3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Süße Spiegeleier


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 200 g Quark
  • 4 EL Öl
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei
  • 90 g Milch
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Füllung

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 300 g Quark
  • 150 g Joghurt
  • 40 g Milch
  • 1 Päckchen Puddingpulver
5

Zubereitung

  1. Quark, Öl, Zucker, Ei und Milch im Mixtopf  20 sek/ Stufe 4 verrühren

    Mehl und Backpulver zugeben und 15 sek / Stufe 4 zu einem Teig verarbeiten

    Den Teig in 8 Portionen teilen. Diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu kleinen Fladen ausrollen. Mit den Händen einen Rand formen für den Belag. Auf zwei Backblechen verteilen.

    Füllungszutaten (außer Pfirsiche und Tortenguß ) 20 sek/ Stufe 5 verrühren und auf den Fladen verteilen.

    Gut abgetropfte Pfirsich mit der Rundung nach oben auf den Belag geben.

    Im vorgeheitzten Backofen 180°c Umluft ca. 25 min backen.

    Nach dem Erkalten noch mit klarem Tortenguss überziehen.

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, sind mir glatt

    Verfasst von papamorgana am 12. Oktober 2014 - 17:10.

    Sehr lecker, sind mir glatt vom Blech gemopst worden. tmrc_emoticons.;-) Werde beim nächsten mal kleinere machen und diese mit Aprikosen belegen.

    Bitte noch die Pfirsiche in der Zutatenliste eintragen, falls jemand über die Liste einkaufen geht. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam bei Gästen super an 

    Verfasst von black-dany am 4. Juni 2014 - 14:47.

    Kam bei Gästen super an 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Tigerbienerl am 18. April 2014 - 19:00.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Gibts jetzt öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können