Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Karottenpüree


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 500 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Olivenöl
  • 100 g Wasser
  • Salz
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Karotten und Zwiebel in großen Stücken und Knoblauch in den Closed lid geben und 5 sec./St. 5 zerkleinern.

  2. Öl zugeben und 5 Min./100 /St. 1 erhitzen.

  3. Wasser und Salz dazugeben und 10 Min./100 /St.1 kochen.

  4. Zum Schluss 10 sec. Turbo.

    Wir essen das z. B. als Beilage zu Kartoffeln und Bratwürstchen oder Fleischpflanzerl.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach, schnell und

    Verfasst von lililulu am 28. Mai 2016 - 22:55.

    Einfach, schnell und lecker!

    Super Resteverwertung von Karotten tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super und einfach. Habe

    Verfasst von buchfink am 20. Januar 2016 - 00:22.

    War super und einfach. Habe dazu Zwiebeln angebraten, Walnüsse dazu und beides mit Honig karamelisiert und ùber das Püree gegeben. Alles ganz flott zu Spagetti. 

    Karotten in der normalen gekochten Form kommt bei meinen Kindern nicht so gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. So kenn ich das

    Verfasst von jm00mj03 am 12. November 2014 - 20:03.

    Super Rezept. So kenn ich das auch. Habe noch etwas gemüsebrühe-pulver zugegeben. Wir essen es normal nicht so fein. Werde nächstes mal nur 5 Sek. Stufe 5 pürieren. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker u

    Verfasst von Sonne00 am 2. August 2014 - 21:13.

    Super lecker u schnell! 

    Wirds mit Sicherheit regelmäßig als Beilage geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können