3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spitzkohlgemüse mit Saurer Sahne


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Spitzkohl in Stücken
  • 500 g Wasser
  • 1 geh. TL Gemüsebrühenpulver, selbstgemacht
  • 200 g saure Sahne, ggf. süße Sahne
  • 15 g Speisestärke
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Zitronenabrieb von Biozitrone
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Spitzkohl in zwei Etappen 3-4 Sek./Stufe 4 zerkleinern und in den Varomabehälter geben.

  2.  

    Wasser und Gemüsebrühenpulver in den Closed lid geben, Varoma aufsetzen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

  3.  

    Danach Varoma zur Seite stellen, 200 g der Garflüssigkeit im Topf belassen. Sahne, Speisestärke und Gewürze in den Closed lid dazugeben und 5 Sek./Stufe 4 vermischen.

  4.  

    Spitzkohl hinzugeben und 4 1/2 Min./100 °C/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting erhitzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann den Spitzkohl als Beilage zu Fisch oder Fleisch reichen. Bei mir gab es abgebräunte Semmelknödel dazu.

Es handelt sie hier um ein Finessenrezept, das im Original mit süßer Sahne gekocht wird.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Rezept Ich habe es schon mehrmals...

    Verfasst von meni56 am 15. Mai 2017 - 14:09.

    Sehr leckeres Rezept. Ich habe es schon mehrmals gekocht,
    mit Kartoffeln untereinander, Schmand anstatt Sahne, Hackfleisch
    untergehoben, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
    Dank für´s Einstellen.
    LG
    meni56

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker Ich habe auch noch Kartoffeln in das...

    Verfasst von artgerecht am 10. Mai 2017 - 19:23.

    Echt lecker. Ich habe auch noch Kartoffeln in das Garkörbchen gelegt und als vegetarisches Gericht gegessen. Guter Tipp. Vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Bruzzelfee am 6. Dezember 2016 - 15:31.

    Sehr lecker!
    Ich habe im Garkörbchen noch  Kartoffeln mitgegart und den Spitzkohl entsprechend später draufgestellt.PERFEKT
    Vielleicht probiert ihr auch mal mein Spitzkohlrisotto
    DieBruzzelfee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Gab es heute zu Mittag mit...

    Verfasst von Abby02 am 22. Oktober 2016 - 11:11.

    Sehr lecker. Gab es heute zu Mittag mit Putensteaks. Ich habe saure Sahne und Schmand genommen. Dafür natürlich fünf Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr einfaches und super leckeres...

    Verfasst von Mammianne am 8. September 2016 - 05:46.

    Ein sehr einfaches und super leckeres Gericht.Vielen Dank!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...wird jetzt

    Verfasst von Rikik am 22. Juni 2016 - 14:52.

    Super lecker...wird jetzt öfter gemacht... waren alle begeistert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker das Gericht ist

    Verfasst von Listig am 25. Mai 2016 - 19:59.

    Super lecker das Gericht ist auf jeden Fall 5 Sterne wert! Vielen Dank und liebe Grüße Listig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an und werde

    Verfasst von Moselanerin2011 am 22. Mai 2016 - 21:02.

    Hört sich lecker an und werde es demnächst ausprobieren.

    Abgespeichert ist das Rezept bereits!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist 5 Sterne Wert!

    Verfasst von Fineminki am 7. März 2016 - 09:47.

    Das Rezept ist 5 Sterne Wert! Habe allerdings Schmand genommen, trotzdem war der Geschmack optimal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept ist super

    Verfasst von mixmaus2507 am 20. Dezember 2015 - 14:47.

    Hallo,

    das Rezept ist super lecker,wir hatten heute eine Entenpfanne

    dazu das war auch lecker. Dafür volle Sternzahl.

    Einen schönen 4.Advent         Gruß Silke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow ganz tolle

    Verfasst von k_raupe am 17. November 2015 - 09:15.

    Wow ganz tolle Gemüsevariante! Mein Mann war auch begeistert. Ich habe es mit Schmand gemacht da ich nix anderes da hatte. War suuuuper!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!! In den

    Verfasst von sillizilli am 28. Oktober 2015 - 10:59.

    Sehr lecker!!!! In den letzten 5 Minuten habe ich ein Glas Dicke Bohnen mit in den Varoma gegeben.  Ich habe die Zitrone nicht genommen dafür zwei Spritzer Tomatenmark der Soße hinzugefügt ....  Danke für´s Einstellen 5 Stars von mir tmrc_emoticons.-)

    Gib jedem Tag in Deinem Leben die Chance Dein schönster Tag zu werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sterne kommen

    Verfasst von Kochsuse am 11. Oktober 2015 - 11:42.

    Die Sterne kommen

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da kann ich au vollen

    Verfasst von Kochsuse am 11. Oktober 2015 - 11:40.

    Da kann ich au vollen Sternenregen geben, da ich es auch schon nachgekocht habe  tmrc_emoticons.). Schmeckt wirklich sehr gut

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachdem ich den Spitzkohl aus

    Verfasst von Kallewirsch am 10. Oktober 2015 - 20:46.

    Nachdem ich den Spitzkohl aus der Finesse bereits gekocht habe und saure/süße Sahne zu gleichen Teilen verwendet habe, kann ich das Rezept mit dem vollen Sternenregen berieseln. Big Smile Sehr lecker!!!! Vielen Dank für's Einstellen. tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können