3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

6 Kornbrot bleibt über Nacht im Backofen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten

  • 1000 g Getreide z.B. 6 Korn-Mischung
  • 250 g Mehl
  • 500 g Haselnüsse, Mandeln, Saatenmischung
  • 1 EL Salz
  • 3-4 Pck. Trockenhefe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Liter Buttermilch
  • 1 Päckchen Sirup hell oder dunkel
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. 6 Korn-Mischung, immer jeweils 250g 15 sec. Stufe 10 schroten. Dann nach jedem Durchgang umfüllen.

     

  2. 500g Getreide-Mischung, 125g Mehl, 250g Nüsse (aber bitte keine Wallnüsse!!!), 1/2 Eßl. Salz, 2 Tüten Trockenhefe, 1 Eßl. Olivenöl, 500g Buttermilch, 1/2 Packung Sirup in den Closed lid geben und alles 1,5-2 Min.Dough mode verrühren. Umfüllen. (DAS GANZE MUSS DANN NOCH EINMAL WIEDERHOLT WERDEN, GEHT RUCK ZUCK!!!)

  3. Eine große Backform mit Deckel mit Backpapier auslegen.Teig einfüllen und mit Alufolie stramm abdecken (wichtig) und Deckel ausetzen.

    In den kalten Backofen schieben, zweite Schiene von unten, und 4 Stunde (jaaaa 4 Std.) bei 170 Grad  Ober/ Unterhitze backen.

    Danach den Rest der Nacht im geschlossenen Backofen auskühlen lassen.

10
11

Tipp

Der helle Sirup ist milder und schmeckt mir persönlich besser. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, habe gestern dein Brot

    Verfasst von Rosalitha am 27. März 2014 - 22:52.

    Hallo, habe gestern dein Brot gebacken, genau nach Rezept aber nach 3,5 Stunden habe ich den Backofen schon auf 150 grGrad runtergeschaltet da das Brot5 schon sehr dunkel wurde. Es war dann  nach 4 Stunden außen rum sehr hart. Beim nnächsten Mal werde ich das Brot  nicht so lange backen. Geschmacklich ist es aber sehr lecker.  

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja genau

    Verfasst von molly1973 am 18. März 2014 - 17:45.

    Ja genau tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auch eine Frage zu

    Verfasst von Rosalitha am 18. März 2014 - 15:27.

    Ich habe auch eine Frage zu dem Sirup. Meinst du Zuckerruebensirup? Ich kenne sonst naemlich keinen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der helle Sirup ist milder

    Verfasst von molly1973 am 4. Februar 2014 - 08:22.

    Der helle Sirup ist milder und schmevkt mir persönlich besser.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh ja stimmt,  danke für den

    Verfasst von molly1973 am 4. Februar 2014 - 08:19.

    Oh ja stimmt,  danke für den Hinweis  tmrc_emoticons.) 1 Topf Sirup hell oder dunkel. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das hört sich ja

    Verfasst von Mickie.ra am 3. Februar 2014 - 23:35.

    Hallo, das hört sich ja richtig lecker an!

    Aber welchen Sirup nimmst du? In der Zutatenliste steht nämlich nichts von Sirup, oder habe ich da etwas übersehen ?

     

    Liebe Grüße

    Mickie.ra

     

     

     

     

     

     

     

    Mickie.ra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können