3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eiweißbrot (Low Carb)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Scheibe/n

Für den Teig:

  • 150 g Magerquark
  • 4 Stück Eier
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • 50 g Leinsamen
  • 2 EL Weizenkleie
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
5

Zubereitung

  1. Die Leinsamen in den Closed lid geben und 10 sec Stufe 10 zerkleinern. Falls ganze Mandeln verwendet werden die Leinsamen umfüllen, die Mandeln in den Closed lid geben und 20 sec Stufe 8 zerkleinern. 

    Die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und alles 2,5 Minuten Dough mode vermischen. 

    Eine 20 cm lange Kastenform fetten und den Teig einfüllen.  Den Teig mit den Sonnenblumenkernen bestäuben. 

    Für 30-40 Minuten bei 150 Grad in den Backofen geben, bis das Brot schön braun ist. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe es heute ausprobiert und für lecker...

    Verfasst von heike_f am 27. Oktober 2017 - 11:53.

    Habe es heute ausprobiert und für lecker befunden.
    Ich habe die Weizenkleie durch Haferkleie und statt einem Löffel Mehl, Sonnenblumenmehl genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey,...

    Verfasst von JennyJolie0120 am 8. September 2017 - 09:03.

    Hey,


    das brot ist top nur wie lagert ihr es? Kühlschrank oder Tupperbrotbox? Bei mir in der Brotbox wird es nach 1-2 Tagen schlecht 😔

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Finde das Brot super lecker ist überhaupt...

    Verfasst von Bibi179 am 15. Dezember 2016 - 13:54.

    Finde das Brot super lecker ist überhaupt nicht trocken. Habe die Leinsamen gegen Chiasamen ausgetauscht, ist wirklich klasse. Love

    Würde beim nächsten mal jedoch doppelte Menge machen, da mein Brot relativ flach war (ca. 4cm) trotz einer 20 cm Backform.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde das Ergebnis sehr

    Verfasst von Katja8 am 30. April 2016 - 14:17.

    Ich finde das Ergebnis sehr gut. Beim nächsten Mal würde ich etwas Salz dazu geben. Die Konsistenz ist top.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht optisch gut aus, hat

    Verfasst von Micki15 am 18. August 2015 - 09:06.

    Sieht optisch gut aus, hat uns aber leider nicht geschmeckt.  Daher nur 2 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs ausprobiert.Eiweißbrot

    Verfasst von Teddy1704 am 26. Juli 2015 - 15:31.

    Habs ausprobiert.Eiweißbrot ist ja grundsätzlich Geschmacksache und schon an das gekaufte konnte ich mich bisher nicht wirklich gewöhnen. Ich möchte hier niemand persönlich angreifen, aber wer bei dieser Variante des Eiweißbrotes von Geschmack spricht, der sollte mal sine Geschmacksnerven kontrollieren lassen. Sorry!

    Ich hab ein Stück probiert und dann kpl.ab in die Tonne. Aber, wie gesagt, alles Geschmacksache. (sagte der Affe, als er in die Seife biss)  tmrc_emoticons.)

    Von mir zwei Sterne, aber nur, damits nicht so streng rüberkommt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ich finde das

    Verfasst von nhofmann am 31. Oktober 2014 - 08:17.

    Super lecker! Ich finde das Brot geschmacklich toll und auch die Konsistenz ist gut. Habe das Brot in einer Silikonbackform gebacken und die letzten 10 Minuten auf 200 Grad hoch gedreht, so wurde es auch schön braun von oben. Volle Punktzahl. Danke für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich fand das Brot nicht

    Verfasst von neueMixe am 25. August 2014 - 17:37.

    Also ich fand das Brot nicht toll tmrc_emoticons.-(, ging zum Ersten nicht gut aus der Kastenform (trotz einfetten

    und bemehlen der Form) und Zweitens: Die Konsistenz war total komisch, so trocken irgendwie,

    und geschmacklich leider gar nicht gut. Von mir leider keine Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist mein absolutes

    Verfasst von Vonne3010 am 6. August 2014 - 20:14.

    Das Brot ist mein absolutes Lieblingseiweißbrot. Das hab ich vorher schon ohne meinen Thermi gemacht, und jetzt geht es noch schneller tmrc_emoticons.;)

    Gib jedem Tag die Chance, der Beste in Deinem Leben zu werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines meiner ersten Gerichte

    Verfasst von Maala am 13. Juni 2014 - 21:54.

    Eines meiner ersten Gerichte mit dem Thermomix Closed lid tmrc_emoticons.-) .... bin begeistert von dem Eiweißbrot.... Bin so froh, dass ich endlich eines gefunden habe, dass ich selbst ohne großen Aufwand machen kann und auch noch so gut schmeckt. 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot gestern

    Verfasst von Marzipankönigin am 11. Mai 2014 - 12:33.

    Habe das Brot gestern gebacken, von mir gibts 5 Sterne weil es wirklich absolut lecker ist und sich problemlos herstellen lässt.Meine Gästen waren auch begeistert!Ich habe übrigens die doppelte Menge hergestellt, passte problemlos in Thermomix und Kastenform. Hab es dann ungefähr eine Stunde im Ofen gehabt. immer mit Stäbchenprobe nachgeschaut tmrc_emoticons.;) .Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  Das Brot war

    Verfasst von Fabichen am 21. März 2014 - 22:11.

    Sehr lecker! 

    Das Brot war nur nach einem Tag richtig nass rundherum obwohl in T*****dose gelagert?! 

     

    LG Smile


    Fabichen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist das beste Eiweißbrot

    Verfasst von Gletschersonne2005 am 5. März 2014 - 14:35.

    Das ist das beste Eiweißbrot was ich bis heute probiert habe.

    Die meisten sind doch sehr matschig....aber dein Brot ist voll lecker.

    Vielen Dank für dieses Rezept tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lisa, habe das Brot

    Verfasst von Martina1511 am 18. Februar 2014 - 21:09.

    Hallo Lisa,

    habe das Brot heute gebacken. Super fluffig und lecker. Tolles Rezept. Fünf Sterne+. Beim nächsten mal backe ich sofort die doppelte menge   tmrc_emoticons.) Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab das Brot auch

    Verfasst von Stephie6480 am 9. Januar 2014 - 20:50.

    Ich hab das Brot auch getestet, aufgrund meiner 10WBC Diät und ich bin begeistert, schmeckt sehr lecker . Hab es am Sonntag gemacht und bis Mittwoch war es noch gut tmrc_emoticons.-) 

    sollte man das Brot im Kühlschrank aufbewahren ???  Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Klea,  ich denke man

    Verfasst von lisa.d am 12. Oktober 2013 - 19:31.

    Hallo Klea, 

    ich denke man kann ohne Probleme auch die doppelte Menge nehmen. Dann wird die Form voller und die Scheiben etwas höher. Ich habe es noch nicht ausprobiert. Würde die Backzeit erstmal um 5 min verlängern und dann mit einem Stäbchen in den Teig stechen und schauen ob der Teig noch kleben bleibt. 

    Liebe Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo lisa.d!  Habe gerade

    Verfasst von kleea am 12. Oktober 2013 - 15:45.

    Hallo lisa.d!

     Habe gerade intressehalber dein Rezept durchgelesen(werde es gleich ausprobieren). Dabei ist mir ein Tippfehler aufgefallen.

     Bei der Zubereitungszeit steht 5 Std. Zubereitung und 16 Std Kochen /Backen.

     

    Lg Kleea

     P.s Schau auch mal bei deiner Schoko-Creme! tmrc_emoticons.;)

    Habe das Brot gebacken , es ist  gut u. schmeckt gut. Von mir gibt es 4 Sterne. tmrc_emoticons.) Kann mann auch die doppelte Menge nehmen?   Hast du es schon ausprobiert? Wie lange würdest du es dann backen?  Habe das Brot in einer .KUCHEN-Kastenform gebacken . Das Brot hatte die halbe Höhe , der Form. Habe dadurch mehr kl. Brotscheiben .

    lg

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für den Hinweis.

    Verfasst von lisa.d am 12. Oktober 2013 - 12:31.

    Vielen Dank für den Hinweis. Habe es direkt abgeändert. 21 Stunden Zubereitungszeit wäre schon sehr lange  tmrc_emoticons.D

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können