3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Walnusskonfekt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 3 EL Amaretto
  • 50 g Puderzucker
  • Walnusshälften (genaue Mengenangabe kann ich leider nicht machen, aber 200 g sollten es schon sein)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Arikosen  ca. 10 Sek auf Stufe  7 zerkleinern (evtl. nach 5 Sek noch mal alles nach unten schieben!)


    Marzipan, Amaretto und Puderzucker dazugeben und alles auf Stufe 5 gut verkneten. (Zwischendurch evtl. noch mal kurz mit Spatel helfen!!!)


    Dann die mit einem kleinen Löffel etwas von der Masse auf eine Walnusshälfte geben und eine andere Hälfte drauf setzen, etwas andrücken und auf einem Gitter  mind. 2 Std. trocknen  lassen.


    FERTIG!


    Wer mag  kann die Praline noch zur Hälfte in geschmolzene Kuvertüre tauchen. Sieht dann noch edler aus!


    (Schmecken aber auch ohne Schokolade super)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare