3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Streuselkuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Man nehme:

  • 250 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Stück Eigelb
  • 750 g Zwetschgen
  • 2 Päckchen Vanillzucker
  • etwas Zimt
  • 6
    45min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis Zwetschgen in den TM geben und

    20 sec./ Stufe 4 - 5 zu Streusel verarbeiten

    2/3 für den Boden in eine runde Form geben

    mit Zwetschgen belegen, Vanillzucker und Zimt würzen

    1/2 als Streusel oben drauf geben

     

    Im Backofen bei 200 °C backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch mit Äpfel od. Pfirsichen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Rezept....

    Verfasst von white_peach am 2. Februar 2019 - 19:09.

    Sehr leckeres Rezept.

    Ich backe den Kuchen 35-40 Minuten bei 180°.

    Schöne Variation:

    1 Päckchen Vanillepuddingpulver nach Packungsanleitung, aber nur mit 350ml Milch, kochen. Den etwas abgekühlten Pudding auf den Boden geben und mit (roten) Stachelbeeren belegen. Meine Stachelbeeren waren noch von der vergangenen Sommerernte tiefgefroren. Ich habe die gefrorenen Früchte auf den Pudding gelegt, dann die restlichen Streusel darüber geben und wie oben beschrieben backen. Die Säure der Stachelbeeren gibt einen schönen Kontrast zu den süßen Streuseln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr gut geschmeckt....

    Verfasst von BruniStff am 19. Oktober 2017 - 20:50.

    Hat sehr gut geschmeckt.Smile
    Wird bestimmt nochmal gemacht .
    Ich habe den Streusel mit Zimt verfeinert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr gut geschmeckt und ging sehr schnell. Hab...

    Verfasst von anke1708 am 21. März 2017 - 19:17.

    Hat sehr gut geschmeckt und ging sehr schnell. Hab als Belag Äpfel und Kirschen genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey, wie lange wird der gebacken?

    Verfasst von limebackfee am 10. September 2016 - 06:55.

    Hey, wie lange wird der gebacken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von irene anna am 20. September 2014 - 18:43.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können