3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sesam-Krokant-Berge


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

45 Stück

Sesam-Krokant-Berge

  • 100 Gramm getrockente Aprikosen
  • 250 Gramm Sesamsaat
  • 150 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 100 Gramm Kürbiskerne
  • 50 Gramm Butter
  • 180 Gramm Honig
  • 2 EL Tahin
  • 0,5 Teelöffel Fleur de Sel
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Saaten nacheinander in einer Pfanne ohne Fett vorsichtig rösten, bis sie bräunen, dann beiseitestellen und abkühlen lassen.

    In der Zwischenzeit die getrockneten Aprikosen in den Closed lid geben und 15 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    Die Aprikosenstücke mit den gerösteten Saaten in einer großen Schüssel vermischen.

     

  2. Butter, Honig, Tahin und Salz in den Closed lid geben und 5 Min./70°/Stufe 2 erhitzen, bis eine homogene flüssige Masse entsteht. Die Masse über die Saaten geben und mit dem Spatel gründlich vermengen.

     

  3. Mit zwei Teelöffeln kleine Kleckse auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen und im vorgeheizten Ofen bei 160° Ober-/Unterhitze auf der zweiten Schiene von unten 10 bis 15 Minuten goldbraun backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Kekse sind frisch aus dem Ofen noch weich, härten aber beim Abkühlen aus. In einer Blechdose halten sie drei bis vier Wochen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen. Es handelt

    Verfasst von Julie-1 am 2. Januar 2016 - 17:38.

    Hallo zusammen. Es handelt sich bei Tahin um eine Sesampaste, die man im Supermarkt, beim Asiaten oder beim Türken erhält. Ich selbst habe die Paste noch nie weggelassen, kann mir aber gut vorstellen, dass es auch ohne die Paste was wird. tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tahin ist Sesam-Paste. Gibt's

    Verfasst von maalanmonster am 29. Dezember 2015 - 05:23.

    Tahin ist Sesam-Paste. Gibt's in der Asien-Abteilung jedes guten Supermarkts.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist denn Tahin und wo

    Verfasst von anja2412 am 29. Dezember 2015 - 01:53.

    Was ist denn Tahin und wo bekommt man es?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das würde mich auch

    Verfasst von cillisilvia am 28. Dezember 2015 - 17:42.

    Das würde mich auch interssieren, ob man Tahin durch irgendetwas ersetzen bzw. auch weglassen kann?

    Vielen Dank, die hören sich nämlich echt lecker an Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich richtig lecker

    Verfasst von Sunny9 am 28. Dezember 2015 - 13:44.

    Das hört sich richtig lecker an! Eine Frage: muss das Tahin sein oder kann man es auch weglassen, bzw. ersetzen? Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können