3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süße Bärchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Knetteig

  • 250 g Weizenmehl
  • 1/2 gestr. TL Backpulver
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Päckchen geriebene Orangenschale
  • 125 g Butter
  • 1 Ei

Füllung

  • Smarties

Zum Verzieren

  • Zuckerschrift mit Schokoladengeschmack von Dr. O
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Süße Bärchen
  1. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

    Ober-/Unterhitze 180 Grad

    Backzeit etwa 10 Minuten

     

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und

     

    2 Minuten    Knetstufe

     

    verkneten.

     

    1 Stunde in den Kühlschrank.

     

    Teig auf bemehlter Fläche 3,5 mm dünn ausrollen und ausstechen. Auf das Backblech legen. Smarties auf die Körpermitte legen und Arme  darüberlegen und etwas andrücken. Backen.

     

    Plätzchen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

    Die Bärchen mit Zuckerschrift dekorieren.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo juroschmi, die

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 19. November 2015 - 16:42.

    Hallo juroschmi, die Plätzchen kann man auch mit Schokolade füllen. Ich habe es auch probiert, allerdings bei kleinen Stutenmänner. [[wysiwyg_imageupload:19759:]]

    [[wysiwyg_imageupload:19758:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochhilfe, hab diese

    Verfasst von juroschmi am 19. November 2015 - 11:35.

    Hallo Kochhilfe, hab diese Plätzen als Himmelsboten gesehen und werde sie heute noch testen. Die sind mit Sternenförmchen gemacht und  eine Spitze oder auch zwei Spitzen einknicken und mit Smarties füllen. Es soll auch mit Schokoladenstückchen funktionieren (ich selber glaub dies aber nicht, werde es aber doch testen). Sieht einfach weihnachtlich aus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können