3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tortilla-Chips (etwa für Nachos)


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Tortilla-Chips (etwa für Nachos)

  • 150 g Milch
  • 25 g Öl, etwa Rapsöl
  • 120 g Maisgrieß
  • 100 g Mehl, 405er
  • 1,5 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1/2 TL Pfeffer, schwarz, gemahlen
5

Zubereitung

    Milch und Öl erhitzen
  1. Heizen Sie den Ofen auf 220 °C (Ober- Unterhitze) vor und bereiten Sie ein Blech mit Backpapier vor.

    Geben Sie die Milch und das Öl in den Mixtopf geschlossen und erhitzen Sie alles für 3 Min./90 °C/Stufe 1.
  2. Teig herstellen
  3. Geben Sie die übrigen Zutaten hinzu und vermengen Sie alles für 30 Sek/Stufe 3 zu einem Teig, sich gut verarbeiten lassen sollte.
  4. Chips fertigstellen
  5. Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Fläche sehr dünn aus (1 bis 2 mm) und schneiden Sie in anschließend mit einem Pizzaroller in Dreiecke. Verteilen Sie diese auf dem vorbereiteten Backblech (je nach Geschick im platzsparenden Anordnen backe ich in 2 bis 3 Durchgängen).
  6. Backen Sie die Chips 5 bis 10 Minuten. Ab der 5. Minuten sollten sie gut beobachtet werden, da sie schnell schwarz werden können. Nach dem Backen auskühlen lassen und genießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Chips können mit Käse überbacken schnell zu leckeren Nachos werden. Passend sind auch Dips aller Art - etwa ganz klassisch eine Guacamole oder eine scharfe Tomatensalsa. Die Schärfe kann über die Gewürze beliebig variiert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Elli28-: Hallo! Man erhält etwa 200 bis 250 g,...

    Verfasst von m_gembus am 19. Oktober 2021 - 05:45.

    Elli28-: Hallo! Man erhält etwa 200 bis 250 g, ich mache meist die doppelte Menge. Würzen kann man ja ganz nach Geschmack - ich bin oft eher sparsam mit Salz, weil bei mir auch kleine Kinder mit essen. Statt Schärfe sind sicherlich andere Sachen gut möglich: Rosmarin oder Thymian kann ich mir gut vorstellen. Vermutlich wäre auch Parmesan geschmacklich toll. Aber da müsste man mal rumprobieren...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich bekomme bald Besuch von Freuden deswegen...

    Verfasst von Elli28- am 18. Oktober 2021 - 22:28.

    Hallo ich bekomme bald Besuch von Freuden deswegen möchte ich Tortillas für uns selber machen. Anstatt zur kaufen. Ich möchte haben das Sie gewürzt sind aber komplett ohne Schärfe weil ich mag gar keine Schärfe. Dann würde ich sehr gerne noch wissen wie viel vom Gramm her die Menge insgesamt das Rezept ergibt. Vielen Dank schon mal im Voraus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht,sehr lecker,klappt auch mit...

    Verfasst von wasserfass am 2. Februar 2021 - 12:59.

    Super schnell gemacht,sehr lecker,klappt auch mit Maismehl👍👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wasserfass: Viel schief gehen kann nicht. Ich gehe...

    Verfasst von m_gembus am 2. Februar 2021 - 12:00.

    wasserfass: Viel schief gehen kann nicht. Ich gehe davon aus, dass der Grieß so ein wenig mehr Körnigkeit verleiht - was ja für das Mundgefühl gut sein könnten - geschmacklich ist es bestimmt kein Unterschied.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich statt Maisgrieß auch Maismehl nehmen?

    Verfasst von wasserfass am 2. Februar 2021 - 11:51.

    Kann ich statt Maisgrieß auch Maismehl nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von begeisterung2016 am 21. Oktober 2018 - 19:30.


    Waren okay,gibts noch öffters....

    ...BACKEN ist aus Teig geformte LIEBE Love ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe eine Nudelauswahlmaschine...

    Verfasst von Gerbera75 am 30. Dezember 2017 - 16:39.

    Sehr lecker. Ich habe eine Nudelauswahlmaschine zur Hilfe genommen. Zu dünn sollten sie nicht sein, da sie sonst beim dippen brechen. Bei mir ergiebt es 250g mit einer Gesamtkalorienzahl von etwa 1000 kcal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können