3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eingelegte Zucchini


Drucken:
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

  • 1000 g Zucchini
  • 8 Knoblauchzehen
  • 1 - 2 Bund glatte Petersilie
  • 1000 g weißer Balsamico-Essig
  • 1 EL getrockneten Thymian
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 175 g Zucker
  • 1 EL Salz
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, putzen und in 5 mm diche Scheiben schneiden. Gepellten Knoblauch ebenfalls in Scheiben schneiden. Gewaschene Petersilie grob hacken. Beides mit den Zucchini in Gläser (ich hatte 400 ml) schichten.

    Essig mit Thymian, Pfeffer, Zucker und Salz in den Closed lid. Ca. 10 Min./100/Stufe 2 kochen. Den Sud heiß in die Gläser gießen und verschließen.

    Den Sud nach 24 Std. abgießen, erneut ca. 10 Min./100°/Stufe 2 aufkochen und zurück in die Gläser gießen. Gläser gut verschließen. FERTIG!

    Fundstelle: "Landhaus" -Wohnen & Garten

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • kann ich dafür auch gelbe Zucchini nehmen ?

    Verfasst von Utä Fahrenbach am 7. August 2017 - 13:37.

    kann ich dafür auch gelbe Zucchini nehmen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist super einfach zu machen und schmeckt super...

    Verfasst von sigrid.brach@gmx.de am 22. Juli 2017 - 11:21.

    Ist super einfach zu machen und schmeckt super lecker zu Gegrilltem. dafür 5 Stener

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :smile: Sehr einfach zum machen. ...

    Verfasst von Bina's Zauberei am 20. Juli 2017 - 13:56.

    Smile Sehr einfach zum machen.
    Habe es heute das erste mal gemacht, da wir soviel Zucchini haben.
    Bin mal auf Ergebnis gespannt.

    Lasst ihr den Knoblauch drin wenn ihr den Sud das 2. mal wieder einfüllt oder nehmt ihr ihn dann raus!?

    Vielen dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • werde ich ausprobieren:smile:

    Verfasst von agnieszka79 am 29. Juni 2017 - 09:26.

    werde ich ausprobierenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, ...

    Verfasst von -Talula- am 29. Juni 2017 - 08:42.

    Superlecker,

    das erste mal probiert und Klasse!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das wird auf jeden Fall ausprobiert sobald meine...

    Verfasst von mückelchen-kölle am 27. Juni 2017 - 10:20.

    Das wird auf jeden Fall ausprobiert sobald meine Zucchini reif sind. Ein Herzchen lass ich schon mal da.

    Nichts schmeckt so gut, wie schlank sein sich anfühlt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Ich habe vor 2 Tagen

    Verfasst von muscarialba am 10. April 2016 - 08:33.

    Lecker. Ich habe vor 2 Tagen die Zucchini eingelegt und heute das erste Glas getestet. Mir hat es sehr gut geschmeckt. Eine tolle Beilage zum Grillen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh lecker

    Verfasst von bellavi am 22. März 2015 - 14:49.

    Mmh lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von Kallewirsch am 30. September 2014 - 12:07.

    Danke!


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbares Rezept! Sehr

    Verfasst von Wiesental am 30. September 2014 - 12:03.

    Wunderbares Rezept!

    Sehr schmackhaft.

    Danke fürs Einstellen! tmrc_emoticons.)

     


     


    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach supi !!! Schnell

    Verfasst von pegesunny am 21. August 2014 - 01:55.

    Einfach supi !!! Schnell gemacht und oberlecker !!!!!!!!

    Dankeschön   Cooking 1 Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sylviawi, dass kann ich dir

    Verfasst von Kallewirsch am 25. Juli 2014 - 11:13.

    sylviawi, dass kann ich dir auch nicht sagen. Ich habe das Rezept so übernommen und halte mich an die Angaben. tmrc_emoticons.;)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich und danke für den

    Verfasst von Kallewirsch am 25. Juli 2014 - 11:12.

    Freut mich und danke für den netten Kommentar und die vergebenen Sterne.

    Ich lege den Knoblauch auch immer ganz unten rein. Manchmal verfärbt er sich leicht, dann wiederum nicht.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz, ganz toll!! Dachte

    Verfasst von haus139 am 25. Juli 2014 - 10:39.

    Ganz, ganz toll!! Dachte erst, was für ein Aufwand, nochmals alles abschütten!! Habs dann doch ausprobiert und kann nur sagen 5* sind eigentlich zu wenig. Habe Knoblauch ganz unten mit reingegeben (verfärbt sich ein bissl- aber egal - gib ein feines Aroma) und den Essig habe ich 70:30 mit Wasser gemischt. Mein Mann ist auch begeistert. Da wir heuer Zucchinischwemme haben werde ich noch ein paar Gläser machen. LG aus Tirol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich habe eine

    Verfasst von sylviawi am 22. Juli 2014 - 13:32.

    Hallo, 

    ich habe eine Frage:

    Warum muss der Sud nochmals am nächsten Tag aufgekocht werden?

    Danke schon mal für eine Antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Gute Idee mit dem

    Verfasst von Kallewirsch am 3. Juli 2014 - 19:20.

    Danke! Gute Idee mit dem Thermi auf der Terrasse. tmrc_emoticons.D


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow! Super lecker! Hab den

    Verfasst von CandyDulfer am 3. Juli 2014 - 17:15.

    Wow! Super lecker!

    Hab den Sud gerade nochmals aufgekocht und natürlich gleich mal eine Zucchini probiert. Perfekt! Das Essig-Wasser-Gemisch besteht bei mir aus 650 g Essig und 350 g Wasser. Halb Essig und halb Wasser denke ich reicht aber auch aus. Aber jeder so wie er mag. Ich hab die Knoblauchzehen halbiert und ganz unten in die Gläser gelegt. So bleiben sie unten und können nicht oxidieren.  Und um den Essiggeruch nicht in der Wohnung zu haben, da kann einem schon mal die Luft weg bleiben, hab ich meinen Thermi einfach auf die Terrasse verfrachtet. tmrc_emoticons.-) 

    Vielen Dank für das tolle Rezept! Hat auf alle Fälle 5 Sterne verdient!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben jetzt die Tage das

    Verfasst von FamilySchindler am 28. Januar 2014 - 19:23.

    Haben jetzt die Tage das erste Glas geöffnet - nur zum reinsetzen!

    Auf alle Fälle schon vorgemerkt für das nächste Jahr!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, will dass Rezept heute

    Verfasst von Carla1982 am 14. Dezember 2013 - 08:18.

    Hallo,

    will dass Rezept heute ausprobieren allerdings wie einige sagen lieber mit einem Wasser /Essig gemisch.

    Welche Mischung nehme ich aber da? Ist 50-50 ok oder 70-30 oder doch ein anderes Verhältnis? 

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voll lecker - werde ich

    Verfasst von Nimbus71 am 30. November 2013 - 12:41.

    tmrc_emoticons.)

    Voll lecker - werde ich bestimmt noch einmal machen.

    Aber dann auch mit Wasser-Essig-Gemisch.

    Gegen das Oxidieren des Knoblauchs hilft nur eins - zusehen das alles Knobi-Stücke unter

    dem Sud verschwinden (so vermute ich mal). Bei mir sind nämlich nur die oxidiert, die sich an der Luft befunden haben.

    Gruß Nimbus71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die netten

    Verfasst von Kallewirsch am 24. Oktober 2013 - 10:36.

    Danke für die netten Kommentare und die guten Bewertungen.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem mein Gatte begeistert

    Verfasst von elfe59 am 23. Oktober 2013 - 21:55.

    Nachdem mein Gatte begeistert Glas nach Glas wegputzt, muss ich hier noch meine Bewertung loswerden.

    Die nächste Fuhre werde ich auf alle Fälle mit einem Balsamico-Wassergemisch ansetzen, da sie doch sehr sauer ausgefallen sind. Vielleicht kommt es auch auf die Essigsorte an.

    Ich habe nur frische Kräuter und Chillies aus dem Garten verwendet und zwar in jedem Glas eine andere Mischung. So haben wir jedes Mal einen kleinen Überraschungseffekt dabei.

    Tolles Rezept, mit dem man der Zucchinischwemme prima Herr wird.

     


     


              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept bei

    Verfasst von MSSSN am 4. August 2013 - 14:00.

    Tolles Rezept bei Zucchinischwämme!

    Allerdings hat der Knoblauch oxidiert. Sieht nicht so toll aus, mit den blauen Stücken. Ist das normal oder habe ich was falsch gemacht? tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von Kallewirsch am 24. Juni 2013 - 09:30.

    Danke! tmrc_emoticons.D


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute hab ich das leckere

    Verfasst von Thermoguzzi am 23. Juni 2013 - 21:59.

    Heute hab ich das leckere Rezept fertig zubereitet. Natürlich hab ich schon vorgekostet, nachdem ich den Sud abgegossen hatte. Sehr lecker und empfehlenswert. Vielen Dank fürs Einstellen.

    Ich vergebe sehr gerne volle *****zahl. Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von Kallewirsch am 18. Juni 2013 - 09:48.

    Danke! tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  ausprobiert...!!     Ich

    Verfasst von carocaro am 18. Juni 2013 - 09:20.

     ausprobiert...!!   tmrc_emoticons.)

     

    Ich habe zusätzlich noch ein paar Cocktail- bzw Datteltomaten mit in die Gläser getan.....nun ist das Ganze auch optisch schon ein Highlight!!   ....und wird ganz gewiss auch mal als (Gast-) Geschenk oder so herhalten müssen !!!  

    Seit ich meinen Hausfreund habe, wird von mir was Selbstgemachtes fast schon erwartet  tmrc_emoticons.;)

     

    Schnell, kostengünstig, einfach und lecker !!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde die Knoblauchzehen

    Verfasst von Kallewirsch am 16. Juni 2013 - 22:53.

    Ich würde die Knoblauchzehen vielleicht nicht in Scheiben schneiden sondern im Ganzen verarbeiten und vor dem zweiten Aufkochen herausfischen und die Gläser ohne Knoblauch verschließen.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ist es denkbar die

    Verfasst von Nicoljo am 16. Juni 2013 - 22:48.

    Hallo, ist es denkbar die Knoblauchzehen weg zu lassen oder ist es dann zu "lasch"? Was meinen Sie? Danke und schöne Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir essen sie zur Brotzeit,

    Verfasst von Kallewirsch am 14. Juni 2013 - 18:17.

    Wir essen sie zur Brotzeit, deshalb war ich erstaunt sie als RdT zu finden. Meine Freundin hat sie sogar schon unter den Wurstsalat gemischt und fand sie s..lecker. Probiere sie aus und lass es Dir schmecken.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept hört sich

    Verfasst von haard1 am 14. Juni 2013 - 10:23.

    Hallo,

    das Rezept hört sich lecker an.

    Sind die eingelegten Zucchini dann als Beilage zum Grillen gedacht oder mehr für eine Brotzeit?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich gehe davon aus, dass sie

    Verfasst von Kallewirsch am 19. August 2012 - 18:41.

    Ich gehe davon aus, dass sie gut  6 Monate haltbar sind, wenn nicht noch länger. Meine überleben diesen Zeitraum aber nicht. Danke für die Sterne.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ausprobiert und für

    Verfasst von dislee am 19. August 2012 - 16:31.

    Hallo,

    ausprobiert und für gut befunden.

    Frage: Wie lange sind denn meine Gläser jetzt haltbar?

    Gruß

    dislee

    LG dislee  


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aber gerne und vielen Dank

    Verfasst von Kallewirsch am 6. August 2012 - 15:01.

    Aber gerne und vielen Dank für die Sterne. tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • von mir auch 5***** :) 

    Verfasst von Hatschepsut am 6. August 2012 - 14:53.

    von mir auch 5***** tmrc_emoticons.)  schmecken super hab sie schon ausprobiert tmrc_emoticons.p

    das einzige ist das ich nächstes mal evtl etwsa wasser hinzu gebe meiner fam ist es etwas zu sauer.

    hab sie auch schon verschenkt und da kam schon eine nachbestellung. ist ja ein gutes zeichen

    EIN GANZ GANZ DICKES DANKE AN DICH FÜR'S REINSTELLEN

    l.g.Hatschepsut Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir auch schon mal ein

    Verfasst von Thermoguzzi am 30. Juni 2012 - 19:41.

    Von mir auch schon mal ein Herz und das Rezept ist vorgemerkt.

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von Kallewirsch am 21. Juni 2012 - 22:56.

    Danke! Big Smile


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gleich vorab mal ein Herzchen

    Verfasst von Miche am 19. Juni 2012 - 12:08.

    Gleich vorab mal ein Herzchen von mir Kallewirsch

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können