Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Chiabrot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g Dinkelkörner
  • 200 g Weizenkörner
  • 1 Würfel Hefe
  • 270 g Wasser
  • 300 g Weizenmehl
  • 60 g Chiasamen
  • 50 g Sonnenblumenöl
  • 1,5 TL Salz oder Kräutersalz
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Dinkel- u. Weizenkörner im Closed lid 25 sec./Stufe 10 mahlen und umfüllen.

    2. 1 Würfel Hefe mit 270g Wasser imClosed lid 1 min/37°/Stufe 1 auflösen.

    3. Zuvor gemahlenes Mehl und restliche Zutaten in Closed lid und 12 sec/Stufe 6 vermischen, danach noch 2 min./Dough mode.

    4. Teig ca. 30min. imClosed lid oder in einem Gärkorb gehen lassen.

    5. Bei 180° im vorgeheizten Backofen ca. 45 min. backen. (Ungefähre Richtwerte,  jeder Herd ist anders)

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich backe Brot auf einem Pizzastein. Während er aufheizt,  kann das Brot im Gärkorb gehen, Backzeit dann nur ca. 30min.

Wenn man das Brot während der Backzeit mit Wasser bepinselt, wird es crosser.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe das Brot ausprobiert und

    Verfasst von Thorsten18 am 15. Juni 2016 - 12:22.

    Habe das Brot ausprobiert und muss sagen, daß es sehr lecker ist. Auch nach 4 Tagen ist es noch nicht trocken! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Letztendlich kann man mit

    Verfasst von Dinnerlady58 am 18. Januar 2016 - 23:14.

    Letztendlich kann man mit verschiedensten Mehlsorten experimentieren.  Nur die Grammzahl sollte stimmen.

    Cooking  6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das jetzt gleich einmal

    Verfasst von Schütza am 18. Januar 2016 - 17:42.

    Hab das jetzt gleich einmal gebacken. Habe aber 300g Dinkelmehl statt Dinkelkörner und Weizenkörner genommen. Die Brotkrümel schmeckten schon einmal lecker Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können