3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganer vollwert Marmorkuchen ("Zuckerfrei")


Drucken:
4

Zutaten

Veganer vollwert Marmorkuchen

  • 400 Gramm Datteln, entsteint
  • 400 ml Wasser
  • 450g Getreidekörner, Was einem schmeckt, gleich als erstes auf Stufe 10 mahlen. Dauer je nach Getreide
  • 2 EL Johannisbrotkernmehl
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Vanillepulver oder -Mark
  • 1/2 Zitronen, ungespritzt, Saft und Schale1
  • 1 Prise Salz
  • 200-400 ml Wasser
  • 2-3 EL Nuss- oder Kernmus (hell), Im Original Rezept ist es mit weißem Mandel- oder Cashewmus, Vertrag ich beides nicht, ich habe Mus aus Sonnenblumenkernen
  • 200 Gramm Natives kokosöl, Ich nehme immer 100 gr Kokos und 100g AlsanBio
  • 4 EL Kakaopulver
  • 4 EL Wasser
  • 1 TL Nuss- oder Kernmus, Hier nehme ich Kürbiskernmus
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Der Grundteig
  1. Als erstes die Körner! Umfüllen, bei Seite seriellen.

    Die Datteln in den Mixtopf einwiegen und mit dem Wasser mindestens 30 Min. Einweichen. Länger schadet nicht, sollte nur nicht kürzer sein.

    Dann schön durchpürieren 20sec auf Stufe 5-6-7.
    Gewähltes Mus mit erstmal 200ml Wasser, Zitronensaft und Kokosöl cremig rühren. Stufe 5, 30Sec.

    Getreidemehl, Johannisbrotkernmehl, Backpulver, Natron, Vanille, Zitronenschale und Salz zufügen. 30sce auf Stufe 5. falls nötig noch Wasser zufügen, Ober Obacht, dass es nicht zu viel wird. Immer nur Schluckweise! Der Teig sollte schön cremig sein. Aber eher etwas fester, als zu flüssig...so ein Zwischending aus Penaten und Nivea

    Backofen auf 180*C Ober-, Unterhitze vorheizen

    Backform einfetten und mit Vollkornbröseln ausstreuen
  2. Schokiteig
  3. zu erst Fülle die Hälfte, bis 2/3 des Teiges in die vorbereitete form.

    Jetzt kommen einfach die restlichen Zutaten hinzu, nochmal gut durchmischen 15sec. Auf 5.

    Den Teig aus den Hellen und mit einer Gabel einziehen, etwas vermischen.

    Ab in den Ofen! Auf Mittlerer Schiene für 60 Min. Stäbchenprobe!
    Wenn noch Teig dran bleibt, einfach noch etwas drin lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit dem Spatel immer mal runter schieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare