Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Einback


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

140g Milch

  • 140 g Milch
  • 75 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 2 Päckchen Tockenhefe, oder 1Würfel frische Hefe
  • 500 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Eigelb
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Milch, Butter und Zucker im Closed lid auf 37° erwärmen, solange bis die Butter geschmolzen ist. Dann Trockenhefe hinzugeben, ca 30sek/Stufe 3 vermichen.

    Mehl und Eier dazugeben. 5Minuten/Dough mode kneten.

    Den Teig imClosed lid belassen und in den Backofen stellen (ich lasse meinen Backofen auf 30° hochheizen, dann kann der Teig ca. 30 Minuten drin gehen.

     

    Closed lid aus dem Ofen nehmen. 1Minute/Dough mode kneten.

    Ca. 50g Teig entnehmen, zu einer ca 10cm langen Wurst formen und aufs Backpapier ausgelegte Backblech legen. Solange weitermachen bis der Teig verbraucht ist. Die Würste sollen nicht all zu eng aneinander liegen, ca 1cm platz dazwischen lassen damit diese sich beim gehen ausdehnen können.

     

    Auf dem Blech nochmal 20 Minuten gehen lassen.

    Mit Eigelb anpinseln.

    Dann 20-25 bei 175° backen

     

     

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe heute mich an diesem Rezept erprobt und ich...

    Verfasst von Hilde-Marie59 am 8. Juli 2017 - 12:03.

    Habe heute mich an diesem Rezept erprobt und ich muss sagen, die Optik war sensationell. Wunderbar aufgegangen und schön fluffig.
    Aber dann kam der Geschmackstest und der hat uns leider gar nicht überzeugt.Sad Sie waren überhaupt nicht süss sondern eher geschmacklos. Ob es daran lag, dass im Rezept kein Salz angegeben ist und ich es deshalb schlichtweg vergessen habe ?
    Werde, weil die Konsistenz wirklich perfekt war, das Rezept nochmal machen mit 1/2 TL Salz und mich danach noch mal melden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also meiner Familie hat der Einback sehr gut...

    Verfasst von Mrs.Bimby am 6. November 2016 - 18:01.

    Also meiner Familie hat der Einback sehr gut geschmeckt und sie haben alle tüchtig gegessen.

    Mir persönlich war es zu "hefig" und nicht süß genug. Aber sie waren trotzdem sehr fluffig. Weiß jemand, ob man den Hefegeschmack irgendwie weg bekommt? Einfach weniger Hefe nehmen???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept

    Verfasst von Wurzelerna85 am 22. August 2016 - 11:39.

    Tolles Rezept Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • auch einen Tag später noch

    Verfasst von Luxthermi am 6. März 2016 - 11:46.

    auch einen Tag später noch sehr lecker

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,habe heute den

    Verfasst von Thermi1215 am 3. Januar 2016 - 20:33.

    Super lecker,habe heute den Einback gemacht,einfach lecker alle total begeistert,wird es öfters geben Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und sehr lecker

    Verfasst von Russel90 am 1. Januar 2016 - 13:28.

    Super einfach und sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept, der Einback

    Verfasst von Eve.M am 15. Oktober 2015 - 09:38.

    tolles Rezept, der Einback wird richtig fluffig. Absolutes Lieblingsrezept der Kinder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern diesen leckeren

    Verfasst von chris100de am 19. August 2015 - 00:11.

    Habe gestern diesen leckeren Einback gebacken . Total lecker auch meine Männer waren begeistert.

    Vielen Dank für das Rezept .

    Gruss Chris aus dem Vogelsberg  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Sollte aber

    Verfasst von Tyramey am 16. März 2015 - 14:33.

    Sehr lecker!

    Sollte aber unbedingt noch eine Prise Salz rein, und ich habe (Geschmackssache!) etwas mehr Zucker genommen. Den Teig nehme ich auch als Basis für Rosinen-, Schoko- oder Zimtbrötchen.

    Hab's auch mal mit nur einem halben Würfel Hefe versucht, aber das ist leider nix geworden...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Meine

    Verfasst von Daniknopf am 30. Dezember 2014 - 15:12.

    Sehr, sehr lecker! Meine Familie war begeistert. Wie vom Bäcker...nee, besser!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker!

    Verfasst von Power Mix am 25. Oktober 2014 - 19:01.

    Einfach lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können