3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Pudding-Traum


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Schoko-Pudding-Traum

  • 180 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm Butter, weich, in Stücken
  • 3 Eier
  • 100 Gramm Mehl Type 405
  • 50 Gramm Mandeln, gemahlen
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 Gramm Schokolade, Vollmilch, in Stücken
  • 1 Päckchen Schokoladenpuddingpulver
  • 400 Gramm Milch
  • 200 Gramm Schmand
  • 250 Gramm Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 6
    2h 50min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.

    100 g Zucker, Salz und Butter in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 4 verrühren, währenddessen die Eier einzeln durch die Deckelöffnung zufügen.

    Mehl, Mandeln und Backpulver in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Teig in eine gefettete Springform (26 cm Durchmesser) füllen und glattstreichen.

    In den vorgeheizten Ofen geben und 20 Min. backen lassen

    Ein wenig abkühlen lassen.
  2. Puddingfüllung
  3. 50 g Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 6 hacken und umfüllen.

    Puddingpulver, 80 g Zucker und Milch in den Mixtopf geben und 7 Min./90°C/Stufe 2 kochen.

    Die beiseite gestellte, gehackte Schokolade und den Schmand zu der fertigen Puddingmasse in den Mixtopf hinzufügen und 10 Sek./Stufe 4 unterrühren.

    Puddingfüllung auf dem Boden verteilen und glattstreichen.

    Mindestens 2 Stunden, am besten über Nacht kalt stellen
  4. Topping
  5. Restliche 50 g Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 8-9 raspeln und umfüllen.

    Rühraufsatz einsetzen. Sahne und Sahnesteif in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit unter Beobachtung steif schlagen. Rühraufsatz entfernen.

    Sahne auf die erkaltete Puddingfüllung geben und vorsichtig glattstreichen.

    Beiseite gestellte 50 g geraspelte Schokolade auf der Sahneschicht verteilen

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Den Teig und die Puddingfüllung am besten bereits am Vorabend bereiten und über Nacht erkalten lassen. Dann am nächsten Tag nur noch schnell das Topping bereiten.

Die Sahne kann auch mit dem Handmixer steifgeschlagen werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare