3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 250 g Dinkel
  • 1 EL Brotgewürz
  • 350 g Weizenmehl, Typ 405
  • 3 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 Würfel Hefe (42g)
  • ca. 1/4 Liter Wasser
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Dinkel und Brotgewürz in den Closed lid geben und ca. 1 Minute mahlen

    2. Die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 3 Minuten Dough mode kneten. Gegebenenfalls die Wasser bzw. Mehlmenge anpassen. (Ich verwende meist ca. 270 ml Wasser)

    3. Aus dem Teig ca. 16 Brötchen formen und auf ein Backblech geben.

    4. Die Brötchen ca. 30 Minuten bei 50°C im Backofen gehen lassen.

    5. Anschließend die Brötchen bei ca. 200 - 220°C Ober/Unterhitze fertig backen.

10
11

Tipp

Während des backens, ein Schälchen mit Wasser in den Backofen stellen, dann werden die Brötchen knuspriger.

Man kann auch Käse, Schinken, Röstzwiebeln, getrocknete Tomaten, Oliven, Nüsse, Kräuter, Sesam. Mohn, Leinsamen,... zu dem Teig geben. (Auf dem Bild habe ich Schinken und Käse zu dem Teig gegeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren