3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanille Cake Pops mit Schokotropfen - aus dem Cakepop Maker


Drucken:
4

Zutaten

24 Stück

Teig:

  • 120 g Margarine, weich
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • nach Geschmack Bourbonvanille Extrakt
  • 2 Eier, Größe M
  • 100 g Dinkelmehl, 630
  • 1 Teelöffel Backpulver, Weinstein
  • 30 g Vanillepuddingpulver
  • 1 EL Sauerrahm
  • 1 geh. EL Schokotropfen, zartbitter
  • etwas Öl für die Form
  • 24 Cake Pop Stiele, bzw. Schaschlikspieße
  • 150 g Schokoladenglasur, zartbitter
  • nach Geschmack Zuckerdekor, zum Verzieren
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Margarine mit Salz Zucker, Vanilleextrakt und den Eiern im Closed lid 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren, dabei die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Mehl, Backpulver, Vanillepuddingpulver und den Sauerrahm zugeben und für 10-12 Sek./Stufe 6 mit Hilfe des Spatels rühren. Sollten die Zutaten kalt sein, einfach beim Rühren kurz auf 37°C  erwärmen. Zum Schluss noch die Schokotropfen durch die Deckelöffnung einfüllen und 3 Sek./ Stufe 2 unterrühren.

    Den Cake Pop Maker vorheizen und die Mulden leicht mit Öl auspinseln und vorheizen. Teig am besten in einen Spritzsack mit großer Lochtülle füllen und die Mulden knapp randvoll machen. Deckel schließen und für exakt 4 Min. backen. Deckel öffnen und die Kugeln für eine Minute in der Form lassen. Mit einem kleinen Silikonteigschaber vorsichtig aus den Mulden holen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Schokoladenglasur im Wasserbad, bzw. der Mikrowelle schmelzen lassen. Je Kugel einen Cake Pop Stiel ca. 2 cm in die Schokolade tauchen und noch warm in die Teigkugel schieben. Für eine Std. im Kühlschrank kalt stellen. Die kalten Kugeln in erwärmte Schokoladenglasur tauchen und beliebig mit Zuckerdekor verzieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Teigmenge reicht für 2 Backvorgänge im Cake Pop Maker ( je 12 Stck.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept und die Cake Pops werden schön. Habe...

    Verfasst von renomis am 1. Juni 2018 - 21:18.

    Super Rezept und die Cake Pops werden schön. Habe Weizenmehl und Schmand genommen, da ich keinen Sauerrahm zu Hause hatte. Ich finde es super, dass die Menge nicht so riesig ist, somit sind sie mal schnell für die Kinder gemacht! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker gewesen .Musste sie etwas länger drin...

    Verfasst von LeaE am 9. Februar 2018 - 13:44.

    Sehr lecker gewesen .Musste sie etwas länger drin lassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das einzige Rezept dass ich gefunden habe bei dem...

    Verfasst von Nastassja am 27. April 2017 - 22:15.

    Cooking 10Das einzige Rezept, dass ich gefunden habe, bei dem die Cake Pops auch wirklich Cake Pops werden und keine Ufos, die in sich zusammen fallen.
    Super Rezept! Danke dafür tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • "Extrem lecker"...sagt meine Tochter, die sich...

    Verfasst von 6854839 am 15. April 2017 - 08:44.

    "Extrem lecker"...sagt meine Tochter, die sich eure cake Pops gewünscht hat! Habe es auch mit 80 g Zucker und Banane anstatt Sauerrahm und Schokolade gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept!!...

    Verfasst von Sheelasken am 10. Dezember 2016 - 11:43.

    Sehr leckeres Rezept!!


    Allerdings werden die Cake Pops im CakePopMaker bei mir nicht richtig rund wenn da Schokotropfen drin sind Cooking 1

    dann gibt es halt MiniUFOs! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, ca 20 g selbstgemachten Vanillzucker...

    Verfasst von 6854839 am 8. Oktober 2016 - 13:36.

    Super lecker, ca 20 g selbstgemachten Vanillzucker dazu anstatt das Vanilleextrakt, die zuckermenge dafür reduziert und Weizenmehl genommen, ca 40 g mehr...Mega lecker. Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept, vielen lieben Dank. Ich habe statt...

    Verfasst von hansabine am 1. Oktober 2016 - 16:02.

    Klasse Rezept, vielen lieben Dank. Ich habe statt Zucker Kokosblütenzucker und auch mal Xylit verwendet. Ist nicht so kalorienreich und schmeckt genauso lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept !!!!!...

    Verfasst von thermoira71 am 23. September 2016 - 04:50.

    Tolles Rezept !!!!!

    Habe den Teig in einer cake pop Form gemacht, super! Sehr sehr leckerCooking 7Tolles Rezept

    Ich liebe meinen TM5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist total lecker!!!

    Verfasst von Cowboy1982 am 26. August 2016 - 17:44.

    Der Teig ist total lecker!!! Als Alternative: nur 80g Zucker und anstelle Sauerrahm und Schoki hsbe ich eine Banane genommen!!! Sehr lecker und fluffig  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Teig, die Cake

    Verfasst von magenta12 am 26. Juli 2016 - 17:14.

    Sehr leckerer Teig, die Cake Pops schmecken mega lecker. Meine Kinder haben die Cake Pops gemacht und aufgrund mangels vom Sauerrahm, haben sie das einfach weg gelassen!!! Wird es definitv öfter geben tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!

    Verfasst von SK11 am 13. Juli 2016 - 21:55.

    Super Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!! Ich habe

    Verfasst von Cowboy1982 am 28. Mai 2016 - 01:14.

    Sehr lecker!!!!

    Ich habe diesen Teig heute zu Muffins verarbeitet - auch super!!! Danke für das tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ! Wird wieder

    Verfasst von Wir kochen am 3. Februar 2016 - 09:33.

    Super lecker ! Wird wieder gemacht. Danke für das tolle rezept. 

    Ps. super zum einfrieren geeignet Party  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker! Ich habe die

    Verfasst von spekulazius am 7. August 2015 - 20:01.

    Sooo lecker! Ich habe die schon 3 mal gebacken, gleich will ich sie wieder backen! Meine Kinder sind sehr begeistert!

    Ich verwende statt Margariene lieber die gleiche Menge Butter, klappt wunderbar.

    Unbedingt testen!

    Ich glaube das Rezept wird viel mehr Bewertungen bekommen, wenn Sie ein Bild von den fertigen Cake Pops reinstellen tmrc_emoticons.;-) !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  LG

    Verfasst von Rischi am 19. Juli 2015 - 22:27.

    Sehr lecker!  Cooking 7

    LG tmrc_emoticons.-)

    Schokolade löst keine Probleme...aber das tut ein Apfel ja auch nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gerade gemacht lecker (macht

    Verfasst von chinesedevil am 7. März 2015 - 20:51.

    gerade gemacht lecker (macht süchtig tmrc_emoticons.;)  tmrc_emoticons.;) leider muss ich es noch schauen das sie nicht vom Stiel rutschen.  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sterne vergessen... natürlich

    Verfasst von ca8080 am 22. Februar 2015 - 15:37.

    sterne vergessen... natürlich 5 sternchen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich gut. Habe sie zu

    Verfasst von ca8080 am 22. Februar 2015 - 15:17.

    Wirklich gut. Habe sie zu einem Geburtstag gemacht und gleich das doppelte Rezept gemacht. War wirklich super!

    [[wysiwyg_imageupload:13551:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich  habe nur

    Verfasst von NadineR. am 30. Dezember 2014 - 17:28.

    Sehr lecker. Ich  habe nur ein Cake Pop Maker Blech für den Backofen. Wie hoch muss ich die Temperatur beim Backofen einstellen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oooooberlecker!! Vielen Dank

    Verfasst von F9l4o am 20. Oktober 2014 - 17:56.

    Oooooberlecker!! Vielen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Die 2, Ladung

    Verfasst von back-hasi am 26. Juni 2014 - 12:43.

    Sehr lecker! Die 2, Ladung ist gerade im cake pop maker  tmrc_emoticons.) Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können