3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwedische Drömmar


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 75 g Butter, weich in stücken
  • 120 g Zucker
  • 30 g Öl
  • 0,5 Teelöffel Hirschhornsalz
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 160 g Mehl
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Öl 1:30 Minuten Stufe 3 verrühren

    Danach alle übrigen Zutaten dazu und erst 1 Minute Stufe 3.

    Alles mit dem Spatel nochmal vom Rand lösen und 1 MinuteClosed lidDough mode.

    Den Teig in eine Frischhaltefolie packen und mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

    Aus dem Teig eine Rolle formen und kleine Stücke abschneiden. (so das die Stücke als Kügelchen gerollt ca. die größe von einer Haselnuss haben)

    Ab mit den Kügelchen aufs mit Backpapier ausgelegte Blech (mit bisschen abstand).

    im vorgeheitzten Ofen bei 150 grad Ober-Unterhitze 20 Minuten backen. Ofentüre erst öffnen wenn die Backzeit um ist!  Auskühlen lassen.

    Bei mir werden es immer ca. 50 Stück 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare