3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buchweizenbrot Glutenfrei ohne Ei ohne Hefe vegan lactosefrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Zutaten für 1 Brot

  • 400 g Buchweizenmehl
  • 100 g Stärke
  • 28 g Ei-Ersatz, ODER 2 Eier
  • 20 g Weinsteinbackpulver
  • 3 TL Öl
  • 10 g Salz
  • 0,5 Liter Wasser
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Schmetterlingseinsatz einsetzen

     

    2. Alle Zutaten in den Closed lid

     

    3. 1:30 Min /Dough mode

     

    4. Teig in eine Kastenform füllen

     

    5. Das Brot 15 Min bei 220 Grad und 40 Min bei 180 Grad im Ofen backen. Also insgesamt 55 Min.

     

    6. Auf einem Kuchengitter abkühlen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ei-Erstaz gibt es in Bioläden bzw. in Supermärketen im Bereich der Veganen Ernährung.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo!...

    Verfasst von queenie515 am 28. September 2016 - 08:58.

    Hallo!

    Ich muss mich ab sofort glutenfrei ernähren und nur Buchweizen ist für mich verträglich, aber das Stärkemehl ist das nicht aus Weizen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das einfache tolle

    Verfasst von anjaplusvier am 19. Mai 2016 - 12:35.

    Danke für das einfache tolle Rezept. Habe beim zweiten Mal Wasser durch Sojamilch ersetzt. Schmeckt mir besser und ist nicht so krümmelig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres und schnelles

    Verfasst von kotti89 am 13. Juni 2015 - 14:05.

    Sehr leckeres und schnelles Brot! Wir nehmen anstatt des Buchweizenmehl eine Brotmischung von Schär in hell - es schmeckt traumhaft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können