3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokopinienplätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Zartbitterschokolade in Stücken
  • 170 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • 1 Vanillzucker
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Pinienkerne ca. 10 sec auf Stufe 6 kleinhacken und umfüllen.

    Die Schokolade ebenfalls kleinhacken. Die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und in 20 sec Stufe 6 zu einem glatten Teig verarbeiten.

    Teig in vier gleich große Portionen teilen und jeweils zu Rollen mit ca. 2,5 cm Durchmesser formen. Die Teigrollen in den gehackten Pinienkernen wälzen

  2. Die Rollen in Frischhaltefolie einrollen und ca. 1 Stunde  gut kühlen

    Die Rollen mit einem scharfen Messer in 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen

     

     

  3. Im vorgeheizten Rohr bei 170 Grad Umluft ca. 15 min backen lassen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker und auch

    Verfasst von dusty am 26. November 2011 - 11:00.

    Sehr sehr lecker und auch total einfach zu machen, werde beim nächstenmal vielleicht die doppelte Menge machen, damit es mehr sind, oder ich habe zuviel Teig genascht vor dem backen. Danke und von mir 5*****

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können