3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Vogelmilchtorte


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Vogelmilchtorte

Biskuit

  • 6 Eier
  • 180 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, alternativ 1 TL selbst gemachten
  • 140 Gramm Mehl Type 405
  • 40 Gramm Backkakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz

Milchcreme

  • 6 Blatt Gelatine
  • 400 ml Vollmilch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Esslöffel Honig
  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Sahne
  • 80 Gramm Zucker

Ganache

  • 300 Gramm Sahne
  • 150 Gramm Zartbitterkuvertüre
  • 75 Gramm Griechischer Joghurt (10% Fett)
  • 6
    6h 55min
    Zubereitung 6h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Biskuit
  1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Den Boden einer 26er Springform mit Backpapier auslegen.
  2. Rühraufsatz einsetzen. Eier in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 4 aufschlagen.
  3. Zucker und Vanillezucker zugeben und 10 Min./Stufe 4 schaumig aufschlagen.
  4. Mehl, Backkakao, Backpulver und Salz rechts und links neben den Rühraufsatz zugeben und 4 Sek./Stufe 3 unterheben. Rühraufsatz entfernen. Mit dem Spatel das Mehl noch etwas unterheben.
  5. Biskuitteig in die vorbereitete Form geben und 25 - 30 Minuten (180 °C) backen. Biskuit ca. 10 Minuten auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen.
  6. Milchcreme
  7. Gelatineblätter in Wasser einweichen.
  8. Rühraufsatz einsetzen. 200 ml Milch, Vanillezucker und Honig in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 vermischen.

    Anschließend 5 Min./90°C//Stufe 3 aufkochen. Rühraufsatz entfernen.
  9. Eingeweichte Gelatine ausdrücken und bei 10 Sek./Stufe 5 in der Vanillemilch auflösen.
  10. Restliche 200 ml Milch in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 unterrühren.

    Mixtopfinhalt in eine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken (um Hautbildung zu vermeiden) und im Kühlschrank leicht gelieren lassen. Dauert ca. 2 Stunden
  11. Creme nochmal 10 Sek./Stufe 8 pürieren, damit keine Gelatineklumpen bleiben. Mixtopf spülen und trocknen.
  12. Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß und Salz in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 4ohne Messbecher steif schlagen. Anschließend 1 Min./Stufe 4 und dabei nach und nach 80 g Zucker einrieseln lassen. Mixtopf spülen und trocknen.
  13. Rühraufsatz einsetzen. Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 unter Sichtkontakt steifschlagen. Rühraufsatz entfernen.
  14. Erst Sahne, dann Eischnee unter die gelierte Milch geben.
  15. Schichten der Torte
  16. Biskuit in 2 Böden teilen.
  17. Ersten Boden in die Springform spannen (alternativ: Tortenring um den Boden legen).

    Die Hälfte der luftigen Milchcreme darauf verteilen und glatt streichen.
  18. 2. Boden auflegen und die restliche Milchcreme darauf verteilen und glatt streichen.
  19. 2 Stunden kühl stellen.
  20. Ganache (nach der Kühlzeit der Milchcreme zubereiten)
  21. Zartbitterkuvertüre in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Mixtopf leeren und in eine Schüssel umfüllen.
  22. Sahne in den Mixtopf geben und 7 Min./70°C/Stufe 3 aufkochen.
  23. Zerkleinerte Zartbitterkuvertüre dazugeben und 20 Sek./Stufe 5 unterrühren.
  24. Griechischen Joghurt in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 unterrühren.
  25. Auf der gekühlten Torte verteilen und nochmal für 2 h kühl stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Der Biskuit entspricht dem Rezept im Cookidoo. Lediglich angepasst: Statt 180 g Mehl wurden 140 g Mehl + 40 g Kakao verwendet. Es ist also möglich, diesen Schritt der Zubereitung mit dem Cookidoo durchzuführen.

Das Eiweiß- und Sahneschlagen mache ich tatsächlich per Handmixer.

Man kann die Menge Milchcreme auch verdoppeln und die Menge Ganache halbieren. Dann ist die Schokolade nicht so dominant.

Den Biskuit am besten am Abend vorher machen, damit der richtig kalt ist.

Das Rezept basiert auf einem Rezept aus "Enie backt - Sweet and Easy)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare