3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Walnusskipferl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

60 Stück

Teig

  • 100 g Walnüsse
  • 275 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Bourbonvanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200 g Butter

  • 100 g Walnüsse
  • 275 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Bourbonvanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 200 g Butter
5

Zubereitung

  1.  Walnüsse 10sec. stufe 10 zerkleiner. Mehl, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Salz und Ei zu den Walnüssen geben und10sec. auf Teigstufe Dough mode verkneten. Evtl. mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten.

    Den Teig drittel und zu Rollen formen, danach ca. 2 std. kalt stellen.

    Teigrollen in je ca. 20 Schreiben schneiden. Jedes Teigstück zu Kipferl formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

    Im vorgeheitzten Backofen bei 200 grad ca. 10 min. backen.

    75g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker mischen. Die noch heißen Kipferl drin wälzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

10
11

Tipp

Man kann die Plätzchen auch mit jeder anderen Nussart machen tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hatte den Teig über Nacht auf der Terrasse,...

    Verfasst von Jeanny01 am 19. November 2016 - 23:51.

    Hatte den Teig über Nacht auf der Terrasse, danach klappte es gut mit dem rollen. Schmecken sehr lecker und sind mürbe..

    Wenn was wirklich Wichtig ist, finde ich einen Weg! Für alles andere, eine Ausrede Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Meine Erfahrung: Die Kekse

    Verfasst von mansie am 5. Dezember 2014 - 19:28.

     

    Meine Erfahrung: Die Kekse sind lecker, der Teig aber sehr klebrig! Den Teig auch vorher mind 2 min kneten! Dann nach dem Kühlen die Rollen in dünne Scheiben schneiden und in Kipfelform aufs Blech legen. Dann nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nach 10 sec  waren die

    Verfasst von manulu am 28. November 2014 - 15:17.

    Nach 10 sec Dough mode waren die Zutaten weit davon entfernt, ein Teig zu sein.

    Nach ca. 3 Min. Dough mode war es annähernd ein glatter Teig, der aber nicht zu rollen war. Auch nach dem Kühlschrank nicht, retten konnte ich das Ganze nur durch Silikonkipferlformen, wobei es viel Bruch gab.

    Die, die was geworden sind, sind aber sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und wann kommt die butter ins

    Verfasst von dani.mladi am 28. November 2014 - 15:17.

    Und wann kommt die butter ins spiel?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh die gehört natürlich auch

    Verfasst von Nicki304 am 24. November 2014 - 15:44.

    Oh die gehört natürlich auch mit rein :O

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich echt lecker an,

    Verfasst von dagoela am 20. November 2014 - 14:20.

    Hört sich echt lecker an, aber was mache ich mit der Butter???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können