sehr verführerisch.Hoffe sie überlebt bis Samstag tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super easy & lecker

    Verfasst von Philipp28 am 7. Mai 2015 - 22:49.

    super easy & lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, mir ist genau das

    Verfasst von knorzelbär am 8. April 2015 - 13:49.

    Hallo, mir ist genau das gleiche passiert...habe mich ans Rezept gehalten und jetzt in der Mitte eine Mulde. Ich kann den Boden auch nur einmal durchschneiden. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute mit dem Rezept

    Verfasst von indigogirls am 5. März 2015 - 20:02.

    Habe heute mit dem Rezept angefangen, bin aber schon am Boden/ Sachermasse gescheitert. Im Ofen hatte ich einen "Kuchenberg" und als er dann abkühlte, fiel alles in sich zusammen........aber als ich den Boden dann wie angegeben umdrehte hatte ich dort ein richtiges Loch. So als ob sich der Kuchen nach oben ausgebreitet hätte, aber beim zusammen fallen nicht wieder zurück gezogen.

    Was hab ich nur falsch gemacht. Ich trau mich garnicht mehr ans Rezept......

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) sehr Läcker 

    Verfasst von wohlrab1982 am 25. Dezember 2014 - 22:59.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) sehr Läcker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde sagen 3-4 Tage

    Verfasst von Jagga am 3. Juli 2014 - 01:18.

    Ich würde sagen 3-4 Tage vorher tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Möchte die Torte für

    Verfasst von mel_black am 2. Juli 2014 - 13:26.

    Hallo!

    Möchte die Torte für eine Taufe backen. Wie lang muss sie durchziehen? In manchen Rezepten steht bis zu 1o Tage  :O

    LG

    Mel

     

    Mein großes Hobby: Backen / Motivtorten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Torte grad wieder

    Verfasst von Jagga am 7. Juni 2014 - 13:25.

    Hab die Torte grad wieder gebacken.

    Habe den Eischnee 7 Minuten Stufe 4 gschlagen - da wird er wunderbar! Geht bis an den Deckel.

     

    Die Kuvertüre hab ich mit nem guten Schuss Milch geschmolzen auf 60° und 5 Minuten.

     

    Die anderen Zutaten hab ich noch mal kurz auf Stufe 5 rühren lassen.

     

    Eischnee hab ich im Linkslauf untergemengt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, hab die Torte am Montag

    Verfasst von Jagga am 16. Mai 2014 - 23:52.

    So, hab die Torte am Montag gebacken und mit selbstgemachter Mirabellenmarmelade gefüllt. 

    Wurde dann in Fondant gekleidet und heute verschenkt! 

    Soeben kam die  Rückmeldung dass die Torte ein Traum ist und sogar ein sonst Kuchenverweigerer 3!!! Stück gegessen hat. Danke für das Rezept! 

    Volle Sternenzahl!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab es bearbeitet! Hoffe

    Verfasst von Thermomix-graz am 27. Februar 2014 - 10:57.

    Ich hab es bearbeitet! Hoffe es passt jetzt!  tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ????? Von Rum steht auch

    Verfasst von annehutze am 26. Februar 2014 - 18:53.

    ????? Von Rum steht auch nichts in der Zutatenliste,ich denke das Rezept muss noch mal gründlich überarbeitet werden. 

    Liebe Grüße


    Anne

    Katzen bilderKatzen bilder

    und Emil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich gut an.

    Verfasst von Karin1967 am 26. Februar 2014 - 18:48.

    Das Rezept hört sich gut an. Leider verstehe ich nicht so ganz, wann wieviel Zucker verwendet wird und ob der ganze Zucker pulverisiert werden muss. Oben wird von der Hälfte des Zuckers gesprochen. Das wären 125 g. Unten werden 200 g benötigt. Das sind dann aber insgesamt mehr als die angegebenen 250 g. 

    Könnten Sie im Text das nochmals genauer beschreiben? Dann werde ich gerne diese Torte mal nachbacken.

    Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können