3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiger Browniekuchen ohne Mehl Logi-Tauglich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Stück

  • 100 g dunkle Schokolade 70% Kakao
  • 200 g Bohnen weiß o. Kidney gekocht, aus der Dose
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 gestr. TL Agavendicksaft
5

Zubereitung

  1. Die Bohnen abtropfen lassen, im Closed lid Stufe 4 zermahlen. Die Schokolade dazugeben, auch auf Stufe 4 kleinmachen... die restlichen Zutaten rein. Kurz bei Stufe 5 unterrühren.

    In eine kleine Backform geben, bei 170 Grad 30 min. backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dalda schrieb: Hallo Kann

    Verfasst von heisil98 am 12. August 2015 - 18:47.

    Dalda

    Hallo tmrc_emoticons.) Kann ich den Agavendicksaft auch durch etwas anderes ersetzen? Xucker zum Beispiel? tmrc_emoticons.)

                                     

    Klar, das müsste auch gehen...

     

     

     

    Alt wird man erst, wenn man nichts mehr neues lernen möchte..


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kann ich den

    Verfasst von Dalda am 12. August 2015 - 17:47.

    Hallo tmrc_emoticons.) Kann ich den Agavendicksaft auch durch etwas anderes ersetzen? Xucker zum Beispiel? tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept und super

    Verfasst von denise0703 am 27. Januar 2015 - 23:35.

    Tolles Rezept und super einfach. Hab sie als Muffins gemacht (8 Stück ) ...

    selbst mein Freund hat gesagt;

    sehr lecker und schokoladig. 

    Und er isst gar kein Gemüse und Obst (mag er nicht tmrc_emoticons.D )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Rezept das

    Verfasst von anna1974 am 7. November 2014 - 11:11.

    Ich habe dieses Rezept das erste mal ausprobiert. Bei mir ist es sehr weich geworden, so daß ich es ganz gut als Brotaufstrich benutzen kann. Schokoladig schmecken die schon. Doch bei meinen Kindern ist es nicht so gut angekommen.   tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.-) Smile" class="smiley-class smileysProcessed" alt="tmrc_emoticons.)" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/smile.png">

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur die aus der

    Verfasst von heisil98 am 22. Juli 2012 - 12:58.

    tmrc_emoticons.;) Einfach nur die aus der Dose...abtropfen lassen und verwenden... schmeckt echt super... und echt so ganz ohne Mehl...gigantisch... Big Smile

    Alt wird man erst, wenn man nichts mehr neues lernen möchte..


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, das klingt ja spannend,

    Verfasst von angelshoe am 22. Juli 2012 - 01:03.

    Oh, das klingt ja spannend, doch wie lange lässt man die Bohnen denn einweichen?

    Ich kann mich den ganzen Tag ärgern, ich aber nicht dazu verpflichtet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow...habe den Kuchen gestern

    Verfasst von heisil98 am 21. Juli 2012 - 21:53.

    Love Wow...habe den Kuchen gestern gebacken. Jetzt mal ohne Spaß. Probiert ihn aus, schmeckt wie leckere saftige Brownies...und wenn ihr keinem sagt, was drinn ist....das merkt kein Mensch...total schokoladig... Love

    Alt wird man erst, wenn man nichts mehr neues lernen möchte..


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können