3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chiasamen Roggen Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Scheibe/n

150 g Chiasamen

  • 150 g Dinkelkörner
  • 450 g Roggenmehl 1150
  • 75 g Sauerteig Trockenpulver
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 3 TL selbstgemachtes Kräutersalz
  • 580 g Wasser
  • 15 g Weißweinessig vegan
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Chiasamen und Dinkel in den Closed lid  und bei 40 Sek./ Stufe 10 mahlen. 

    Roggenmehl, Sauerteig und Hefe und Salz und Wasser sowie Essig in den Closed lid geben 2 . 30 min./Dough mode kneten. 

    Auf Backpapier geben und mit bemehlten Händen in Form bringen. 

    Backofen auf 50 °C vorheizen, Brotleib mit Backpapier in eine Kastenform und 1 Stunde im Ofen gehen lassen. 

    Anschließend bei 225° C 35 min.  Backen 

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vegan : Brotleib während des Backens mit Wasser bestreichen 

Vegetarisch: Brotleib während des Backens mit Milch bestreichen

Beides ergibt eine Schöne Kruste. Der Fantasie sind beim einritzen der Kruste für ein Muster keine Grenzen gesetzt. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo! Mein Geschmack war es leider nicht.... ...

    Verfasst von Keksi1980 am 2. Dezember 2016 - 19:57.

    Hallo! Mein Geschmack war es leider nicht.... Puzzled
    Meiner Meinung nach ist es viel zu viel Sauerteig, dadurch schmeckt es nicht wirklich... sorry!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es stehen dort 150 g

    Verfasst von lena-dieken am 2. Oktober 2016 - 04:47.

    Es stehen dort 150 g

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie viel chia muss denn dazu, die Angabe fehlt bei...

    Verfasst von Morlin1701 am 2. Oktober 2016 - 01:18.

    Wie viel chia muss denn dazu, die Angabe fehlt bei deinem Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt richtig gut. Ist für ein Roggenbrot...

    Verfasst von Veilchenfan am 1. Oktober 2016 - 14:19.

    Schmeckt richtig gut. Ist für ein Roggenbrot auch locker genug. Hatte erst bedenken, dass es zu fest wird, was aber nicht der Fall ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können