3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffeln Herzoginnen-Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Kartoffelmasse

  • 600 g Kartoffeln, mehligkochend, geschält
  • 40 g Butter
  • 2 Eier, Eigelb davon
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss

Sonstiges

  • 500 g Wasser
5

Zubereitung

    Vorbereitungen
  1. Den Backofen auf 210°C (Ober-Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und bereitstellen.

  2. Zubreitung
  3. Das Wasser in den Closed lid einwiegen und das Garkörbchen einhängen.

    Die Kartoffeln in gleichgroße Stücke schneiden, in das Garkörbchen geben und 25 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.

     

    Garkörbchen entnehmen, Wasser ausgießen und die Kartoffeln in den Closed lid geben und 10 Min. stehen lassen.

     

    Restliche Zutaten dazu geben und 15-20 Sek. / Stufe 4-5 mit Hilfe des Spatels vermischen.

     

    Die Kartoffelmasse in einen Spritzbeutel mit Rosetten- oder Lochtülle füllen und kleine Rosetten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Auf der untersten Schiene ca. 15-18 Min. im Backofen garen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eine festliche Alternative zu Kartoffelbrei oder gekochten Kartoffeln, z.B. Schweinefilet im Speckmantel.

Passt hervorragend zu dem Rezept www.rezeptwelt.de/hauptgerichte-mit-fleisch-rezepte/schweinefilet-im-speckmantel-mit-bohnen-kartoffeln/975838 von ElefantElmar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare