3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimtschnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teigansatz

  • 50 g Wasser
  • 35 g Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 100 g Milch
  • 100 g Mehl, (Typ 405)

Teig

  • 250 g Mehl, (Typ 405)
  • 1/4 gestr. TL Salz
  • 1 Ei, (klein)
  • 35 g Öl, Erdnussöl oder Rapsöl

Zimtfüllung

  • 80 g brauner Zucker
  • 2-3 geh. TL Zimt
  • 50 g weiche Butter

Glasur

  • 20 g weiche Butter
  • 50 g Frischkäse
  • 30 g gesiebter Puderzucker
  • 1 gestr. TL Vanillezucker
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten vom Teigansatz in den Closed lid geben und 3 Min./37°/St. 2 erwärmen. 5 Minuten ruhen lassen.

  2. Zutaten vom Teig zum Teigansatz in den Closed lid geben und 5 Min./Dough mode kneten. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 2 Stunden gehen lassen.
  3. Zimtfüllung
  4. Braunen Zucker in den Closed lidgeben und 15 Sek. / St. 10 zu Puderzucker verarbeiten. Zimt in den Closed lid geben und 20 Sek. / St. 3 mischen. Umfüllen.
  5. Butter in den Closed lidgeben und 4 Min./70°/St. 3 schmelzen.
  6. Schnecken vorbereiten und backen
  7. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 25 x 35 cm ausrollen, mit der geschmolzenen Butter bestreichen und gleichmässig Zimtzucker darüberstreuen.
  8. Den Teig aufrollen und in 2.5-3 cm breite Stücke schneiden, mit einer Schnittseiten nach unten in eine gebutterte (Dauerbackfolie geht alternativ bestens, dann muss nicht gebuttert werden und die Schnecken können leichter aus der Form genommen werden) Auflaufform oder Backblech. Hier Dabei darauf achten, dass die Schnecken nicht ganz aneinander gesetzt werden, sie gehen ja noch auf. Die Enden sollten nach innen zeigen, sonst „springen“ sie beim Backen zu weit auf. Abgedeckt nochmal 20 Minuten gehen lassen. Die Schnecken sollten jetzt relativ eng aneinander liegen, brauchen sich aber nicht berühren, ansonsten ggf. versetzen. Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

  9. Nach der Ruhezeit die Cinnamon Rolls im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.
  10. Glasur
  11. Während die Schnecken im Backofen sind die Glasur vorbereiten. Dazu Butter im Closed lid 3 Min./50°/Stufe 3 schmelzen. im Closed lid abkühlen lassen. Frischkäse, Puderzucker und Vanillezucker zur Butter in den Mixtopf geben und 1 Min. / Stufe 4 mischen.
  12. Fertigstellung
  13. Nach dem Backen sofort mit dem Frosting bestreichen und am besten lauwarm geniessen. Soooo lecker tmrc_emoticons.;-).
    Irgendwie hat das mit der Textformatierung überhaupt nicht funktioniert. Sorry, ist mein erstes Rezept, das ich veröffentliche tmrc_emoticons.;-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Uns haben die Zimtschnecken so gut geschmeckt....

    Verfasst von lollimix am 21. Januar 2017 - 19:27.

    Uns haben die Zimtschnecken so gut geschmeckt.


    Die Kinder haben sie mit einem Wimperschlag vertilgt.Smile


    Vielen Dank für dieses wunderbare Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Anja Stamm hat geschrieben:...

    Verfasst von delphina69 am 18. Januar 2017 - 15:33.

    Anja Stamm hat geschrieben:
    Hallo delphina,

    deine Zimtschnecken sind sooo lecker! Das Rezept ist klasse erklärt und das Ergebnis? Natürlich 5 Sterne!Smile


    Hallo Anja, du bist meine erste Bewertung hier in der Rezeptwelt. Riesen Dankeschön dafür tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo delphina,...

    Verfasst von Anja Stamm am 16. Januar 2017 - 16:27.

    Hallo delphina,

    deine Zimtschnecken sind sooo lecker! Das Rezept ist klasse erklärt und das Ergebnis? Natürlich 5 Sterne!Smile

    Anni69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können