3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Busy-People-Brot nach Annabel Langbein


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1000 g

  • 4 gehäufte Teelöffel Honig
  • 1 Päckchen Hefe
  • 415 Gramm Mehl (550)
  • 415 Gramm Gemischte Körner
  • 3 Teelöffel Salz
  • 250 Gramm Sonnenblumenkerne ganz
5

Zubereitung

  1. Für das Vollkornmehl gemischte Körner 1Min Closed lid auf Stufe 10 mahlen.

    2. Umfüllen

    3. 500 Gramm Wasser im Thermomix auf 100 Grad erhitzen.

    4. Den Honig zugeben und 1 Min, Stufe 4 unterrühren

    5. 500 Gramm kaltes Wasser zufügen.

    6. Hefe zugeben und 30Sek , Stufe 4 unterrühren

    7. Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und Closed lidDough mode2,30 Min. eventuell  mit Hilfe des Spatels verkneten

    8. Den sehr flüssigen Teig in eine Brotbackform geben

    9. 25 Min bei 80 Grad , dann die Backtemperatur auf 210 Grad erhöhen und weitere 45 Backen.

    10. Eventuell den Teig vor der Erhöhung der Temperatur mehrfach einritzen und mit Kernen je nach Wunsch bestreuen.

    11. Das Brot aus der Form nehmen und auskühlen lassen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also wenn Du erst mal 25

    Verfasst von ichich am 5. Juni 2014 - 14:25.

    Also wenn Du erst mal 25 Minuten bei 80 Grad den Flüssigteig aufgehen lässt und gerade was anderes machst, dann weißt Du auf jeden Fall, warum das Brot Busy-People-Brot heißt:

    Weil Du nämlich Deinen kompletten Backofen schrubben kannst!

    Selbst bei normaler Brotbackformgröße ist die Teigmenge ViiiiiiEL zu enorm.

    Alles läuft über! Kann ich überhaupt nicht empfehlen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo bernerli, ich habe

    Verfasst von sabri am 15. Februar 2013 - 10:35.

    Hallo bernerli,

    ich habe dieses Rezept gestern auch (etwas anders) eingestellt, weil ich blöderweise vorher nicht unter Rezeptsuche nachgesehen habe. Tut mir leid! tmrc_emoticons.-( Es schmeckt aber super und ist schnell zubereitet. Also, du bekommst auf jeden Fall fünf Sterne. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieben Dank für die Sterne

    Verfasst von bernerli am 24. Oktober 2012 - 20:03.

    Lieben Dank für die Sterne tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmackstest bestanden!

    Verfasst von jessie911 am 24. Oktober 2012 - 12:57.

    Geschmackstest bestanden! Werde ich jetzt öfter backen! Danke nochmal für das Rezept, welches wirklich super in der Verarbeitung und super im Geschmack ist. Dafür natürlich 5 Sternchen! tmrc_emoticons.D

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen! Habe das Brot

    Verfasst von jessie911 am 22. Oktober 2012 - 16:54.

    Hallo zusammen!

    Habe das Brot gebacken. Es ist super aufgegangen und sieht auch lecker aus. Bin gespannt auf den Geschmack heute Abend....Sternchen gibt es dann noch.... tmrc_emoticons.8)

    @Tanja73, du hast das Brot auch gebacken, deine Sterne, die du verteilt hast, erscheinen oben nicht. Vielleicht vergessen anzuklicken? Ist mir nur aufgefallen! tmrc_emoticons.;)

    Danke schon mal für das Rezept, ich probiere gerne Neues aus! Melde dann, wie es geschmeckt hat!

    tmrc_emoticons.)

     

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, ich hatte mich auch

    Verfasst von bernerli am 22. Oktober 2012 - 16:09.

    Ja, ich hatte mich auch gewundert. Das Brot wird sehr saftig,aber gut   tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, ich hatte mich auch

    Verfasst von bernerli am 22. Oktober 2012 - 16:09.

    Ja, ich hatte mich auch gewundert. Das Brot wird sehr saftig,aber gut   tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Doch, das schafft der Topf.

    Verfasst von bernerli am 22. Oktober 2012 - 16:08.

    Doch, das schafft der Topf. Ich löse sicherheitshalber die Hefe vorher auf und nehme den Spatel zur Hilfe. Gutes Gelingen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der mixtopf packt alles super

    Verfasst von tanja73 am 22. Oktober 2012 - 15:42.

    Der mixtopf packt alles super hatte nur nicht mehr soviel Sonnenblumenkerne im Haus hab dann noch andere Kerne genommen.

    Danke fürs Rezept 5 Sterne dafür tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich verstehe das richtig? 415

    Verfasst von Trudy am 22. Oktober 2012 - 10:51.

    ich verstehe das richtig? 415 g Mehl plus das aus 415 g Körnern entstandene Mehl = 830 g plus weitere 250 g Sonnenblumenkerne, dann macht die Wassermenge vielleicht auch Sinn?! Aber: Packt der Mixtopf die Menge wirklich gut?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo berneli ist das mit

    Verfasst von Alfalfa am 22. Oktober 2012 - 10:31.

    Hallo berneli

    ist das mit dem 1nen Liter Wasser richtig ? Gruß Alfalfa

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können