3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schüttelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Bisquit

  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier(M)

Belag

  • 2 Becher flüssige Schlagsahne
  • 2 Pck. Sahnefest
  • 2 Pck. Paradiescremepulver "Vanille"(ohne kochen)
  • 2 Dosen Mandarinen mit Saft
5

Zubereitung

    Boden
  1. Alles in den Closed lid geben und 50 Sek /Stufe3 verrühren.

  2. Den Teig in eine ungefettete mit Backpapier ausgelegte Springform geben(26) und 20-25min backen/Umluft 160°C

  3. Wenn der Teig zu hoch wird,abkühlen und einmal durchschneiden.

  4. Belag
  5. Alles in eine Schüssel geben,wo der Deckel dicht hält.Kräftig schütteln bis sich die Masse fest anfühlt.Das merkt man,wenn es fest wird!!!

  6. Alles auf den Boden geben und in den Kühlschrank geben.

  7. Alles sollte durchziehen.Am nächsten Tag schmeckt es am Besten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Boden ist ist aus dem Grundbuch,ich habe nur 50g weniger Zucker genommen.

Weil es Bisquit ist muss man den Kuchen 1 Tag ziehen lassen.

Siehe  Rezept - für einen Ölboden,da kann man den selben Tag noch essen.

//www.rezeptwelt.de/backen-s%C3%BC%C3%9F-rezepte/%C3%B6lkuchen-boden-f%C3%BCr-s%C3%A4mtliche-kuchen/431221

 

Man kann den Belag auch teilen.Je nachdem wie hoch die Decke sein sollSind die Mandarinen zu groß,einmal durchschneiden,der Rest zerkleinert sich während des schüttelns.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Auf jeden Fall 5 Sterne :love:...

    Verfasst von Steirische am 29. Juli 2017 - 19:25.

    Auf jeden Fall 5 Sterne Love

    Der Boden ist klasse, kein bisschen fest...
    und die Krönung kommt zum Schluss,
    der Belag ist ein Traum.

    Sehr zu empfehlen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super wenn die Zeit mal knapp ist!!!

    Verfasst von Zaubergarten81 am 26. Dezember 2016 - 09:39.

    Super wenn die Zeit mal knapp ist!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern Abend ein bischen gestöbert und...

    Verfasst von rapunzelchen67 am 11. Dezember 2016 - 19:37.

    Habe gestern Abend ein bischen gestöbert und hatte alle Zutaten zu Hause..heute morgen den "Ölboden" gebacken und den Belag im TM verrührt (die Mandarinen zuletzt untergehoben).

    Ich war erst etwas skeptisch wg dem Ölboden, aber hat sehr gut geklappt und alle waren begeistert!!!

    TRÄUME NICHT DEIN LEBEN - LEBE DEINEN TRAUM

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Der Versuch mit den

    Verfasst von Athene am 3. Juli 2016 - 18:21.

    [[wysiwyg_imageupload:24963:]]

     

     

    Der Versuch mit den Himbeeren hat geklappt. Habe aus 200g Himbeeren 100ml Wasser und ca 50g Zucker  bei 100 Grad in 8 Minuten Sirup gekocht und der Schüttelmasse zugefügt! 

    Optisch sieht es gut aus. Geschmacklich gebe ich noch Rückmeldung, sobald die Familie heute Nachmittag probiert hat!

     

    Test absolut bestanden! Kuchen war ratzfatz aufgegessen. Die Himbeervariante kann ich absolut empfehlen.

     Danke Sylvia für das Rezept !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • FÜR ALLE NOCHMAL!!! ES IST

    Verfasst von S64 am 1. Juli 2016 - 15:26.

    FÜR ALLE NOCHMAL!!!

    ES IST EIN BISQUIT,DER IST IMMER FESTER.

    DESHALB MUSS ER 1-2TAGE DURCHZIEHEN,DAMIT ER WEICH WIRD.

    WER SOFORT ESSEN WILL,ÖLBODEN MACHEN(SIEHE OBEN!!)

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Athene, ohne Saft geht

    Verfasst von S64 am 1. Juli 2016 - 15:25.

    Hallo Athene,

    ohne Saft geht nicht.Also sind das 125ml Saft und 200g Früchte.Soviel hat eine Dose Mandarinen.Ich kann mir vorstellen,dass es auch mit Himbeeren geht.Aber da brauchst du Saft aus der Himbeere.Der Kuchen ist dann aber nicht so süß.Versuch es doch einfach und berichte hier.

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde den Kuchen gerne

    Verfasst von Athene am 1. Juli 2016 - 12:36.

    Ich würde den Kuchen gerne mit frischen Himbeeren aus dem Garten machen. Hat das schonmal jemand probiert bzw. wieviel Saft muss dazu, oder geht es auch ohne?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja danke Sylvia!

    Verfasst von mairisa am 6. Juli 2015 - 15:37.

    Ja danke Sylvia!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee und sehr leckerer

    Verfasst von laura-mahler am 4. April 2015 - 18:48.

    Tolle Idee und sehr leckerer Kuchen der Ratzfatz gemacht ist. Die Creme funktioniert perfekt und  ist geschmacklich super. Bei mir ist allerdings auch der Boden zu fest geworden wie bei Nimbus71. Ich glaube es liegt daran, daß man bei Bisquit eigentlich zuerst Eier und Zucker mindestens 10 Minuten schaumig rührt. Da es bei mir bei dieser Zubereitung immer ein lockerer Bisquit wird, werde ich das hier auch beim nächsten Mal probieren.  Geschmacklich aber sonst alles Top und volle 5 *****   Big Smile

    [[wysiwyg_imageupload:14375:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, den boden gestern und

    Verfasst von rosibalu am 3. April 2015 - 14:31.

    hallo,

    den boden gestern und die creme heute gemacht. der boden ist sehr super aufgegangen und so habe ich mich spontan entschieden ihn durchzuschneiden, habe die ganze creme draufgeschmiert und den deckel oben drauf gesetzt. hatte zufällig noch ein becher sahne....steif geschlagen und die ganze torte damit überzogen mit mandarinen verziert.......top!!!!!

    habe die torte noch nicht probiert......aber die schmeckt 100 %tig

    schade das manche meckern....obwohl es gar nichts zu meckern gibt tmrc_emoticons.;-)

    gruß

    rosi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo mairisa,ich nehme die

    Verfasst von S64 am 24. März 2015 - 10:22.

    Hallo mairisa,ich nehme die kleinen,die haben ein Abtropfgewicht von 175g(normale Füllmenge mit Saft 312g).Hier gibt es keine anderen außer die großen Dosen.Ich hoffe,ich konnte dir helfen.

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich möchte den Kuchen gerne

    Verfasst von mairisa am 24. März 2015 - 01:49.

    ich möchte den Kuchen gerne nachmachen - darum sollte ich wissen welche Mandarinen-Dosen du meinst die ganz kleinen oder die mittleren? Könntest du eine ml-Angabe dafür machen? Danke!!! Klingt nämlich äusserst lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckerer Kuchen und

    Verfasst von Rischi am 9. März 2015 - 15:41.

    Leckerer Kuchen und rucki-zucki gemacht!!!

     

    Danke für's Rezept tmrc_emoticons.-)

    LG

    Rischi

    Schokolade löst keine Probleme...aber das tut ein Apfel ja auch nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Kuchen und schnell

    Verfasst von KrisAll am 2. März 2015 - 14:28.

    Super Kuchen und schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker der Kuchen, geht

    Verfasst von Hade89 am 25. Februar 2015 - 14:53.

    Sehr lecker der Kuchen, geht aber in die Arme  Big Smile

    Mein Freund hat mir geholfen, er hat es als Workout genommen  Big Smile  Big Smile

    Wir haben geschüttelt bis die Masse in der Schüssel nicht mehr verlaufen ist. 

    Bei meinen Arbeitskollegen kam der Kuchen super an. Sehr erfrischend. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die schnelle

    Verfasst von Mary P am 12. Februar 2015 - 17:06.

    Danke für die schnelle Antwort tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja,das ist richtig

    Verfasst von S64 am 12. Februar 2015 - 14:57.

    Ja,das ist richtig tmrc_emoticons.)

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Hab eine Frage. die

    Verfasst von Mary P am 12. Februar 2015 - 14:48.

    Hallo 

    Hab eine Frage. die Mandarinen mit dem gesamten Saft in der Schüssel schütteln, ist das richtig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war skeptisch, ob es

    Verfasst von Jukawe am 17. Oktober 2014 - 23:06.

    Ich war skeptisch, ob es wirklich funktioniert. ABER: es ist der Hammer, wie schnell die Creme fest geworden ist! Und lecker ist sie zudem auch noch. Der Boden war auch schnell gemacht.  Danke für das tolle Rezept! Werde ich öfter machen!  Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich gut an, gleich mal

    Verfasst von Ingrid123 am 27. August 2014 - 13:27.

    hört sich gut an, gleich mal abgespeichert, wenns mal schnell gehn muss wird er gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Gäste und ich sind

    Verfasst von NicoleJ am 20. März 2014 - 11:40.

    Meine Gäste und ich sind restlos begeistert von diesem Kuchen. Sehr lecker und ruck zuck gemacht.

     

    Lediglich das Training für die Oberarme hat mir gefehlt, da die Masse schon nach dreimal schütteln fest war. tmrc_emoticons.)

     

    Sicher ist...... den Kuchen wird es bei uns öfter geben!!!! Danke Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nimbus71,Dieser Boden

    Verfasst von S64 am 5. Januar 2014 - 11:47.

    Hallo Nimbus71,Dieser Boden ist anfangs immer etwas fester.Es ist Bisquit und der brauch Zeit um sich zu enfalten.Den Kuchen komplett fertig machen mit der Decke und immer 1-2 Tage ruhen lassen.Dann ist er schön weich und schmeckt am besten.Willst du den gleichen Tag noch essen,dann mache meinen Öl-Boden.Ich hoffe ich konnte dir helfen.

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschnell und superlecker

    Verfasst von Nimbus71 am 5. Januar 2014 - 10:57.

    tmrc_emoticons.)

    Superschnell und superlecker - dafür 5 Sterne.

    Nur mein Boden war etwas fest geworden. Hat da irgendjemand einen Tipp?

    Gruß Nimbus71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sau lecker und total einfach.

    Verfasst von D.Haack am 29. Dezember 2013 - 17:27.

    Sau lecker und total einfach. Volle Punktzahl 

    gruss Doris  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • verok2,Punkte-Abzug weil man

    Verfasst von S64 am 24. November 2013 - 11:40.

    verok2,Punkte-Abzug weil man keine Schüssel hat finde ich unmöglich.Wenn man alles in den Mixer macht wird das sowieso nichts.

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ,  vor allem so

    Verfasst von momo.70 am 11. November 2013 - 15:23.

    Sehr lecker , 

    vor allem so frisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr  lecker hab keine so

    Verfasst von verok2 am 1. September 2013 - 17:30.

    Sehr  lecker hab keine so große Schüssel zum schütteln  für die Menge  mit Mixer gemacht  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) keine antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nein,steht auch da.Nur den

    Verfasst von S64 am 25. August 2013 - 16:17.

    Nein,steht auch da.Nur den Boden im Closed lid

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Belag  auch. Im. Tm ?

    Verfasst von verok2 am 25. August 2013 - 16:04.

    Der Belag  auch. Im. Tm ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Naja, "GLEICH" ist meiner

    Verfasst von BAED am 23. August 2013 - 12:26.

    Naja, "GLEICH" ist meiner Meinung nach was anderes...

    Allein schon die Mengen weichen ja nicht ganz unerheblich ab, auch die Zubereitung ist, meiner Meinung nach, total anders.

    Ich würde nach dem Schüttelkuchen-Rezept backen, da es bei mir immer schnell gehen muss und ich deshalb immer froh bin, über Rezept wo drin steht "alles in den Mixtopf und..."

    Danke für dieses tolle Rezept, ich werde es bei nächster Gelegenheit ausprobieren! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wußte ich nicht,dass es

    Verfasst von S64 am 23. August 2013 - 12:10.

    Wußte ich nicht,dass es dieses Rezept so ähnlich hier gibt.Ich habe auch nicht hier danach gesucht.Weil ich dieses Rezept schon viele Jahre in meinem alten Rezeptbuch habe.Anhand des Bildes ist es auch nicht zu erkennen.Ich werde es deshalb hier nicht rausnehmen,denn ich backe immer nach meinem Rezept.Kann doch jeder selbst entscheiden, welches er nimmt.

     LG Sylvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieh mal unter

    Verfasst von herdenmangerin am 23. August 2013 - 11:54.

    Sieh mal unter Zaubertorte!!!!! Das gleiche Rezept. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, so ein superschnelles

    Verfasst von Schnici am 23. August 2013 - 11:14.

    Hallo,

    so ein superschnelles leckeres Rezept  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können